Schweiz: Trotz Schwerverkehrsabgaben bleibt Lenkungswirkung offen

Diskutiere Schweiz: Trotz Schwerverkehrsabgaben bleibt Lenkungswirkung offen im Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Daimler-Marken; Ein halbes Jahr nach deren Einführung liegt die Leistungsabhängige Schweizerische Schwerverkehrsabgabe (LSVA) nach Hochrechnungen der Schweizer...

  1. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ein halbes Jahr nach deren Einführung liegt die Leistungsabhängige Schweizerische Schwerverkehrsabgabe (LSVA) nach Hochrechnungen der Schweizer Oberzolldirektion mit voraussichtlich 750 Millionen Franken Jahreseinnahmen auf Kurs. Ausländische Transporteure schuldeten nach Angaben der Oberzolldirektion in den ersten fünf Monaten des Jahres einen Gesamtsteuerbetrag von 79 Millionen Franken. Die Rechnung für inländische Lkw liegt erst für den Januar vor: Sie belief sich auf 44 Millionen Franken.

    Hi Leute!
    Von den ausländischen Lastkraftwagen-Fahrer - sie können wählen zwischen dem Einbau eines Erfassungsgeräts und der Abfertigung mit Identifikationskarte an Terminals - haben sich nur knapp 1000 für das Erfassungsgerät entschieden. Bezüglich Preisentwicklung dürfte wegen der höheren Transportkosten steigende Handelspreise erwartet werden, die jeden Schweizer Haushalt jährlich mit rund 250 Fr. belasten.

    Hingegen scheint die LSVA ihr Ziel zur Verlagerung des Schwerverkehrs von der Straße auf die Schiene zu verfehlen. Die jährliche Zuwachsrate des Schwerverkehrs auf der Gotthardstrecke ist laut Christian Küng, Chef der Abteilung Verkehr im Bundesamt für Raumentwicklung (ARE), auch in den ersten Monaten dieses Jahres unverändert hoch. Gleichzeitig zur LSVA seien aber mit der Erhöhung der Gewichtslimite auf 34 Tonnen und der Vergabe der 40-Tonner-Kontingente zwei Massnahmen in Kraft getreten, die Mehrverkehr anlockten. Daneben zeichneten sich qualitative Auswirkungen wie eine Entwicklung hin zu umweltfreundlicheren Fahrzeugen und weniger Leerfahrten ab.
    Grüße Heinz:(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schweiz: Trotz Schwerverkehrsabgaben bleibt Lenkungswirkung offen

Die Seite wird geladen...

Schweiz: Trotz Schwerverkehrsabgaben bleibt Lenkungswirkung offen - Ähnliche Themen

  1. Grösste Augmented-Reality Kampagne der Schweiz

    Grösste Augmented-Reality Kampagne der Schweiz: Zum Launch des neuen Mercedes-Benz CLA Shooting Brake verwandelte die Agentur JEFF die Stadt Zürich in eingigantisches virtuelles Gamelevel. Für...
  2. smart times 2013: Bilder aus Buochs in der Schweiz – Weltgrößtes smart-Treffen in der

    smart times 2013: Bilder aus Buochs in der Schweiz – Weltgrößtes smart-Treffen in der: smart times 2013 Luzern ist im vollen Gange – und rund 1.700 Fans vor Ort lassen es sich auch in der Schweiz nicht nehmen, dabei zu sein. Wir...
  3. Setra erhält Leserpreis in der Schweiz

    Setra erhält Leserpreis in der Schweiz: Leser des »Swiss Camion« wählen Setra auf Platz 1 36 Prozent der Stimmen entfallen auf Setra [ATTACH][ATTACH] Echandens/Kloten – Setra ist in der...
  4. smart times 2013 – Event der Fans in der Schweiz

    smart times 2013 – Event der Fans in der Schweiz: Wenn sich smart-Fans aus aller Welt treffen und tagelang ihr Lieblingsauto feiern, ist es Zeit für smart times. Das größte smart-Treffen findet...
  5. Schweizer Armee entscheidet sich für Mercedes-Benz G-Klasse

    Schweizer Armee entscheidet sich für Mercedes-Benz G-Klasse: Nach rund 20 Jahren Einsatz sollen die PUCH-Geländewagen der Schweizer Armee durch konzeptionell identische, aber technologisch deutlich...