Rückruf bei VOWG

Diskutiere Rückruf bei VOWG im Smalltalk um den Mercedes Forum im Bereich Allgemeines; Folgen Text möchte ich zur Information einstellen Ingolstadt, 04. Okt - Die Volkswagen-Tochter Audi <VOWG.DE>hat nach eigenen Angaben 41.000...

  1. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Folgen Text möchte ich zur Information einstellen

    Ingolstadt, 04. Okt - Die Volkswagen-Tochter Audi <VOWG.DE>hat nach eigenen Angaben 41.000 Fahrzeuge der Allrad- Versionen von A3, S3 und des Audi TT in die Werkstätten zurück gerufen. An den von 1999 bis zum Frühjahr 2000 produzierten Fahrzeugen müsse der Querlenker an der Hinterachse ausgetauscht werden, sagte ein Audi-Sprecher am Donnerstag in Ingolstadt und bestätigte damit einen Bericht des Fachmagazins "Auto, Motor und Sport". Zu den Kosten wollte er keine Angaben machen. In bisher 15 Fällen sei das Führungsgelenk des Querlenkers gerostet und habe sich festgefressen, wodurch das Bauteil gebrochen oder eingerissen sei. Personen seien nicht zu Schaden gekommen, hieß es. In Deutschland seien allein 15.900 Fahrzeuge betroffen.
    Die Aktie von Volkswagen drehte nach der Mitteilung ins Minus und notierte mit 39,41 Euro 0,9 Prozent unter ihrem Vortagesschluss.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephan Täck, 04.10.2001
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Rückruf

    Tja,wär das bei DC passiert hätten einige Leute wieder Mordio und Zeter geschrieen und übersehen dabei das auch andere Hersteller nur mit Wasser kochen.
     
Thema:

Rückruf bei VOWG

Die Seite wird geladen...

Rückruf bei VOWG - Ähnliche Themen

  1. Mini-Rückruf für die S-Klasse wegen Airbag-Abdeckung

    Mini-Rückruf für die S-Klasse wegen Airbag-Abdeckung: Nur sehr wenige Fahrer der Mercedes-Benz S-Klasse der Baureihe 222 sind aktuell von einem Rückruf wegen der Abdeckung der Fahrerairbags betroffen....
  2. Rückruf für GLE und GLS aus 2016 wegen Stirnwand-Abdämpfung

    Rückruf für GLE und GLS aus 2016 wegen Stirnwand-Abdämpfung: Mercedes-Benz ruft rund 700 Fahrzeuge des Baureihe GLE und GLS (W166,X166) aus dem Produktionszeitraum Mai bis August 2016 zurück. Grund dafür ist...
  3. smart Rückruf wegen Fahrwerk und Bremse

    smart Rückruf wegen Fahrwerk und Bremse: smart ruft aktuell den smart fortwo und fortwo zurück – wegen Fahrwerk und Bremsanlage der Baureihe 453. Betroffen ist hier der Zeitraum April...
  4. Rückruf für die neue E-Klasse wegen Fond-Gurtstraffer

    Rückruf für die neue E-Klasse wegen Fond-Gurtstraffer: Für E-Klassen Baureihe 213 von Mercedes-Benz läuft aktuell ein Rückruf von rund 6.000 Fahrzeugen wegen möglichen Problemen der Fond-Gurtstraffer....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden