Sequentronik es geht kein Gang mehr rein

Diskutiere Sequentronik es geht kein Gang mehr rein im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo habe mit meinem 200K Sportcoupe Bj. 2001 mit Sequentronik ein Problem. Es gab immer mal Fehlermeldungen wegen der Sequentronik (Getriebe...

  1. #1 maxxman, 17.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Hallo habe mit meinem 200K Sportcoupe Bj. 2001 mit Sequentronik ein Problem.

    Es gab immer mal Fehlermeldungen wegen der Sequentronik (Getriebe Werkstatt aufsuchen) neulich ist auch mal während der Fahrt der Gang rausgesprungen.
    Darauf hab ich mal beim :) auslesen lassen dort stand aber nur drin allgemeiner Fehler bzw. unbekannter Fehler.

    Heute wollte ich losfahren aber nix geht mehr.
    Es kommt immer bitte Gang nochmal einlegen.

    Ich hatte gestern das Fahrzeug auf der Bühne und unten am Getriebe ist so ein Kasten wo zwei Schläuche reingehen dort war es etwas ölig.Ist das ner Steuerteil bzw liegt dort die Hydraulikpumpe?

    Ich könnte mir gut vorstellen das evt. zuwenig Öl drin ist kann man das irgendwie Prüfen ohne das Getriebe auszubauen?

    Hat noch jemand einen Tip für mich kann man das Getriebe irgendwie anlernen oder muss es dazu erstmal zum Freundlichen?

    Bei den vorigen Beiträgen hatten die Leute ja nachher 2000€ am Backen kleben.Wobei ich denke es ist nur irgendein Sensor der die Gänge nicht richtig erkennt oder eben zuwenig Öl das er nicht Schalten kann.

    Gruss
     
  2. #2 Stier76, 18.07.2008
    Stier76

    Stier76 Crack

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---W211 320CDI Mopf----
    ---A168 A210 L Evo---
    Fast alle Pumpen für die Sequentronic sind etwas undicht das ist aber kein Problem.

    Du solltest zuerst nach der Sicherung sehen, welche am SAM vorn links sitzt.

    Sehr gerne versterben die Pumpen von der Sequentronic dann muss diese erneuert werden mit dazugehörigem Relais.

    Gib mal bescheid was rausgekommen ist......

    Gruß
     
  3. #3 maxxman, 18.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Gut das werde ich gleich mal machen welche Sicherung es ist weisst du nicht zufällig oder da sind ja doch ein paar verbaut.Sitz das Relais auch auf dem SAM dort drauf oder ist das direkt bei der Pumpe verbaut.

    Das wollte ich eh mal testen nur wusste ich nicht wo die Sicherung sitzt.
    Kann ich den Hydraulikölstand auch selbst irgendwie prüfen bzw.das Öl auffüllen?Das diese beiden Punkte schonmal ok sind.

    Hast du die Pumpe schonmal getauscht dazu muss doch nicht das Getriebe ausgebaut werden?Kosten wird das ca. 500 € zumindest hab ich das hier mal gelesen hoffe mal das es nur das ist.

    Gruss
     
  4. #4 maxxman, 18.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    So hab mal alles geprüft es ist tatsächlich eine kaputt. :D Wenn ich vor dem Auto stehe und auf das SAM schaue ist es die 2. von links in der letzen Reihe 40A.Hab ne neue rein gemacht probiert zu schalten dann wurde es etwas dunkler es floss ein größerer Strom und die Sicherung war durch.

    Also ist dann wohl die Pumpe defekt bzw hängt oder so.Oder ist die Sicherung für was anderes?

    Gruss
     
  5. #5 cola1785, 18.07.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Das lässt sich doch über den Sicherungsplan recht einfach feststellen. Der sitzt vorne links im Cockpit unterhalb des Luftausströmers - da einfach mal die Verkleidung aufmachen ;)
     
  6. #6 maxxman, 18.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Danke für den Tip da ist wirklich ein feiner Zettel drin es war die Sicherung 58 und dort steht Getriebesteuerung.Also ist es die richtige.

    Werde nächste Woche dann mal beim Freundlichen fragen was der Austasuch der Pumpe und des Relais kostet.

    Kann man die Pumpe auch selber tauschen?Läuft da viel Öl raus?Was gibts zu beachten bzgl. Öl nachfüllen Ölstand kontrollieren?
     
  7. #7 hespertal, 18.07.2008
    hespertal

    hespertal Crack

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203-280Avantgarde Mopf
    und ich dachte, diese peinliche Fehlentwicklung wäre längst aus dem Verkehr gezogen worden. Aber zum Trost gibts die bei Audi bis heute noch im Programm.
     
  8. #8 Stier76, 18.07.2008
    Stier76

    Stier76 Crack

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ---W211 320CDI Mopf----
    ---A168 A210 L Evo---
    Wenn die Sicherung rausfliegt ist wie vermutet die Stromaufnahme der Pumpe zu hoch oder ein Kurzschluss irgendwo im Leitungsatz(was ich nicht glaube).

    Erfahrungsgemäß wie gesagt ist es fast immer die Pumpe.

    Das Getriebe muss zum Tausch der Pumpe nicht ausgebaut werden. Aber besonders schön kommt man da nicht gerade dran:-)

    Mit dem Ölstand weiß ich jetzt nicht ganz genau aus dem Kopf, kannst aber auch gerne bei MB nachfragen.

    Ciao
     
  9. #9 maxxman, 19.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    So schonmal bis hierher vielen Dank für eure Hilfe.

    Habe die Pumpe draussen :oh_yeah: und ist wohl defekt sie zieht schon im Leerlauf ohne Pumpenkopf mehr wie 20 A :) der Ausbau ging ja doch recht fix obwohl man schon geschickte Hände braucht.

    Hab aber noch ein paar kurze Fragen:

    1. ist das Neuteil komplett mit Pumpenkopf also Motor und Pumpe?

    2. welches Öl kommt da rein möglichst mit Teilenummer oder eben Spezifikationen.

    Danke Gruss
     
  10. #10 maxxman, 21.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Neue Pumpe läuft Auto schaltet wieder

    So die neue Pumpe ist drin.Und der Wagen schaltet wieder :D
    Das passende Öl habe ich auch wieder aufgefüllt.
    Warte jetzt noch auf das Relais hatten die nicht auf Lager wobei ich noch denke das er mir auch das falsche bestellt hat.

    Fest steht schonmal eins das Relais zerstört die Pumpe das Relais "klebt" also der Kontakt bleibt hängen und die Pumpe läuft und läuft und läuft bis sie irgendwann dann an Überhitzung stirbt.Vielleicht ist das als Tip für Sequentronicfahrer zu verstehen einfach mal nach ein paar Jahren das Relais tauschen und es bleibt einem vielleicht die teure Reparatur der Pumpe erspart.

    Weiss jemand wie die Teilenummer des passenden Relais ist?

    Wenn ich alle Teile bzw. Teilenummern habe werde ich mal eine kleine Anleitung einstellen zum Do it yourself Pumpenwechsel.

    Danke man an alle die zur Lösung des Problems beigetragen haben.
     
  11. #11 coca-light, 22.07.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    210.072
    RELAIS SEQUENTRONIC

    Hallo maxxman :hello:

    erst Mal Gratulation ! ;)

    Das Relais für die Hydraulikpumpe ASG

    RELAIS SEQUENTRONIC
    A 002 542 59 19 05 21,22 €


    Der Tausch des Relais ist bei defekter Pumpe auch so vorgesehen ;)


    Sollte wirklich das falsche Relais geliefert werden könntest Du übergangsweise das alte Relais öffnen und die Kontakte reinigen, falls sie noch nicht zu sehr verschmort sind...

    Eine Teilenummer für das Pentosin habe ich leider nicht.


    Gruß
    Peter
     
  12. #12 maxxman, 22.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Ja dieses Relais hat er glaube ich auch bestellt da stand Relais Sequentronic.
    Aber dann gab es darunter noch eins wo Stand Relais Komfortschaltgetriebe Steckplatz N. :confused:

    Bei mir ist das Relais in Steckplatz N von den Kontakten total verbrannt.

    Kommt das Relais was du angegeben hat in Steckplatz N oder gibts da am Ende zwei Relais die etwas mit dem (Komfortschaltgetriebe) der Sequentronic zutun haben?

    Gruss
     
  13. #13 maxxman, 23.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Anleitung Hydraulikpumpe wechseln Sequentronic

    Die versprochene Kurzanleitung zum Wechseln der Hydraulikpumpe der Sequentronic und des zugehörigen Relais gibts im Bereich Instandhaltung Pflege Reparatur.
     
  14. #14 coca-light, 24.07.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.221
    Zustimmungen:
    208
    Fahrzeug:
    210.072
    RELAIS SEQUENTRONIC

    Hallo maxxman,

    bist Du sicher dass darunter "N" stand und nicht "O" ?


    Ist Dein Fahrzeug ein 203.745 oder 203.742 ?



    ja, es gibt zwei Relais - das

    N10/1kN
    N10/1kK

    Das bei Dir verbrannte Relais für Steckplatz N steuert die Hydraulikpumpe ASG M46 an, abgesichert über die Sicherung N10/1f58.

    (N10/1 steht für das SAM vorne mit den Steckplätzen...)

    Das zweite Relais für Steckplatz K (=Relais Pumpensteuerung ASG) versorgt das Steuergerät ASG N15/6 (unter Beifahrer-Trittplatte im Fußraum) mit Klemme 87 bzw. Klemme 15 (12V bei Zündung EIN) abgesichert über die Sicherung N10/1f55.
    Die Sicherung N10/1f61 versorgt N15/6 noch zusätzlich mit Klemme 30 (12V Dauerplus).


    Gruß
    Peter :hello:


    P.S.:
    Super Reparaturanleitung ! [​IMG]
     
  15. #15 maxxman, 24.07.2008
    maxxman

    maxxman alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC 200k
    Ja es steckt am Steckplatz N hab nen 203.745 Sportcoupe.

    Danke nochmal für deine genauen Ausführungen.

    Gruss
     
  16. #16 lesetueffi, 05.07.2021
    lesetueffi

    lesetueffi Frischling

    Dabei seit:
    02.06.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203 CL 200K
    Hallo, habe das gleiche Problem! Es erscheint immer "Gang erneut einlegen". Habe mir eine Gebrauchte Pumpe mit Garantie gekauft und die eingebaut. Eine Zeit lang fuhr sich das Fahrzeug pieckfein. Jetzt erneut diese Meldung. Mercedes gibt als Teilenummer die A2095530201 an. Die ich jetzt verbaut habe hat die Nummer A2095530001. Vorher war A 2115530001 verbaut. Ist das immer die gleiche Pumpe? Kann es auch an was Anderem liegen? Ich habe sie nach der Anleitung mit Öl, Relais und Sicherung eingebaut.
     
Thema:

Sequentronik es geht kein Gang mehr rein

Die Seite wird geladen...

Sequentronik es geht kein Gang mehr rein - Ähnliche Themen

  1. Defekte Hydraulikpumpe bei Sequentronik ?

    Defekte Hydraulikpumpe bei Sequentronik ?: Hatte schon mal jemand einen Defekt an der Hydraulikpumpe der Sequentronik ? Meine Sequentronik hatte jetzt schon mehrfach Probleme (Gang lässt...
  2. Motorleuchte geht andauernd an!

    Motorleuchte geht andauernd an!: Hallo an Alle! Wir haben bei unserem CLS bei ca. 75.000km den Partikelfilter reinigen lassen, anstatt ein neues Original-Teil einzubauen und...
  3. ML 320 Zündschlüssel geht nicht mehr raus

    ML 320 Zündschlüssel geht nicht mehr raus: Hallo Freunde, bin neu hier, also verzeit mir meine blöden Fragen. Seit gestern geht mein Zündschlüssel nicht mehr raus. Automatik steht auf P...
  4. ZV geht nur sporadisch

    ZV geht nur sporadisch: Hallo ihr lieben Ich habe ein Problem mit meiner e Klasse ZV geht nur sporadisch ich muss ziemlich nahe an Auto stehen um das Auto zu...
  5. Startprobleme bzw Motor geht einfach aus

    Startprobleme bzw Motor geht einfach aus: Hallo zusammen, Bin etwas verzweifelt. Seit neustem folgendes Szenario. W203 220CDI, Baujahr 206 Auto startet wie gewohnt, läuft völlig...