Sicherungskopie tut nicht ..... (Nav 5.1)

Diskutiere Sicherungskopie tut nicht ..... (Nav 5.1) im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Hi beim Versuch eine Sicherungs CD von meiner 5.1er Version zu erstellen, bin ich leider nach 3 Rohlingen recht ratlos. Das APS30 mag keine...

  1. #1 StephanHD, 03.12.2002
    StephanHD

    StephanHD Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML270CDI
    Hi
    beim Versuch eine Sicherungs CD von meiner 5.1er Version zu erstellen,
    bin ich leider nach 3 Rohlingen recht ratlos.

    Das APS30 mag keine davon -- (PC&LINUX lesen die CD natürlich problemlos)

    Was für ein Format muss denn die CD-Kopie haben ???
    Ich habe zuletzt ein reines ISO9660 probiert (ohne norock, nojol),
    das Label steht so wie bei meiner OrgCD.

    APS30 liest aber die Kopie nicht ("BItte legen Sie die Nav CD ein").....
    Packe ide Org.CD wieder rein - alles gut.....

    Any Tipps ?

    Merci, Stephan

    p.s.
    ja ich weiss, das es nicht wirklich erlaubt ist SICHERUNGSKOPIEN zu erstellen.....
     
  2. #2 der_katze, 03.12.2002
    der_katze

    der_katze 1.? DCX-Marketing-Opfer

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK200K; BahnCard
    Hi,
    warum sollen Sicherungskopien nicht erlaubt sein? Egal...
    Ich habe die 6.0er CD zu meinem Traffic Pro ebenfalls kopiert und lasse die Kopie im Laufwerk stecken. Kopieren ging ohne Probleme mit WinOnCD sowie PlexTools.
    Verträgt das CD-Laufwerk Deines APS kopierte Musik-CDs bei gleichem Rohling, Brenngeschwindigkeit, Brennprog und Brennoptionen?
    Bei meiner 6.0er Traffic Pro CD ist es allerdings so, daß im Gegensatz zu Deiner NavCD eine Volume-Bezeichnung vorhanden ist.
    Meld' Dich nochmal, vielleicht kommen wir ja gemeinsam dahinter, wo's hakt.
    Grüße
    Marco
     
  3. Meikel

    Meikel Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Passat Variant (B7) Highline 4MOTION 3,6l V6 DSG
    Dasselbe Format wie das Original. Nutze die "CD kopieren"-Funktionalität Deines Brennprogramms. Wenn Du stattdessen (und danach sieht es aus, wenn ich Deine Schilderung lese) einfach ein leeres Projekt anlegst und da die Inhalte der Original-CD rüberkopierst, fehlt Dir einiges; zumindest aber der Volume-Name. Sehr wahrscheinlich landen die Daten auch an anderen Stellen auf der Scheibe als im Original, und falls die Logik bestimmte Daten auf einem bestimmten Sektor erwartet, ist das in jedem Falle fatal.

    Bei wem warst Du denn zuletzt in der Märchenstunde? Wenn Du das Original legal besitzt, darfst Du Sicherungskopien ziehen, bis Dein Laufwerk kaputt oder Deine Rohlinge aufgebraucht sind. Du darfst diese Sicherungskopien lediglich nicht weitergeben oder behalten, wenn Du das Original weitergibst. Daran ändert übrigens auch die Novelle des Urheberschutzgesetzes nicht. Dann wird es "bloß" illegal, Kopierschutzmaßnahmen zu überwinden (was damit auch viele Sicherungskopien faktisch illegal macht).

    Meikel
     
  4. #4 StephanHD, 04.12.2002
    StephanHD

    StephanHD Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML270CDI
    das mit den "sicherungskopien sind nicht erlaubt" war nur präventiv...
    s.: http://www.megacomm.de/telematik/foren/viewtopic.php?t=1384

    Ich habe leider keinen PC (:-); muss offenbar noch ein paar optionen
    bei meinem LInux system ausprobieren, da es kein generelles Problem zu sein scheint.

    Melde mich ggf. nochmal...

    Danke für die Antworten !
    Stephan
     
  5. Meikel

    Meikel Stammgast

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Passat Variant (B7) Highline 4MOTION 3,6l V6 DSG
    Auf welcher Plattform läuft denn Dein Linux, wenn nicht auf x86-Hardware (also einem "PC")? :D

    Aber egal: Schau Dir mal <code>cdrdao</code> an. Insbesondere das Kommando <code>read-cd</code> sollte eigentlich Dein Herz erfreuen. Das Image schreibst Du dann mittels <code>write</code>.

    Die Sourcen findest Du unter http://cdrdao.sourceforge.net/index.html; wenn Du ein SuSE-Linux hast, findest Du das zugehörige Paket auf den CDs bzw. der DVD.

    Meikel
     
  6. #6 StephanHD, 04.12.2002
    StephanHD

    StephanHD Stammgast

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML270CDI
    IBM RS/6000.....

    ich frage mal jemanden mit einem trivial PC Brenner...
    cdrecord ist wohl zu "options-reich" :-)


    Merci !
     
Thema:

Sicherungskopie tut nicht ..... (Nav 5.1)

Die Seite wird geladen...

Sicherungskopie tut nicht ..... (Nav 5.1) - Ähnliche Themen

  1. Sicherungskopie

    Sicherungskopie: Hallo, habe mir für meinen 211 ein aps 50 ngt1 navi-softwareupdate gekauft (code rode) für 210,00 euro:mad: Kann man dafür eine Sicherungskopie...
  2. APS30 Sicherungskopie

    APS30 Sicherungskopie: Hallo, habe ein APS 30, und versuchte eine Sicherungskopie der Software 4.1 zu erstellen, da mein Original schon in einem erbärmlichen Zustand...
  3. Kombiinstrument schaltet nicht immer ab

    Kombiinstrument schaltet nicht immer ab: Moin zusammen, folgendes Problem beim S204 BJ 2009: Nach dem Ausschalten und abziehen des Schlüssels bleibt manchmal das mittlere Instrument des...
  4. Heckscheibenheizung funktioniert nicht.

    Heckscheibenheizung funktioniert nicht.: Hallo, habe den W210/E230 mit Klimaautomatik und die Heckscheibenheizung funktioniert nicht mehr. Kann mir jemand sagen wo die Anschlüsse sind (an...
  5. W205 startet nicht

    W205 startet nicht: Hi, mein w205 hatte einen schweren Wasserschaden. Nun wurden alle beschädigten Steuergeräte ausgetauscht oder repariert. Leider passiert aber...