serviceumfang A - w220 s500 BJ2001

Diskutiere serviceumfang A - w220 s500 BJ2001 im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Ich habe mal wieder eine Fragen an den Fachfrauen- und Männer da. In ca.5300KM ist das Serviceumfang A fällig (das wird in KI angezeigt)....

  1. Marius

    Marius Crack

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    se400 (w140)
    s500(w220)
    ml430 (w163)us version
    Hallo

    Ich habe mal wieder eine Fragen an den Fachfrauen- und Männer da. In ca.5300KM ist das Serviceumfang A fällig (das wird in KI angezeigt). Das Auto hat in Moment 144.500Km. Also mit rund 150 000 wird das Service fällig. Meine Frage an euch lautet – Womit habe ich zu rechnen Arbaitsmäßig(was muss da gemacht werden) und was für Kosten kommen auf mich zu? Das ist sicher unterschiedlich aber in etwa….. Ich habe nämlich noch nie ein Service für den w220 S500 BJ2001 machen lassen, daher die Frage. Ich habe das Auto mit 138.000KM gekauft und da war d Service schon gemacht(alles beim Mercedes)
    Ich sage schon jetzt danke an alle die Antworten

    LG Marius
     
  2. #2 cola1785, 19.07.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Hallo Marius,
    lass' mir doch bitte mal die FIN deines 220.075 zukommen, denn dann kann ich Dir den kompletten Wartungsplan für dein Fahrzeug auflisten ;)
     
  3. Marius

    Marius Crack

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    se400 (w140)
    s500(w220)
    ml430 (w163)us version
    hiho,

    das währe echt SUPER. die FIN:WDB2200751A219692

    vielen,vielen dank für deine zeit und mühe


    lg marius
     
  4. #4 cola1785, 19.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Serviceumfang A 220.075

    Hallo Marius,
    zum Serviceumfang A (12 AW) bei BR 220 gehört grundsätzlich folgendes:
    Funktionsprüfung,
    - von Hupe, Lichthupe, Warnblinker, Blinker
    - der Kontrollleuchten, Symbolbeleuchtung und Innenbeleuchtung
    - der Front- und Heckbeleuchtung
    - der Scheibenwischer, -waschanlage
    - der Scheinwerfer-Reinigungsanlage
    - des Reifenluftdrucks
    - des Motorkühlsystems, Korrisions-/Frostschutz
    - des Haupt- und Niedertemperaturkreislaufs
    - der Bremsanlage
    - des Verschlusses und Sicherungshakens der Motorhaube
    - der Wischerblätter (gegebenenfalls gegen gesonderten Auftrag erneuern)
    - der Batterie (Flüssigkeitsstand)
    - Reifenluftdruck des Reserverades
    - der Kofferraumbeleuchtung
    Außerdem die Serviceanzeige im KI zurücksetzen und natürlich einen Motor-Öl- und Filterwechsel durchführen (8 Liter bei M 113.960 inkl. Filter).

    Unabhängig davon können noch folgende Zusatzarbeiten fällig werden:
    - Anhängevorrichtung auf Zustand und Funktion prüfen (eventuell vorhandene automatische Verriegelung zusätzlich schmieren) [bei mehr als 30.000 km oder 2 Jahren Differenz zur letzten Prüfung] -> 3 AW + eventuell 2 AW für Reinigung der automatisch verrigelnden Anhängevorrichtung
    - Aktivkohlefilter erneuern [bei mehr als 50.000 km oder 2 Jahren Differenz zum letzten Wechsel] -> 8 AW
    - Kraftstofffilter erneuern [bei mehr als 80.000 km oder 4 Jahren Differenz zum letzten Wechsel] -> 9 AW
    - Bremsflüssigkeit erneuern [alle 2 Jahre] -> 5 AW
    - Fahrgestell- und tragende Karosserieteile auf Beschädigung und Korrosion prüfen [alle 2 Jahre]
    - Schiebe-Hebe-Dach-Gleitschienen und Gleitbacken reinigen [alle 5 Jahre] -> 2 AW

    Kosten (eine AW sei mit 7,50 € zu berechnen)
    - Serviceumfang A -> 90 €
    - Aktivkohlefilter erneuern -> 60 €
    - Zusatzarbeiten 80.000 km / 4 Jahre -> 67,50 €
    - Anhängevorrichtung prüfen/schmieren/reinigen -> 37,50 €
    - Bremsflüssigkeit erneuern -> 37,50 €
    - Gleitschienen Schiebedach -> 15 €
    ---------------------------------------------------------------------
    = 307,50 € (Arbeitslohn)
    + 176 € Mobil 1 0W-40 (Preis MB) bzw.
    65,50 € von www.oil-center.de
    + 100,34 € Kraftstofffilter (A 0024773001)
    + ca. 35 € Ölfilter
    + 48,60 € FILTEREINSATZ (TEILESATZ)
    A 112 094 06 04 (2 Stück)

    => 667,44 € (Öl von MB und alle Zusatzarbeiten) bzw. 556,94 € (Öl mitgebracht und alle Zusatzarbeiten) bzw. 301 € (Öl von MB, keine Zusatzarbeiten) bzw. 190,50 € (Öl mitgebracht, keine Zusatzarbeiten).

    Dies mal so ein paar Werte über den Daumen gepeilt (Kosten Aktivkohlefilter fehlt :o: ) - alle Angaben ohne Gewähr ;)
     
  5. #5 ChromeVanadiumM, 19.07.2008
    ChromeVanadiumM

    ChromeVanadiumM Opel/BMW

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kein MB
    Hi Hendrik,

    bist Du sicher, daß Du bei den Filtern in etwa die richtigen Preise ermittelt hast? :confused:

    Für mich sind die erst mal ziemlich unglaublich. ;)

    Die € 175 für Luftfilter, ist das nur der Motorluftfilter? :confused:
    Oder inklusive Innenraumfilter (vermute, daß das Modell zwei hat)? :confused:
     
  6. Marius

    Marius Crack

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    se400 (w140)
    s500(w220)
    ml430 (w163)us version
    hi

    oau, echt SUPER VON DIR! vielen, vielen dank. es ist ungefähr, dass was ich geplant habe auszugeben (ca.1000EUR).
    daraus ergibt sich aber noch eine frage.

    wie ist das eigentlich - wenn man alle services bei mercedes benz gemacht hat - ununterbrochen und immer pünktlich + eingetragen - hat man da eine garantie? mit garantie meine ich: nehmen wir mal an die machen jetzt den service, genau die punkte die vorgeschrieben sind und nach ein paar monaten geht ein teil kaputt, z.B. Wasserpumpe - reparieren die es dann auf garantie? es müsste doch so sein oder? weil man immer und pünktlich den service bei MB gemacht hat. oder liege ich da falsch? bei dem lackschaden den ich gehabt habe (vor paar wochen - siehe post von mir) habe ich es auf garantie repariert bekommen und das auto ist wie gesagt 2001 (das hat mich überrascht aber es war zum glück so und es hat nichts gekostet)

    LG Marius
     
  7. #7 cola1785, 19.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Hallo CVM,
    ich habe mich auch etwas über die Preise gewundert, allerdings stehen mir ja auch nur bedingt zuverlässige Quellen zur Verfügung. So habe ich mich bezüglich des Luftfilters hier informiert und dann da die 175 € ausfindig gemacht. Allerdings sehe ich gerade, dass dies anscheinend der Preis für den Luftfilter(kasten) ist. Es gibt da nämlich auch noch die Teilenummer A 112 094 00 04 mit der Bezeichnung "FILTEREINSATZ" für 24,73 €. Sollte wohl besser letzteren Wert in die obige Rechnung eintragen, was?
     
  8. #8 ChromeVanadiumM, 19.07.2008
    ChromeVanadiumM

    ChromeVanadiumM Opel/BMW

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kein MB
    Hendrik,

    knapp 25 Euro für den Luftfiltereinsatz klingen eher glaubhaft. :D
     
  9. #9 coca-light, 20.07.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Filtereinsatz (Teilesatz)

    Hallo Hendrik,
    ja, da hast Du auf den kompletten Luftfilterkasten (Bildnummer 11) geguckt :p


    ...genau, der Filtereinsatz ist richtig, nur:

    FILTEREINSATZ
    A 112 094 00 04 24,73 € (Stückpreis)

    ist mittlerweile ersetzt worden durch

    FILTEREINSATZ (TEILESATZ)
    A 112 094 06 04 48,60 € (2 Stück)


    Gruß
    Peter
     
  10. #10 X-R230-X, 20.07.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Hallo Marius,

    nein eien Garantie hast Du dadurch natürlich nicht. Die Bauteile werden ja trotz Wartung durch Beanspruchung älter und gehen kaputt. Du hast aber eher eine Chance auf Kulanz (wie Du sie bei dem Rost ja schon genossen hast). Desweiteren achten die NL´s und VT´s öfter mal auch auf verstecktere Dinge die der Kunde nicht direkt sieht (wenn sie gut sind und genau nach Plan arbeiten bzw. Ihre eigene Erfahrung mit einbringen). Dies hast Du auch oft bei auf Mercedes spezialierten reien Werkstätten. Bei Ketten (A.T.U. etc.) oder sonstigen freuen Werkstätten so gut we gar nicht. Des weiteren gibt das dem etwaigen späteren Käufer ein sichereres Gefühl (nachvollziehbare Historie) und kann den Kaufpreis steigern!

    Oliver
     
  11. Marius

    Marius Crack

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    se400 (w140)
    s500(w220)
    ml430 (w163)us version
    hi oliver,

    danke auch dir für die antwort. es hat mir weiter geholfen.


    lg marius
     
Thema:

serviceumfang A - w220 s500 BJ2001

Die Seite wird geladen...

serviceumfang A - w220 s500 BJ2001 - Ähnliche Themen

  1. Suche: Airbagsteuergerät A 000 820 69 26

    Suche: Airbagsteuergerät A 000 820 69 26: Hallo zusammen, ich suche für meinen S124, Bj. ´91, ein Airbagsteuergerät mit der MB-Nr. A 000 820 69 26 Kann auch aus einem ähnlichen Fahrzeug...
  2. w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch)

    w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch): Hallo liebes Mercedes Forum! :) Ich bin seit einer Woche glücklicher w220 Fahrer (S320, 99, Benziner) und bin echt beeindruckt! Heute ist leider...
  3. CD-Wechsler erneuern Clk a 209 bj 2006

    CD-Wechsler erneuern Clk a 209 bj 2006: Hallo Zusammen, ich Versuche seit 2 Wochen einen Ersatz Wechsler im Handschuhfach einzubauen, leider verabschiedet sich sobald der Strom Stecker...
  4. clk a 209 Verdeck schließt und öffnet nicht

    clk a 209 Verdeck schließt und öffnet nicht: Es gibt eine 40A MIDI Hochstromsicherung die sich schön versteckt in einem schwarzen Plastikkasten befindet. Diese Schraubsicherung ist defekt....
  5. Kühlmittelverlust W221 S500

    Kühlmittelverlust W221 S500: Hallo! Ich fahre einen W221 S500 von 2006 mit 139.000km (5.5l mit 387ps) und habe folgendes Problem: Er braucht Kühlwasser. Ich war in einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden