Spureinstellen

Diskutiere Spureinstellen im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Wollte mal fragen was es bei DB kostet die Spur einstellen zu lassen, hat da jemand erfahrung beim R129 MfG Mille

  1. #1 SL320MilleMigli, 25.01.2008
    SL320MilleMigli

    SL320MilleMigli Crack

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 Mille Miglia 98
    Wollte mal fragen was es bei DB kostet die Spur einstellen zu lassen, hat da jemand erfahrung beim R129


    MfG Mille
     
  2. #2 The real Deal, 25.01.2008
    The real Deal

    The real Deal Crack

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S600 W220, Bj.04.2005.
    Toyota RAV4 Bj. 05.2010.
    BMW 335i, Bj.03.2007
    Bei meinen hat es 167,-€ gekostet. Wird wohl ähnlich sein.
    MfG
     
  3. #3 SL320MilleMigli, 25.01.2008
    SL320MilleMigli

    SL320MilleMigli Crack

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 Mille Miglia 98
    Ich danke dir für die Auskunft. Wäre es nicht besser bei einem Großen Reifen Händler , die haben doch die neusten Geräte für Vermessungen, oder ?
     
  4. #4 verleger11, 25.01.2008
    verleger11

    verleger11 Crack

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:

    1. Warum soll es da besser sein als bei MB ?Glaubst Du die Geräte zur Vermessung bei MB wären Vorkriegsmodelle ?
    Oder gehts Dir ausschließlich um die Kosten?Wenn ja,einfach nachfragen und vergleichen.
    Gruß
     
  5. #5 SL320MilleMigli, 25.01.2008
    SL320MilleMigli

    SL320MilleMigli Crack

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 Mille Miglia 98
    Mein , natürlich geht es mir nicht um die Kosten, denke nur das die doch sicherlich mehr mit diesen dingen zu tun haben als DB.
     
  6. #6 The real Deal, 25.01.2008
    The real Deal

    The real Deal Crack

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S600 W220, Bj.04.2005.
    Toyota RAV4 Bj. 05.2010.
    BMW 335i, Bj.03.2007
    Ich denke, die MB-Werkstätten wissen eher, woran sie drehen müssen.
    Oder willst Du zu ATU?
    MfG
     
  7. #7 ravens1488, 25.01.2008
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ich denke ein Reifenhändler kann das auch, sofern er die richtigen Daten für das Auto hat!

    Chris
     
  8. #8 X-R230-X, 25.01.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Jep,
    also Spur einstellen dürften auch seriöse (müssen nicht groß sein - siehe ATU=größerer Reifenhändler) Reifenhändler können.

    Olli
     
  9. #9 The real Deal, 25.01.2008
    The real Deal

    The real Deal Crack

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S600 W220, Bj.04.2005.
    Toyota RAV4 Bj. 05.2010.
    BMW 335i, Bj.03.2007
  10. #10 X-R230-X, 25.01.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Du hast das Mißverstanden. Ich meinte ausdrücklich es muss NICHT unbedingt ein großer Reifenhändler sein. Ausdrücklich habe ich ATU in die "nichtempfehlungsliste" noch einmal mit aufgeführt. Aber danke für den Link ... man sollte mal eine Anti ATU Linksammlung einführen!

    Olli
     
  11. #11 tobic200t, 25.01.2008
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Für was denn das? Wer fährt da hin :confused:
     
  12. #12 X-R230-X, 25.01.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Also ich habe eine sehr gute Freundin - quasi meine beste. Und ich muss da gerade gegen ihren neuen Freund "anstinken" und der wollte sie gerade zum Bermsbelagwechseln und TÜV zu ATU schicken. ich ahbe natürlich gewonnen ohne argumentieren zu müssen - ABER ... mir wurde schon warm weil ich dachte, das mir die Argumenteausgehen würden - weil ich keine Anti ATU Linksammlung habe :)

    Olli

    P.S.: Wobei - es scheint ja auch masochisten zu geben die trotz schlechter Erfahrung weiterhin auf altUNbewährtes setzen (siehe Ebay Thread Fußraumbeleuchtung) :)
     
  13. #13 tobic200t, 25.01.2008
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Hättest Du einen Comunicator von einer Marke die man nicht mehr verwendet hättest Du die Linksammlung zur Hand gehabt?! ;) :D
     
  14. #14 X-R230-X, 26.01.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    /OT ON/
    Das Ding nennt sich mittlerweile E90 :) - und ich verwende die Marke und das Handy weiterhin. Die sind doch nur mit Subventionen hierhin gekommen - muss man sich nicht wundern wenn die wegen besserer Rahmenbedingungen woanders hin gehen!
    /OT OFF/
     
  15. #15 SL320MilleMigli, 27.01.2008
    SL320MilleMigli

    SL320MilleMigli Crack

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 Mille Miglia 98
    Wenn ich erinnern darf wollte DB meinen Kompletten Wagen auseinander nehmen , nur um meine dritte Bremsleuchte wieder in gang zu bringen ! Das hätte einen der sich nicht groß gedanken macht , einen haufen Geld gekostet.
    Xenon Brenner auswechseln 80.- euro dauer 30 min
    ATU war ich um beide standlichter auszuwechslen , da haben sie 17 min gebraucht , und bezahlt habe ich keinen cent.
    Denke mal das jede Werkstatt seine tücken hat.Und wenn man bei ATU oder auch in einer kleiner Werstatt einen Oelwchsel macht , wo man dabei steht , und das Oel selbst gekauft hat, dann denke ich das man da nicht großartig was falsch machen kann.


    MfG Mille
     
  16. #16 coca-light, 27.01.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Alte Geschichten

    OK,

    die mittlerweile recht alte Bremslicht- und Xenon-Geschichte haben wir nun schon oft genug gehört.

    Ein Standlichter-Leuchtmitteltausch dagegen hat nicht wirklich einen nennenswerten Schwierigkeitsgrad.

    Was gibt es bei 80,- Euro für einen Brennertausch auszusetzen, wenn i.d.R. der Brenner alleine bereits über 100,- kostet?
    Dass es allerdings hier sehr gute Alternativen gibt und Anleitungen zur Selbshilfe, das ist im Forum, sofern man sich um die Suchfunktion auch nur ein bisschen bemüht, längst ausführlich bekannt.
    Selbst Duo-Linkshänder haben das mehrfach und erfolgreich hinbekommen.

    Bedauernswert, dass Du nach über einem Jahr noch keine Gelegenheit hattest, Dich nach einer vernünftigen Werkstatt umzusehen. Es gibt allerorts Alternativen, auch zu MB-Werkstätten.

    Wenn ATU Deine einzige Alternative ist und Du denkst, dass Du dabei nichts großartig falsch machen kannst, dann kann man auch künftig Deinem FZ für seinen Erhalt nur die Daumen drücken.

    Mehr als Ratschläge kann man nicht geben. Was Du daraus machst ... who cares?



    Zur Eingangsfrage:
    Ich seh´s wie Chris - ein guter Reifenhändler oder eine freie Werkstatt bekommt die Spur-/Sturzeinstellung genauso hin, wenn die richtigen Werte dafür dort bekannt sind.

    Gruß
    Peter
     
  17. #17 Wilfried, 27.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2008
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mille,

    ich weis nicht, was Du unter „großen Reifen Händler“ verstehst. Die Ketten sind keinesfalls mit den neusten Geräten ausgestattet, sondern mit Hauruck Technik, welche oftmals nicht ausreichend gewartet wird. Hinzu kommt die meiner Meinung nach fehlende Qualifikation der Mitarbeiter.

    Ich würde eine Werkstatt aufsuchen, welche sich mit Fahrwerksabstimmung sowie entsprechenden Fahrzeugen auskennt und die neuste Technik besitzt. Gerade in Deiner Region findest Du einige Betriebe, besonders Richtung des Waldweges. Allerdings unterscheidet sich der Preis für Qualitätsarbeit von dem, was etwa ATU berechnet.
     
  18. #18 SL320MilleMigli, 27.01.2008
    SL320MilleMigli

    SL320MilleMigli Crack

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 Mille Miglia 98

    Hallo, ich habe 80,- euro nur für den einbau bezahlt ! Die Brenner habe ich gehabt .
     
  19. #19 tobic200t, 27.01.2008
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    darf man fragen in welcher Branche Du tätig bist?
     
  20. #20 coca-light, 28.01.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Ja und...?

    Ja und weiter...?


    Sicher wirst Du als nächstes erzählen, dass der Standlichter-Leuchtmitteltausch am besagten Tag die einzige beauftragte Arbeit bei ATU war...
    Selbst wenn - 17 Minuten sind dafür ohnehin blamabel genug.
    Und als nächstes wirst Du erzählen, dass Dir ATU die Brenner auch kostenlos ausgetauscht hätten....

    Mille, nix für ungut, und träum schön weiter.


    Einen Tipp habe ich trotzdem noch für Dich!
    Würdest Du Dich mit dem Forum ernsthaft beschäftigen, dann könntest Du wirklich richtig Geld sparen und würdest solche leichten Tätigkeiten selbst durchführen.

    Schade um das tolle Fahrzeug.
     
Thema:

Spureinstellen

Die Seite wird geladen...

Spureinstellen - Ähnliche Themen

  1. Spureinstellung hat nichts gebracht!

    Spureinstellung hat nichts gebracht!: hallo leute, ich war gestern beim Spureinstellen, und jetzt nach 10km fällt mir auf, dass das auto schon wieder nach links zieht. kann es an den...
  2. S320CDI WER HAT DA RECHT?..in Sachen Spureinstellung??

    S320CDI WER HAT DA RECHT?..in Sachen Spureinstellung??: Hallo Sternfahrer, den ersten Satz Winterreifen und den ersten Satz Sommerreifen habe ich nun mit meinem "Dicken" abgefahren. An der...
  3. Spureinstellung beim Sportfahrwerk

    Spureinstellung beim Sportfahrwerk: Hallo zusammen, ende letzten Jahres habe ich die Spur an meinem Wagen erneut nachstellen lassen, da die Vorderreifen an der Innenseite stark...
  4. W202 Spureinstellen? :confused:

    W202 Spureinstellen? :confused:: Hallo, ich habe da eine Frage zur Abnutzung der Reifen vom W202. Ich habe mal von einem Freund gehört dass man die Spur vorne bei diesem Modell...
  5. Spureinstellung CLK

    Spureinstellung CLK: Servus! Nur eine kurze Frage: Wie beurteilt ihr die folgende Spureinstellung am CLK. Beanstandungsgrund war ein Sägezahn, der in den letzten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden