Senkt eine Standheizung den Spritverbrauch insgesamt?

Diskutiere Senkt eine Standheizung den Spritverbrauch insgesamt? im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Was meint ihr: Kann man durch den Einsatz einer Standheizung insgesamt Sprit sparen? (Und wieso ja/nein?)

?

Kann man durch den Einsatz einer Standheizung insgesamt Sprit sparen?

  1. Ja

    8 Stimme(n)
    38,1%
  2. Nein

    13 Stimme(n)
    61,9%
  1. #1 E-Klasse-Käufer, 25.01.2005
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    Was meint ihr: Kann man durch den Einsatz einer Standheizung insgesamt Sprit sparen?
    (Und wieso ja/nein?)
     
  2. #2 Striezel, 26.01.2005
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    ich glaube nicht wirklich, zumindest bei benzinmotoren, was du wärend des warmfahrens an mehrbenzin verbrauchst, verbläst die standheizung die ersten 30 min. im stand,

    ist aber auch nicht sinn und zweck einer standhzg.
    der motorverschleiß ist wesendlich geringer und natürlich der warme innenraum bzw. die eisfreien scheiben
     
  3. #3 rgruener, 26.01.2005
    rgruener

    rgruener Crack

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    jetzt: Opel Zafira 2,2 DTI
    vorher:Vaneo 1,7 CDI
    der gesamtverbrauch sinkt nicht (kann aber nur für diesel sprechen) , er steigt aber auch nicht. zumindest wird eingespart was zum anheizen verbrannt wird. bei vollast braucht die standheizung aber eh nur 0,5 l/h. meine läuft 30min, das genügt zu 99% völlig.
    die investition kann man nicht wieder rausholen. auf jeden fall aber erzeugt man weniger abgase, schont das fahrzeug und sorft für sicherheit und bequemlichkeit. das ist die anschaffung wert. bei den dieseln wegen der meist vorhandenen zuheizer nicht mal teuer.
     
  4. #4 Striezel, 26.01.2005
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    jo, wenn du mit warmen motor losfährst schon,
    aber was ist mit den 30 min. wo das system still und leise vor sich hin brutzelt :confused:
     
  5. #5 Patrick, 26.01.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    STH

    Das war einmal. Heute sind alle Zuheizer bei Dieselfahrzeugen elektrische PTC-Heizer. Die heizen nur noch den Innenraum auf. Die STH wird aber mit Kraftstoff betrieben.


    Ciao,
     
  6. #6 E-Klasse-Käufer, 26.01.2005
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    Wie, so ganz mit dem Strom der Batterie? Was bedeutet denn PTC?
    Nur den Innenraum? D.h. ich starte trotzdem mit einem kalten Moter mit all den damit verbundenen Nachteilen wie erhöter Verschleiß, schlechte Verbrennung etc.?
     
  7. Hubb

    Hubb Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    202.093 in 744

    Hallo Ihr,

    was Patrick meint ist nur der Zuheizer. Der läuft ja erst an, wenn Du den Motor anwirfst und Außentemp. und/oder Kühlwassertemperatur auch der Meinung sind, was beitragen zu wollen. ;)
    Die STH selbst ist dann wieder ein extra Gerät. Früher war der Zuheizer bereits eine "verkappte" STH. Da war die Umrüstung sehr günstig und einfach.
    War aber mal ... :(
     
  8. #8 Patrick, 26.01.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    STH / Zuheizer

    So ist das! Die früher verbauten Zuheizer (u.a. zeitweise in BR 168, 202, 210, ...) waren mit Dieselkraftstoff betriebene automatische Zuheizer. Sie konnten mit geringem Aufwand in eine vollwertige Standheizung umgerüstet werden, da ja der Anschluss an das Kraftstoffsystem schon vorhanden war.

    Später wurde dann auf rein elektrische Zuheizsysteme (erst ähnlich einer "Glühkerze", später PTC) umgestellt. Sie sind nur bei laufendem Motor in Betrieb und dienen der Innenraumerwärmung. Da keine Heizleistung aus dem Kühlmittelkreislauf entnommen wird, wird der Motor so etwas schneller warm. Bei Aussentemperaturen von weniger als 7 °C wird beispielsweise der Zuheizer des W 203 automatisch zugeschaltet. Bei mehr als 7 °C ist er nicht in Funktion.

    PTC: http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=11668&highlight=ptc

    Die Suchfunktion des Forums sollte auch verwendet werden ... ;)


    Ciao,
     
  9. #9 E-Klasse-Käufer, 26.01.2005
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    <Schuldgefühlan>Ja, hast ja recht! Staune immer wieder, welche Themen schon mal behandelt wurden!

    Aber damit (bereits behandeltes Thema) einenThread gar nicht erst eröffnen, käme doch doch irgendwie einer Verarmung dieses Forums gleich. Meiner persönlichen Erfahrung nach kommen doch immer wieder neue Erkenntnisse ans Tageslicht. Und die Fragestellungen sind nicht immer direkt vergleichbar bzw. identisch.

    Werde mich trotzdem bessern! :D
     
  10. #10 Patrick, 26.01.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Suchen ...

    @E-Klasse-Käufer

    Ja, ist ja nicht so schlimm! :D Aber man muss das auch von der anderen Seite sehen. Viele Dinge werden hier immer wieder gefragt und immer wieder beantwortet (weil die meisten zu faul zum Suchen sind)! Um das etwas zu begrenzen, weise ich immer auf die Suchfunktion hin. Diese erschliesst bei sachgemässer Verwendung einen enormen Umfang an Informationen. Ich nutze sowohl hier, als auch im Internet gerne und oft die Suchfunktion! :D

    Einfach mal probieren ...


    Gute Nacht,
     
  11. #11 Otfried, 27.01.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo E-Klasse-Käufer,

    ich habe mit kraftstoffbetriebenen Standheizung {Benzin} beim 3.2 Liter M 103; M 119 & M 113 gute Erfahrungen gemacht. Der Kraftstoffverbrauch ist nicht höher, allerdings konnte ich auch keine Minderung feststellen.
    Allerdings wird der Zuheizer auch von der Klimaautomatik bei kaltem Kühlmittel zugeschaltet.
    Problematischer ist der Stromverbrauch der zusätzlichen elektrischen Kühlmittelpumpe sowie der Heizungsgebläse.
     
  12. #12 E-Klasse-Käufer, 28.01.2005
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    :thx: an alle für die rege Teilnahme.
    als Tenor kann ich zusammenfassen, daß sich zwar kein Sprit sparen läßt, aber die STH trotzdem ihre Daseinsberechtigung hat. Insbesondere wenn kein PTC verbaut ist.
     
Thema:

Senkt eine Standheizung den Spritverbrauch insgesamt?

Die Seite wird geladen...

Senkt eine Standheizung den Spritverbrauch insgesamt? - Ähnliche Themen

  1. w166 Bj 2014 Standheizung Fernbedienung anlernen

    w166 Bj 2014 Standheizung Fernbedienung anlernen: Hallo liebe Mercedes-Freunde, bin seid kurzem Besitzer eines w166 Baujahr März 2014. Dieser hat eine Standheizung verbaut aber leider gab es...
  2. Standheizung Fernbedienung codieren / anlernen - CLA 220d BJ.2017

    Standheizung Fernbedienung codieren / anlernen - CLA 220d BJ.2017: Hallo, ich grüße euch, bin neu hier. Ich fahre einen CLA 220d BJ.2017. Mein Problem: Lizenz für Me-App ist abgelaufen. Habe mit eine...
  3. Viano 2.2cdi 2013 Standheizung

    Viano 2.2cdi 2013 Standheizung: Hallo! Ich möchte für meinen Viano 2.2 CDI 4matic BJ 2013 eine Luftstandheizung nachrüsten. Z.b eine Planar oder ähnliches. kennt jemand eine...
  4. Standheizung Webasto geht nicht

    Standheizung Webasto geht nicht: Fehlermeldung Temperatursicherung defekt
  5. Handsender für Standheizung

    Handsender für Standheizung: Hallo , ich möchte den passenden handsender nachkaufen weil er beim Kauf nicht dabei war. W211 E500 bj. 5/2003 Webasto. In der Bedienungsanleitung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden