Servolenkung schaltet ab (A190)

Diskutiere Servolenkung schaltet ab (A190) im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Ganz neue A-Klasse 190L Automatik, EZ01/2002 2 Probleme: 1) Habe seit ein paar Tagen das Problem, daß die Servolenkung sich kurz nach dem...

  1. AEH

    AEH Frischling

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI, C220CDI, A190L
    Ganz neue A-Klasse 190L Automatik, EZ01/2002

    2 Probleme:

    1) Habe seit ein paar Tagen das Problem, daß die Servolenkung sich kurz nach dem Start des Motors ausschaltet (Lenken dann nur ohne Servounterstützung möglich). Das Problem taucht bisher nur dann auf, wenn das Fahrzeug über Nacht mindestens 8 Stunden gestanden ist. Neustarten des Motors behebt das Problem und es taucht auch dann den ganzen Tag nicht mehr auf.

    Bin zwar überwiegend Kurzstrecke gefahren (immer so ca 30km am Stück), habe aber ansonsten keinerlei Anzeichen das die Batterie schwächelt. Alle anderen elektrischen Verbraucher tun wie gewohnt.

    Jemand ne Idee?

    2) Ich hätte es nicht für möglich gehalten aber auch meiner klappert hinten. Dank Eurer umfangreichen Klappererfahrungen habe ich die Sitze, Gurte und Kopfstützen bereits als Ursache ausgeschlossen, es ist das Heckklappenschloß! Haut man die Klappe kräftig zu dann klappert's nicht, schließt man moderat dann klappert's.

    Wie kann man das Schloß einstellen damit vernünftiges Schliessen ohne Klappern möglich ist?

    Gruß Andreas
     
  2. bonny

    bonny Stammgast

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Servolenkungsausfall

    Hallo !

    Mein Erfahrungsbericht zu 1)

    Exakt den gleichen Fehler hatte
    ich bei meinem Elch (A140 Bj 01/2000)
    im Winter 2000 auch. Ich startete das Fahrzeug,
    (das über Nacht in der Garage stand)
    die Servounterstützung fiel aus. Ich
    fuhr dann erstmal c.a. 25 km ohne
    Servounterstützung. An einer Ampel wagte
    ich den Neustart und siehe da, die
    Servolenkung funktionierte plötzlich wieder.
    Mein NL-Meister sprach von einem Selbstheilungseffekt der Elektronik.
    Danach trat der Fehler nie wieder auf.
    Bei der folgenden 15000 km - Inspektion
    wurde kein Fehler entdeckt.

    Gruss, bonny
     
  3. AEH

    AEH Frischling

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI, C220CDI, A190L
    Re: Servolenkungsausfall

    Da hattest Du wohl Glück, bei mir trat der Fehler zunächst nur einmal auf, dann gelegentlich und jetzt täglich.

    Habe den Verdacht, daß die Batterie nicht mehr richtig voll wird und die Leistung für die Servopumpe nach dem Start nicht mehr ausreicht.

    Evtl spendiert mir DCX ja ne stärkere Batterie?!
     
  4. #4 Otfried, 27.02.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Andreas,

    hast Du einmal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ich würde das ausfallen der elektrischen Servolenkung auf ein Problem der Ansteuerung durch den Can-Bus/Kombiinstrument sehen.
     
  5. Max

    Max Crack

    Dabei seit:
    19.01.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse CDI 170
    Hallo,
    den Fehler hatte ich auch (damals Auto 2 Wochen alt), der NL-Meister tauschte mir die Servopume > danach alles ok. > bist heute !! .

    Grüße Max
     
Thema:

Servolenkung schaltet ab (A190)

Die Seite wird geladen...

Servolenkung schaltet ab (A190) - Ähnliche Themen

  1. Geräusche und schäumendes Öl in der Servolenkung

    Geräusche und schäumendes Öl in der Servolenkung: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzer Zeit das Problem, dass meine Servolenkung laute Geräusche macht. Beim kontrollieren des Ölstandes ist mir...
  2. Ölfilter Servolenkung

    Ölfilter Servolenkung: Guten Tag Sternfahrer, zum Saisonstart soll das Öl der Servolenkung erneuert werden...aber wo sitzt der Ölfilter beim R129 mit dem M 120 ? Bitte...
  3. Servolenkung geht nicht nach rückwärtsfahren

    Servolenkung geht nicht nach rückwärtsfahren: Woran kann es liegen? Unser Vaneo hat, neben anderen, folgende Macke. Wenn man rückwärts gefahren ist und dann wieder vorwärts will geht die...
  4. Drehzahlabfall Servolenkung

    Drehzahlabfall Servolenkung: Hallo! Folgendes Problem habe ich mit meinem S203, 200 Kompressor, Automatik, Baujahr 2005, 175000Km. - Beim Lenkungseinschlag nach links oder...
  5. Ab 2017: Elektrohydraulische Servolenkung EHPS für Stadtbus Citaro

    Ab 2017: Elektrohydraulische Servolenkung EHPS für Stadtbus Citaro: Daimler Buses senkt mit dem Einsatz von elektrohydraulischen Servolenkungen (EHPS) den Kraftstoffverbrauch bei Bussen. Das voll inte*grierte...