Spurhalteassistent nicht Verfügbar

Diskutiere Spurhalteassistent nicht Verfügbar im Mercedes E-Klasse Forum (W212) Forum im Bereich E-Klasse & CLS Forum; vor ca 2 wochen kam die Meldung im KI : Spurhalteassistent nicht verfügbar. die meldung lies sich nicht spontan wegdrücken. etwas später fiel mir...

  1. #1 gordon313, 22.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    vor ca 2 wochen kam die Meldung im KI : Spurhalteassistent nicht verfügbar. die meldung lies sich nicht spontan wegdrücken. etwas später fiel mir auf, das die komplette steuerung über Lenkradbedienung funtionslos waren.
    könnte es sein das der " Schleifring " im Lenkrad zerbröselt ist. Hatte das AMG - Sportlenkrad bereits demontoert und in der Nabe ist ein durchsichtiges Kunststoffteil, wo eine Art Spule liegt, und diese sieht aud als wenn sie arg durcheinander wäre. Laut Mercedes ist dieses Einzelteil nur komplet mit dem Mantelrohrmodul zu bekommen! Ich bin da etwas skeptisch , weil eine Lösevorrichtung an diesem Palstikkranz vorhanden ist, als wenn er austauschbar wäre.

    Wäre für eine Auskunft sehr, sehr dankbar

    Gruc ins Forum
    Gordon
     
  2. #2 Dieselwiesel, 23.10.2019
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Gordon,

    ist das Teil da dabei?
    [​IMG]
    [​IMG]
    Gruß Christian

    P.S.: ist jetzt für den 212.094 bzw. 212.294
     
  3. #3 gordon313, 23.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    Hallo, danke für deine Nachricht , aber anscheinend ist das Teil defekt , welches im Mantelrohr modul liegt, quasi direkt an der Lenkrad schraube, bzw. in dem Kranz wo das lenkrad mit der Imbusschraube fest gemacht wird
     
  4. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Hallo zusammen
    Sinnvolles Vorgehen: Fahren bis der Fehler auftritt,dann Mercedeswerkstatt aufsuchen von unterwegs anrufen dass der Fehler nun aktuell sein, und dann das Fahrzeug vor der Annahme laufen lassen, nur so ist im Fehlerspeicher aktuell der Auslöser ersichtlich.Gleichzeitig sind dann ja auch für die Werkstatt die Fehlermeldungen im Kombi lesbar. Dann sich hier wieder melden mit den Fehlercodes und den HInweistexten. Auf der XD sieht ja der auszulesende ev schon einen Fehlervorschlag mit Ersatzteilnummer etc.

    Gruss
     
  5. #5 gordon313, 24.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    Guten morgen, danke für deinen beitrag, aber die Meldung im Ki ist permanent
     
  6. #6 Thomas H, 24.10.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Vermutlich hast du die Kontaktspirale des Lenkwinkelsensors zerlegt!
    Da sind keine Schleifkontakte mehr drin, sondern das ist eine Art langes Folienkabel in einer Hülse.
     
  7. #7 gordon313, 24.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    Hallp Thomas,
    vielen Dank, genau das ist meine Vermutung..
    Gibt es diese Kontaktspirale des lenkwinkelsensors einzeln von Mercedes , weisst du das ?
    mit freundlichem Gruß aus der Eifel

    Gordon Kirsch
     
  8. #8 Thomas H, 25.10.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Da müssten die bei Mercedes mal genau nachsehen.
    Es gibt für die Lenkräder eine Kontaktplatte, die wahrscheinlich diesen Sensor samt Kabel beinhaltet.
    Das ist das Teil Nummer 12 in der obigen Grafik.
    Ob es den Lenkwinkelsensor einzeln als Ersatz gibt, weis ich nicht, dazu kenne ich mich zu wenig aus.
     
  9. #9 gordon313, 25.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    Hallo Thomas,
    leider nein, das teil hben wir gewechselt, daran lag es nicht . Diese Art Spule liegt auf der lenkseule quasi in dem Lenkstockhebel,bzw. mercedes nennt es mantelrohrmodul

    Gruss
    Gordon
     
  10. #10 Thomas H, 26.10.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Es wäre einfacher, wenn wir mal das Baumuster deines Wagens wissen!
    Das sind die ersten 6 Ziffern deiner VIN oder der Fahrgestellnummer, wie es früher hies.
    Also 212xxx
     
  11. #11 gordon313, 26.10.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    hallo, wenn es hilft :-)
    WDD212293....
     
  12. #12 Thomas H, 26.10.2019
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Mit dem Baumuster und der Benennung hab ich das Teil gefunden!
    Aber von einer Kabelverbindung zum Mantelrohr sehe ich auf den ersten Blick nichts.
    Allerdings ist das Teil nicht ganz billig, knapp 500Euro ruft da Mercedes als Ersatzteil auf.
    Ich würde vielleicht mal eine andere Werkstatt aufsuchen und da mal fragen, was die davon halten.
    Das darf auch eine auf Mercedes spezialisiert Werkstatt sein.
     
  13. #13 gordon313, 07.11.2019
    gordon313

    gordon313 Frischling

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350cdi bluetec 4 matik
    er wurde estern mit der stardiagnose von Mercedes ausgelesen mit folgendem Hinweis :
    N80-Mantelrohrmodul ( MRM) -f-
    Fehler: Der LIN -Bus1 hat Funktionsstörung( Status S
    Hardwareteilenummer 212 440 54 04 Lieferant Kostal Version 09/07/00
    Software 212 902 09 02.
    Mein Sohn , ist Mercedes - Mechaniker undist sich sicher das es das Mantelrohrmodul ist.
    Das Teil kostet 450 Öken, ärgerlich wäre es , wenn es doch nicht daran liegen würde.
    sorry dasich so spät reagiere, aber mein pc war in Reperatur
     
Thema:

Spurhalteassistent nicht Verfügbar

Die Seite wird geladen...

Spurhalteassistent nicht Verfügbar - Ähnliche Themen

  1. Gefahr durch aktiven Spurhalteassistenten

    Gefahr durch aktiven Spurhalteassistenten: Hallo, liebe Forengemeinde. Ich habe mich nach vielen Jahren nochmal für einen Mercedes entschieden und bin seit einer Woche Besitzer der neuen...
  2. Mercedes SL R230 Verdeck geht nicht auf bzw. zu

    Mercedes SL R230 Verdeck geht nicht auf bzw. zu: Wer kann mir helfen, habe meinen SL nach 3 Jahren Standzeit wieder bewegen wollen. Habe das Verdeck aufmachen wollen das zur Hälfte aufging,...
  3. W202 Klimaautomatik lässt sich nicht verstellen, Mittlere Lüftungsdüse tot

    W202 Klimaautomatik lässt sich nicht verstellen, Mittlere Lüftungsdüse tot: Hallo Comunity, Ich habe folgendes Problem mit meinem Auto: Ich kann die Lüftungsverteilung nicht einstellen, bzw. Ändert sich nichts an der...
  4. Live Traffic mal an mal aus, mal gar nicht

    Live Traffic mal an mal aus, mal gar nicht: Ich habe es immer öfters, das Live traffic einfach aus bleibt, auch nach 1 Stunde Fahrt. Manchmal ist es nach ca. 2-5 Minuten an, manchmal gar...
  5. W221 startet nicht mehr nur ein Klacks

    W221 startet nicht mehr nur ein Klacks: Moin zwar bin ich seid 2 Wochen Besitzer einer s Klasse w221 s 420 cdi und schon ein Problem zwar hatte ich das Auto unten kurz geparkt und den...