Scheibenwaschanlage E-Klasse 210

Diskutiere Scheibenwaschanlage E-Klasse 210 im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Servus Leute, ich bin neu hier, also SERVUS MITEINANDER. Ich lese seit Kurzem im Forum mit und stellte fest, dass so manche Probleme im...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

STAR-Liner

Frischling
Beiträge
16
Fahrzeug
E240
Servus Leute,
ich bin neu hier, also SERVUS MITEINANDER.
Ich lese seit Kurzem im Forum mit und stellte fest, dass so manche Probleme im kollegialen Verhältnis ernsthaft besprochen werden können.

Nun mein Problem(chen):

Nach längerer Fahrt (1000 km) stellte ich fest, dass beide Wasserbehälter (Scheibe und Scheinwerfer) sich fast leer waren. Während dieser Fahrt war die Benützung der Waschanlagen nicht notwendig. Beide waren vor Abfahrt voll.
Die Brühe lief in die untere Kunsttoffabdeckung des Motors. Am Behälter um die Einfüllöffnung klebten die trockenen Rückstände des Frostschutzes, es sieht so aus, als ob der Inhalt nach oben herausgedrückt wurde. Nun die Frage an die Fachleute: Kann es an der Temperaturregelung der Wasserheizung liegen, bzw. muß auch der Deckel mit der Durchführung der Heizstäbe luftdicht anliegen? Da anscheinend beide Behälter innen irgendwie miteinender verbunden sind, ist mir die 2. Einfüllöffnung ein Rätsel. Wer hatte schon einmal diese Problem? Kann mir jemand Ratschläge geben ohne gleich das ganze system zu tauschen?


Mfg STAR-Liner
 
Hallo und willkommen im Forum!

Es kann viele Ursachen habe, du müsstest halt sehen wo es genau rausläuft, es könnten z.b. die Behälter selber. eine Leitung, eine Scheinwerferreinigungsdüse, die Abdichtungen um die Pumpen,... sein! Mit den Heizspiralen wird es nichts zu tun haben! Den vorderen kleinen Behälter kannst du nach oben rausziehen, so kannst du besser suchen!

Chris
 
Hallo Star-Liner,

hatten wir auch mal bei unserem W-210 es war nur ein Schlauch unten am Behälter nicht richtig draufgesteckt, und da hat es gaaaannnnzzzz langsam rausgetröpfelt.

Gruss Christian
 
Danke für die Infos, Problem geklärt.

MfG STAR-Liner
 
... und das war?

Chris
 
Schlauch geknickt, anscheinend beim letzten KD 2 Tage zuvor. Nochmals Danke für die Hinweise.

STAR-Liner
 
kommt vor ;)

Chris
 
Hallo STAR-Liner
Sei froh, dass es der Schlauch war.
Mein alter Herr (Vater) hatte nach 3 Monaten einen undichten Behaelter gehabt. Erst der 5 war dann dicht, alle zuvor eingebauten waren ab Lager schon undicht gewesen :D

Gruss Dirk
 
ZumGlück gibts genug Fachleute hier, da ich nicht viel Ahnung von diesen Dingen habe. danke
 
Wie der W210 rostet? Was kommt als nächstes? Der W211 mit Elektronikproblemen? :Lol1:
 
Also Martin,

ich glaub wir haben das Thema verfehlt oder gings hier um die Stabis bei 168er:D

Gruss Christian
 
Nein, aber vielleicht um Geräusche am Sitz des W203?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Scheibenwaschanlage E-Klasse 210

Ähnliche Themen

Zurück
Oben