S204 320 CDi Jauelt

Diskutiere S204 320 CDi Jauelt im Mercedes W204 / S204 / C204 Forum Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Hallo zusammen , Ich habe mal wieder ein Problem. Mein S204 320 CDi 7 Gang Automatik BJ 2007 macht komische jauel Geräusche. Wenn ich in der...

  1. winnib

    winnib Frischling

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ,

    Ich habe mal wieder ein Problem.
    Mein S204 320 CDi 7 Gang Automatik BJ 2007 macht komische jauel Geräusche.
    Wenn ich in der Stadt fahre jauelt der Benz ganz schön. Gibt man dann im Leerlauf einmal Vollgas ist das Geräusch weg.
    Kommt aber nach einer Gewissen Zeit wieder.

    Teilweise ist es auch wenn ich an der Ampel stehe wenn ich dann das Lenkrad bewege ändert sich das Geräusch


    Ich hab mal ein Video gamacht das müsst ihr aber sehr laut machen das ihr es höhrt.
    der Benz hat 230000 gelaufen.
    Bei 200000 wurde beim Freundlichen das Getriebeölgewechselt
    Bei 220000 die Motorhalter und Getriebehalter

    Würde mich über eure Vorschläge freuen Gruß Winni


     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: S204 320 CDi Jauelt. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 coca-light, 10.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.048
    Zustimmungen:
    56
  4. #3 coca-light, 10.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.048
    Zustimmungen:
    56
    Schau' Dir den gesamten Riementrieb an, Umlenkrollen, Riemenscheibe an Generator und Klima-Verdichter, Spannrolle etc. ...

    Gruß
    Peter
     
  5. winnib

    winnib Frischling

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Moin Peter,

    Das hab ich schon drei mal gemacht .
    Hab den Spenner Komplett und zwei Umlenkrollen gewechselt. Hab jetzt noch einen Freilaf liegen und ein Servopumpe wobei der Freilauf meiner Meinung nach ok ist . Die Servopumpe zu wechelen ist nur nicht ganz so leicht da muss ich erst mal schauen wie ich die da Rausbekomme wenn ich Sie abgeschraubt habe. Heute morgen war z.B. nix zu hören erst nach 60 Km fing es an wieder dieses Geräusch.
    Kann mal die Klimascheibe auch wecheln ?

    Danke Gruß Winni
     
  6. #5 coca-light, 12.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.048
    Zustimmungen:
    56
    Langsam langsam...
    Ist der Ölstand der Servopumpe noch i.O.?
    Wenn zu niedrig, dann gelangt Luft ins System, was dann bei Lenkeinschlag auch zu hören ist.


    Ja kann man.

    Funktioniert Deine Klima noch bzw. hast Du sie kürzlich mal eingeschaltet und ändert sich dann das Geräusch?

    Die Verdichter-Riemenscheibe hat einen Blockierschutz (Limiter-Scheibe) für den Fall, dass der Verdichter defekt ist und blockiert - dann bricht die Limiter-Scheibe.

    Gruß
    Peter
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. winnib

    winnib Frischling

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Peter

    Der Ölstand ist OK hab sogar das Öl schon komplett gewechlest und neu entlüftet ca.30 mal von Vollanschlag li nach re.

    Die Klima läuft auch einwandfrei wo es die Tage so Warm war habe ich die getestet da war ja erst der Druckschalter defekt und wenn ich sie ausschalte bleibt das Geräusch

    Hab eben noch mal ein Video gemascht da hört man es sehr gut hört sich an wie ein alter Fischkutter nach dem Vollgas ist es weg ??? und dieses Fischkuttergeräusch abdert sich wenn ich das Lenkrad z.B. 1/4 Umdrehung nach li oder re drehe .... drehe ich weiter kommt es wieder...


    Danke Gruß Winni
     
  9. winnib

    winnib Frischling

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    So hallo zusammen

    Es gibt neuigkeiten ...also die Werkstatt in der ich heute war sagte mir es kommt nicht vom Riemen oder der Servolenkung. Es kommt aus der linken Motorhälfte ziemlich mit mittig.
    Da jungs waren aber erlich und sagen Sie kennen den Motor nicht und sagten ich solle zu einem Mercedes Profi gehen.
    Ich frage nun euch noch mal was es für weitere möglichkeiten gibt. Was Sitzt dort und lässt sich vom Geräusch ändern wenn ich die Lenkung bewege .
    Gruß Winni
     
Thema:

S204 320 CDi Jauelt

Die Seite wird geladen...

S204 320 CDi Jauelt - Ähnliche Themen

  1. Ml 320 cdi Fehler in der Einspritzanlage nicht lokalisierbar

    Ml 320 cdi Fehler in der Einspritzanlage nicht lokalisierbar: Hallo Leute,bei meinem ml 320 cdi leuchtet in letzter Zeit oft die gelbe Motorkontrolleuchte. Das OBD 2 Gerät erkennt den Fehler nicht,kann ihn...
  2. Mercedes ML W164 420 CDI V8

    Mercedes ML W164 420 CDI V8: Hallo! Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Fahre seit Jahren ein Mercedes ML W164 420 CDI V8 und seit ca. 3 Jahren hatte ich immer ein wenig...
  3. Mercedes E 220 CDI T Drezahlschwankungen im Stand bei eingelegter Fahrstufe

    Mercedes E 220 CDI T Drezahlschwankungen im Stand bei eingelegter Fahrstufe: Hallo zusammen, bei meiner 2001er E Klasse 220 CDI T( 0710/ 441) 143 PS Automatik, Avantgarde Ausführung, Laufleistung: 340.000 KM hab ich seit...
  4. Lenkrad tauschen S204 - Baujahr 2007

    Lenkrad tauschen S204 - Baujahr 2007: Hallo, mein C-Klasse Kombi C220d Automatik aus Baujahr 2007 hat ein Standard Kunststofflenkrad mit 4 Tasten verbaut. Leider ist das Kunststoff am...
  5. S 212 350 CDI Wassertemperatur

    S 212 350 CDI Wassertemperatur: Guten Morgen, Mein Wagen ist EZ 2011 und hat 150 000 km. S 212 350 CDI Ich bin bei diesen winterlichen Temperaturen um den Gefrierpunkt in den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden