Schaltverhalten W212 220cdi 7-Gang Automatik

Diskutiere Schaltverhalten W212 220cdi 7-Gang Automatik im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an die Experten hier. Ich fahre seit 2 Wochen einen E220CDI mit 7-Gang Automatik und bin irgendwie...

  1. #1 marzel2000, 18.07.2012
    marzel2000

    marzel2000 Stammgast

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 430T 10/2000
    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage an die Experten hier. Ich fahre seit 2 Wochen einen E220CDI mit 7-Gang Automatik und bin irgendwie nicht so recht zufreiden mit dem Schaltverhalten. Wenn man mit normal mittelmäßig getretenem Gaspedal losfährt dreht der Motor bis ca. 3500 U/min hoch, um dann mit einer "Gedenksekunde" zu verharren, bevor die nächste Schaltstufe eingelegt wird. Man hat echt das Gefühl, sagen zu müssen: nun schalt endlich!!! Ich finde, gerade beim Diesel ist es doch total am Thema vorbei, den Motor so hoch drehen zu lassen... und wie gesagt, kommt mir alles sehr behäbig vor beim Schalten. Ach ist zu beobachten, dass die Drehzahl beim Schalten teilweise nochmal kurz ansteigt. Das hatte ich zuletzt beim 124er und da war es ein Zeichen für verschlissene Bremsbänder.
    Also von daher nun die Frage: ist das alles so gewollt, oder liegt vielleicht ein Problem vor? Hab jetzt ca. 1200km absolviert und irgendwie wenig Hoffnung, dass sich da von alleine noch etwas ändert. Der Verbrauch erscheint mir mit ca. 8l bei moderater Fahrweise auch nicht gerade wenig...

    Was sind Eure Meinungen??

    Vielen Dank schonmal!!

    Gruß Marcel
     
  2. Rollo

    Rollo Guest

    Klingt nicht normal.
    Ab zum :) zur Probefahrt.

    Der Verbrauch ist bei den CDIs am Anfang immer etwas höher, der wird sich ab einer Laufleistung zwischen 5.000 - 7.000 Kilometern auf Normalwerte einpendeln.
     
  3. #3 tdm-treiber, 19.07.2012
    tdm-treiber

    tdm-treiber Frischling

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W212 350 CDI
    Hallo Marcel,

    schließe mich da an, ab zum Freundlichen, Kurztest machen.
    Ist Dein Auto neu? Dann kostet es Dich nix.
    Sonst 50 für die Begrüßung und 50 für den Kurztest. :diabolo:

    Hatte ein ähnliches Verhalten mal beim C230K, war damals der Luftmassenmesser.


    Greets, Stefan
     
  4. #4 marzel2000, 19.07.2012
    marzel2000

    marzel2000 Stammgast

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 430T 10/2000
    N'abend,

    ja, Auto ist neu. Da muss ich wohl tatsächlich mal hinfahren. Lust hab ich dazu ja nicht, deswegen ist das Auto ja neu :-))

    Aber wenn das so bleibt und so gewollt ist, dann bin ich nicht zufrieden..
    Mal gucken, ob ich das vor dem Sommerurlaub noch hinkrieg...

    Vielen Dank erstmal für die Einschätzungen..

    Gruß MArcel
     
  5. #5 Diesel*Olli, 19.07.2012
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    W222
    Hallo Marcel,

    ich weiß nicht, aber ich glaube nicht unbedingt an einen
    Fehler. Wie bereits schon richtig erwähnt wurde:
    Du hast Garantie, der Wagen hat erst wenige km´s runter.
    Ab zur "Sternwarte" und berichte uns bitte das Ergebnis <label for="rb_iconid_1">[​IMG]</label>
     
  6. #6 westberliner, 20.07.2012
    westberliner

    westberliner Crack

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mb
    Ich würde spontan drauf tippen, das sich das ATG noch auf deinen Fahrstil adaptieren muss. Ändert hier der Comfort/Sportmodus etwas?

    Ggf. einen Kickdownreset durchführen.
     
  7. bense

    bense Baulöwe

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    S211 E 500 4-Matic - 211.283
    DEN GIBT ES NICHT! Nur im Märchen. Reset nur mit StarDiagnose!

    MfG Paule
     
  8. #8 marzel2000, 28.07.2012
    marzel2000

    marzel2000 Stammgast

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 430T 10/2000
    Kickdown Reset? Wie soll das gehen und was soll das bewirken, falls es das denn gibt, scheint es ja geteilte Meinungen zu geben :-)

    Im Sport Modus schaltet er erwartungsgemäß noch später.

    Das mit dem adaptieren an meinen Fahrstil macht vielleicht Sinn. Zumal ein Kollege von mir von ähnlichem Schaltverhalten bei seinem C-Kombi (auch 220cdi mit 7-G Auto). Er ist ähnlich unzufrieden mit dem späten und langsamen Schaltverhalten, meint aber so allmählich eine Besserung feststellen zu können. Hat jetzt glaub ich 4000km hinter sich.

    Ich muss mal gucken, wenn sich das in den nächsten 4 Wochen nicht entscheiden verbessert, werd ich mal zur Niederlassung fahren. Ist manchmal echt ultra nervig, mit einem Schaltwagen hätte man schon längst und schneller geschaltet...

    Schöne Grüße,

    MArcel
     
  9. #9 Diesel*Olli, 28.07.2012
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    W222
    Hallo Marcel,

    ich hatte mal den 350er getestet und habe auch zum
    Getriebeverhalten ein paar Zeilen geschrieben...

    Wenn Du den ganzen Post lesen möchtest, einfach oben
    auf VIEWPOST gehen.
     
  10. #10 westberliner, 29.07.2012
    westberliner

    westberliner Crack

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mb
    Ach..na wenn du meinst..ich hatte mit ATG eine Zeit lang etwas mehr zu tun - zwangsweise.
    Das Verhalten vom Getriebe ist danach gleich dem Reset der Adoptionsdaten.

    Ist auch nützlich, wenn das ATG sich mal aufhängt und nicht weiter will, kann man damit aus der Klemme helfen.
     
  11. #11 Diesel*Olli, 29.07.2012
    Diesel*Olli

    Diesel*Olli Crack
    Moderator

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    W222
    Missverständnis?



    Hallo "westberliner",

    kannst Du die Prozedur für einen Getriebe-Reset der Reihe
    nach beschreiben? Wenn ich richtig liege, dann könnte sich
    so ein Missverständnis aufklären ;)
     
Thema:

Schaltverhalten W212 220cdi 7-Gang Automatik

Die Seite wird geladen...

Schaltverhalten W212 220cdi 7-Gang Automatik - Ähnliche Themen

  1. C220cdi Leistungsverlust und Schaltverhalten (W203 MOPF)

    C220cdi Leistungsverlust und Schaltverhalten (W203 MOPF): Hallo MB Fahrer, Ich würde mich freuen wenn jemand von euch vielleicht Ahnung hat, was bei mir defekt sein könnte. Ich weiß, dass Ferndiagnosen...
  2. Schaltverhalten 722.6xxx programmieren?

    Schaltverhalten 722.6xxx programmieren?: Ich hätt da mal eine Frage. Habe leider über die Suche nichts gefunden. Mein S210 hat ja den 722.6xx Automat. Nachdem ich den LMM getauscht...
  3. Schaltverhalten Automatik E240 (S/W 210)

    Schaltverhalten Automatik E240 (S/W 210): Bei meinem E240 beobachte ich folgendes Phaenomen. Bei 200 wird der rote Drehzahlbereich erreicht, dann schaltet der Wagen in den 5. Gang. Will...
  4. Schaltverhalten Automatik...

    Schaltverhalten Automatik...: Hallo, habe einen C 220 CDI Aut. aus 10/01 mit derzeit 21 tkm (mit 14 tkm gekauft). Hatte zwar schon einige 201, 202 und auch 210er (aber...
  5. Schaltverhalten Automatikgetriebe w202

    Schaltverhalten Automatikgetriebe w202: Liebe Forumteilnehmer, ich fahre einen s202 220 CDI (Baujahr 11/2000) mit Automatikgetriebe (bereits mit Tipschaltung). Beim Schalten...