SBC - Ja oder Nein?

Diskutiere SBC - Ja oder Nein? im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Umfrage:Wer will SBC, wer normale Bremse? Mich würde mal interessieren wieviele (aus Erfahrung oder auch Kaufinteressenten) wollen, daß SBC...

?

Wer will SBC (Sensotronic Brake Control), wer normale Bremse?

  1. Ja, ich bin für den Einsatz von SBC!

    19 Stimme(n)
    73,1%
  2. Nein, SBC bitte abschaffen!

    3 Stimme(n)
    11,5%
  3. Ich weiss nicht ...?!

    4 Stimme(n)
    15,4%
  1. #1 Toni, 11.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2005
    Toni

    Toni Stammgast

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes 124 230E Bj.88
    Umfrage:Wer will SBC, wer normale Bremse?

    Mich würde mal interessieren wieviele
    (aus Erfahrung oder auch Kaufinteressenten)
    wollen, daß SBC beibehalten oder abgeschafft wird.

    Ich (als Qualitätsverunsicherter Kaufinteressent) bin für abschaffen:
    Zu teuer, zu kompliziert, Wartungskosten schrecken ab.
    Andere (BMW,Audi,Porsche) bremsen bis auf Nuancen genauso gut.
    Und: Nur noch e i n spektakulärer Unfall... dann wird Mercedes und SBC von den Medien sowieso in den Boden gestampft...
    Dann Wiederverkaufswert???

    Übrigens: laut www.kba.de (Kraftfahr-Bundesamt), Vergleich Febr.04/05
    E-Klasse: -57,5% BMW-5er: +104,5% Zulassungen...
     
  2. #2 tobic200t, 11.04.2005
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hallo Toni,

    für eine "Umfrage" solltst Du auch die Möglichkeiten zum "ankreuzen" anlegen ;)

    Ich bin nach wie vor für die SBC. Das ist m.E. einer der wenigen Wege, kürzere Bremswege zu realisieren.
    Dieses System ist allerdings nur tragbar, wenn es auch zuverlässig arbeitet und nicht mitten im Entwicklungsstadium an den Kunden ausgehändigt wird....

    MFG Tobias

    P.S.: Die Zahlen vom KBA im Februar sind mit Vorsicht zu genießen! Lt. AutoBild hatte BMW für den 5er ein Preisdumping für Leasingfahrzeuge gemacht, wodurch der Großteil in Firmen ging..........Deswegen ist diese Statistik nicht die ganze Wahrheit ;)
     
  3. mirkom

    mirkom Rußpartikel-Inhalierer

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211, E 320 T CDI (R6)
    Porsche Boxster S (987 FL)
    VW New Beetle
    Ich bin von SBC begeistert und würde es beibehalten. Für mich die Killer-Funktionen:

    - Automatisches "Trockenbremsen" (trocknen) der Bremse bei Regen

    - SBC Hold (Mit Automatikgetriebe an der Ampel stehen, ohne auf der Bremse stehen zu müssen)

    Allerdings: Wenn diese Funktionen auch mit konventionellen Bremssystemen realisierbar sind (weiß ich nicht), ist es für mich eigentlich egal, obs SBC oder "Brake by Wire" zum Einsatz kommt. Bremsen tun sie beide - und ein Notsystem, wenn einer der Bremskreisläufe ausfallen, haben sie ebenfalls beide.
     
  4. #4 erwinlottemann, 11.04.2005
    erwinlottemann

    erwinlottemann Lottogewinner

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 240T (S210), 03/2001
    "Brake by Wire" haette kein hydraulisches Notsystem mehr, da es nur noch Wires (Draehte) gibt, die die Bremsinformation zu den Stellmotoren an der Bremse bringen.

    Ich bin fuer eine 100% geteste Bremse, die absolut zuverlaessig ist und kuerzeste Bremswege garantiert. Die Technologie ist mir aus Anwendersicht eigentlich egal. Momentan erfuellt SBC diese Kriterien aber nicht. Deshalb ist es auch noch ein steiniger Weg bis zum "Brake by Wire".
    SBC Hold usw. brauche ich nicht.
     
  5. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    MB wird dafür bestraft, bei der Suche nach Wegen zur Erhöhung der (Brems-)Qualität alte Pfade verlassen zu haben, wie schon bei eingien anderen technischen Lösungen zuvor. SBC ist duchdacht und ausgereift, bis heute konnte ich mich immer wieder nur von den Fähigkeiten dieses Systems überzeugen, Ausfälle sind mir bei hunderten Fahrzeugen unbekannt! Allerdings ist es ein äußerst sicherheitsrelevantes System und die Vorgehensweise von MB daher vorsichtig.
    Ausfälle hat man IMMER, egal ob nun ein konventionelles System hat oder nicht, absolute Fehlerfreiheit existiert nicht! Es ist auch klar, dass das 2001 eingeführt System nicht unverändert bleibt, egal wieviel man testet, Verbesserungsmöglichkeiten und Überraschungen in der Praxis wird man immer erleben.
    Nur was erwartet uns in der Zukunft? Nur noch Pseudo-Innovationen wie in anderen Branchen? Immer größere Touchscreens, Rückfahrkameras und Co? Was sollte MB weiter dazu animieren Systeme für Millionen/Milliarden zu entwickeln, wenn der Kunde auch mit viel weniger zufrieden ist (auch wenn er es nur nicht besser weiß)?
    So wird jedenfalls das Thema "X by Wire" (SBC IST Brake by Wire, mit einem konventionellem Notsystem) um Jahre zurückgeworfen.

    Bei der Einführung des Airbags im 126er gab es mehr Probleme, bei der gleichen Einstellung wie heute und dem virtuellem Tollhaus Internet als Verbretungsplattform wäre MB wahrscheinlich gezwungen worden, dieses lebensgefährliche "Sprengstoffmonster" wieder vom Markt zu nehmen.

    Bevor hier eine Umfrage gemacht wird, sollte eine Art Eingangstest sicherstellen, dass die Teilnehmer überhaupt wissen, wovon sie dort reden oder ob sie nur die Klatschpresse nachplappern.
     
  6. Rollo

    Rollo Guest

    Definitiv und ohne Einschränkung, da aus meiner persönlichen Erfahrung :

    Pro SBC !

    Zu den KBA Zahlen nur soviel :

    Leider sagt diese Statistik nichts, aber auch gar nichts über die massiven Marketingmaßnahmen von BMW aus, die den in den Startlöchern stehenden 523i durch massiv in den Markt gedrückte 520i mit sehr sehr günstigen Leasingkonditionen Vorschub leisten sollen/sollten.

    War anscheinend sehr erfolgreich, die Strategie.

    Diese Statistik könnte also auch Haldenbereinigung heißen ... oder Sonderverkaufsmaßnahme ... je nachdem ...
     
  7. #7 CRY_FoR, 11.04.2005
    CRY_FoR

    CRY_FoR Rußpartikelfilterer

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 525dA Touring (E61)
    Generell schon für SBC, ich habe (leider) schon öfter als mir lieb ist die Bremse bei einer Vollbremsung benötigt und bin begeistert, wie gut sie im Ernstfall anspricht und wie stark die Abbremsung passiert. Oder das typische: Man will aus einer Ausfahrt raus, steht auf der Bremse, gibt leicht Gas und dann kommt so ein verrückter Fahrradfahrer und man muss blitzschnell auf die Bremse: Ein "klock" und man hat fast das Gefühl schon beim verlassen des Gaspedals zu stehen ;)

    Was mich aber etwas nachdenklich stimmt ist die Tatsache, dass die herkömmlichen Systeme (Audi, BMW) ja kein "SBC" haben und trotzdem ähnliche Werte an den Tag legen. Wozu dann also ein so komplexes System, wenn es mit einem herkömmlichen genauso gut geht? Wenn Audi jetzt einen halben Meter länger braucht zum stehen liegt das mit Sicherheit nicht am Bremssystem, sondern an der Audi-Entwicklung (MB setzt eben seit Jahren Standards).

    Außerdem hätte ich es gerne, dass die Bremse eben keine Updates benötigt. Mich stört der eine Werkstattaufenthalt nicht, aber muss sowas sein, damit die Bremse 110%ig funktioniert? Aber das Pro SBC überwiegt (solang sie bei mir funktioniert :D )
     
  8. #8 Patrick, 11.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Umfrage erstellt für Toni

    *************

    Habe mal eine Umfrage für Toni erstellt. Wenn dies nicht gewünscht ist, bitte einfach Bescheid sagen, dann lösche ich sie wieder.


    Viel Spass beim Abstimmen!
     
  9. Toni

    Toni Stammgast

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes 124 230E Bj.88
    Danke! Kommt mir sehr entgegen!
     
  10. #10 Dieselwiesel, 11.04.2005
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Toni,

    von den Werbebotschaften seitens DC: JA zu SBC, in der aktuellen verbauten Version im 211er ganz klar Nein.
    Insgesamt ist die Bremsanlage im 211er eine feine Sache aber eben nichts besonderes so mein persönlicher Eindruck im 320 CDI, die Zusatzfunktionen wie SBC-Hold kann der Wagen nicht(Bj. 11/2002) ob er die anderen beworbenen Sachen wie Trockenbremsen und ähnliches macht kann ich als Fahrer nicht überprüfen.

    Gruß Christian
     
  11. Toni

    Toni Stammgast

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes 124 230E Bj.88
    Automatisches Trockenbremsen (ohne SBC) machen die neuen 5er BMW jetzt auch!
     
Thema:

SBC - Ja oder Nein?

Die Seite wird geladen...

SBC - Ja oder Nein? - Ähnliche Themen

  1. SBC und ESP Probleme C24DD und C14BE

    SBC und ESP Probleme C24DD und C14BE: Auslesen bei Mercedes ergab SBC Fehler C24DD und ESP Fehler C14BE . C24DD die CAN-Kommunikation mit dem Steuergerät N47-5 ( Steuergerät ESP ) ist...
  2. Hallo, Problem 200 CLK Verdeck BJ.1998 manuell ja, elektrisch nein

    Hallo, Problem 200 CLK Verdeck BJ.1998 manuell ja, elektrisch nein: Hi, habe auch Probleme mit meinem Verdeck. Geht gar nichts mehr. Kopfstützen lassen sich auch nicht mehr runter fahren, macht nur noch klak. Habe...
  3. Sbc Steuergerät gibt kein Signal

    Sbc Steuergerät gibt kein Signal: Habe ein S211 220 CDI Bj.2005 Automatik.Er fährt ganz normal,nur die Brems Leistungen ist schwach. In der Werkstatt ,sagten SBC defekt.Abs Ring...
  4. W210 Unterbodenschutz komplett runter: ja /nein

    W210 Unterbodenschutz komplett runter: ja /nein: Ich habe einen W210 geerbt , Zustand oben hui , unten pfui und habe den Bericht gelesen : Erfahrungsbericht - Hohlraumkonservierung,...
  5. SBC

    SBC: W 211 220 CDI Baujahr 2003, 480.000 Kilometer Hallo Leute, am Freitag war während des Vorglühens ein summendes Geräusch aus dem SBC-Gerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden