SL (R230) Sound-System

Diskutiere SL (R230) Sound-System im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo allerseits, ich habe mir kürzlich einen aktuellen SL350 mit Command APS mit DVD-Navigation zugelegt. Eigentlich habe ich kaum Anlass zu...

  1. DoTo

    DoTo Frischling

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL350
    Hallo allerseits,

    ich habe mir kürzlich einen aktuellen SL350 mit Command APS mit DVD-Navigation zugelegt. Eigentlich habe ich kaum Anlass zu Klagen, nur den Sound des Radiosystems finde ich etwas kläglich. :(
    Ist es möglich das als Sonderausstattung angebotene BOSE Soundsystem nachzurüsten? Wenn ja - Taugt das System etwas? - Was kostet der Spaß?

    Danke für Eure Antworten

    DoTo
     
  2. #2 ravens1488, 01.08.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Hallo und willkommen im Forum!

    Grundsätzlich ist es schon möglich das Soundsystem nachzurüsten, ich finde der Preis und die Leistung stehen in keinem Verhältnis, denke da ist man bei einem Car-Hfif Einbauer besser aufgehoben.

    Chris
     
  3. gaert

    gaert Guest

    Mein Bekannter hat einen SL350 mit Bose-System. Der Sound ist m.E. sehr gut. Allerdings darf man kein "Bumbumbum" wie beim getunten Golf erwarten :) Die Bässe sind sehr knackig, nicht zu orten und sauber abgestimmt. So richtig vom Hocker reißt es einen nicht, aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache. Es klingt einfach gut - nicht mehr und nicht weniger. Die Qualität merkt man wohl auch daran, dass absolut nichts verzerrt, selbst wenn man die Lautstärke kurzzeitig auf Maxmium stellt (lang hält man's nicht aus...).

    Zum Thema Nachrüstung kann ich nicht viel sagen - zudem habe ich keine Vergleichsmöglichkeit. Es scheint so, als ob die Lautsprecher in den Türen sind und hinten an der "Heckablage" der Suubwoofer.

    Also ich finde, dass die 800,- EUR Mehrpreis durchaus angemessen sind, zumindest wenn ich den Sound mit dem meines CLK (208) vergleiche. Klar, ein Hifi-Bauer kann da sicher noch mehr herausholen, aber vermutlich auf Kosten des Kofferraums etc...
     
  4. #4 coca-light, 01.08.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    800 Euro beziehen sich auf den Mehrpreis gegenüber der normalen Anlage...

    Hi DoTo :)

    sehe es wie Chris, dass der Preis und die Leistung in keinem Verhältnis stehen und Du bei einem guten Gar-Hifi-Einbauer besser aufgehoben bist.

    Du bräuchtest praktisch ALLES neu, jeden Lautsprecher und natürlich den Bose-Verstärker samt Kabelsatz. Die Einbauarbeit nicht zu vergessen.

    Da die Bose-Systeme für die jeweiligen Fahrzeugtypen exakt abgestimmt sind, (d.h. jede Baureihe hat sein spezifisches Bose-System was Auslegung der Lautsprecher und des Verstärkers betrifft) dürfte es schwierig sein, ein komplettes gebrauchtes System zu finden welches für den SL350 passt (und noch einwandfrei funktioniert).
    I.d.R. fehlt meist dann noch der Kabelsatz für den Bose-Verstärker, und der ist wichtig.

    @gaert
    Für 800 Euros bekommt man leider kein Bose-Nachrüst-Kit.
    Der Aufpreis ist lediglich der Mehrpreis gegenüber der herkömmlichen Anlage.
    Ich weiß die Preise grade nicht, vielleicht meldet sich Chris noch Mal dazu.

    Viele Grüße
    Peter
     
  5. gaert

    gaert Guest

    Gut, dass mit den 800,- EUR bezog sich tatsächlich auf den Mehrpreis bei Neuwagenkauf. Zu den Kosten für einen nachträglichen Einbau kann ich nichts sagen.
     
  6. #6 ravens1488, 01.08.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Das die Lautsprecher nicht verzerren, ist nicht auf die guten Boxen zurückzuführen, weil die sind eher Schrott, sondern auf die Abstimmung im Verstärker, die elektronisch geregelt ist!

    Chris
     
  7. #7 Otfried, 02.08.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo DoTo,

    in unserem R 230 ist das Harman/Kardon Soundsystem mit dem Bass zwischen den Sitzen in der Rückwand verbaut. Der Klang ist sehr gut, jedoch m.E. ist das System überdimensioniert.
     
  8. #8 coca-light, 02.08.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    überdimensioniert???

    Hallo Otfried :)

    Was genau meinst Du mit überdimensioniert?
    Bei Hubraum und Leistung hast Du doch auch immer "gerne" eine "Reserve" :p

    Gruß
    Peter
     
  9. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Verzerrung können natürlich ihre Ursache auch in der Dimensionierung des Verstärkers haben - ich denke allerdings, dass ein Großteil des Übels in der Regel direkt beim Schallwandler zu suchen ist.
    Die Soundsystem von Bose bzw. Harman halte ich für ausreichend - die Möglichkeiten dieser Systeme im Auto sollte man allerdings nicht überschätzen, wer hier zu Hause mit einer hochwertigen Anlage verwöhnt wird, ist kaum zufrieden zu stellen.
    Die Nachrüstung ist wie erwähnt aufwändig und sehr teuer, aber welche Alternativen gibt es? Im "freien" Auto-Hifi-Geschäft finden sich extrem viele Scharlatane, findet man dennoch hochwertige Lautsprecher (MBQuart?) hat man immer noch das Problem der mangelnden Anpassung. Ich glaube kaum, dass irgendwelche Bastellösungen, welche nicht auf die Gegebenheiten des R230 zugeschnitten sind (also ALLE Fremdlösugnen) trotz evtl. besserer Frequenzgänge etc. das Bose-System toppen können von den Verwüstungen im Cockpit (Befesitgungen, Löcher etc.) ganz zu schweigen. Bildlich vergleichen kann man dies mit dem Versuch guten Klang aus seinen tollen Boxen im Wohnzimmer bekommen wenn sie dank WAF in eine Ecke des Zimmers gequetscht werden - Raumakustik ist ein wichtiger Bestandteil des guten Klanges..
    Völlig anders sieht die Geschichte natürlich aus, wenn man unter "Sound" nur Bass und Lautstärke versteht - immer rein mit der Bassrolle ;-)
     
  10. gaert

    gaert Guest

    ??? Das Harman/Kardon-System gibt's doch garnicht für den R230... Oder hast Du es nachträglich eingebaut?!
     
  11. #11 Otfried, 03.08.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Otfried

    Was genau meinst Du mit überdimensioniert?
    Bei Hubraum und Leistung hast Du doch auch immer "gerne" eine "Reserve"
    Gruß
    Peter
    Hallo Peter,

    die „Reserve“ reicht um bei Vmax Anhebung offen Vollgas zu fahren – natürlich zwischen zwei MC 12 – darüber startet eine F 18 und man hört immer noch Musik ;)
    Angeblich hat die Anlage > 1000 Watt

    @ George,

    die Problematik des freien Marktes haben bei mir den Ausschlag für die Wahl des Harman/Kardon gegeben. Ich kenne „Bastellösungen“ noch von meinem W 124.030, wo der Unterboden durch die Abgasanlage „dröhnt“. Erst Duchatelet hat eine saubere Lösung mit 10 Lautsprechern eingebaut, welche heute noch optimal klingt.

    @ gaert,

    HWA 230 820 20 02
     
  12. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    @Otfried
    Gibt es denn Spezialisten, welche die Chassis, Halterungen, Raumakustik etc. auf spezielle Baureihen abstimmen?
     
  13. #13 coca-light, 04.08.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Bose und Harman/Kardon

    Hallo George :)

    Prinzipiell machen das Bose und Harman/Kardon.

    Natürlich gibt es auch andere Spezialisten. Einen seriösen zu finden gilt es :)

    Viele Grüße
    Peter
     
  14. #14 coca-light, 04.08.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Das nenne ich "Reserve" - jawohl!!!

    Verstehe :p

    Na ja 1000 Watt ist natürlich ein wirksames Schlagwort!
    Oft wird bei "technischen Angaben" die Audio-Verstärkerleistung aller Kanäle einfach zusammengezählt. Wenn man es so betrachtet, mag es stimmen mit 1000 Watt.

    Hinzu kommt oft, dass die Leistungsangabe in Musikleistung dargestellt wird, was in der Realität völlig uninteressant ist (aber immer ein wirdsames Werbemittel ist ;) )

    Entscheidend ist die Sinus-Leistung bzw. Watt-RMS Angabe der Verstärker und fast noch wichtiger ist die (echte) Sinus-Belastbarkeit der Lautsprecher-Chassis.

    Das ist natürlich alles jetzt sehr nüchtern betrachtet.

    Die Hauptsache ist aber, dass Du bei offenem Auto und Vollgas noch anständig Musik hören kannst, während gleichzeitig ein Kampfgeschwader über Dir hinweg startet :D :p :D

    Viele Grüße
    Peter
     
  15. #15 Otfried, 04.08.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo George,

    die Manufaktur in Affalterbach nimmt sich solcher Umbauten an und verbaut die Anlage auch sehr sauber und „unsichtbar“. Das Klangbild ist geschlossen und offen sehr gut, jedioch muß man die Anlage fast nicht anschalten.

    @ Peter :D ;)
     
Thema:

SL (R230) Sound-System

Die Seite wird geladen...

SL (R230) Sound-System - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Benz 350 SL - Rost entfernen

    Mercedes Benz 350 SL - Rost entfernen: Hallo ich bin Jan, und habe einen 350 Sl. Was haltet ihr von Sandstrahlen, um Rost wegzumachen?
  2. Original Star Diagnosis System Laptop mit DAS 2006, Actia D3 Multiplexer und Power sowie ODB kabel

    Original Star Diagnosis System Laptop mit DAS 2006, Actia D3 Multiplexer und Power sowie ODB kabel: Hallo. Nach Jahren des stillen, anonymen Mitlesens vorab: Ich bedanke mich rückwirkend für die vielen Hilfestellungen und sachdienlichen...
  3. Zündschloss reparieren, 300 sl r129

    Zündschloss reparieren, 300 sl r129: habe das zündschloss ausgebaut von meinem 300 sl r129 um an den zylinder zu kommen ,aber die schwarze kappe kann ich nicht abnehmen denn es sind...
  4. Sound des E500

    Sound des E500: Hallo Ich habe einen E 500 T Modell bj. 2008 mit 388 PS. Der Sound ist gut aber ich finde für einen V8 geht da mehr. Meine Frage was kann ich...
  5. TV im SL

    TV im SL: Hallo zusammen, wie bekomme ich den TV Modus zum laufen. Ich glaube, man braucht ein Zusatzgerät oder? LG
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden