Tankanzeige B180CDI

Diskutiere Tankanzeige B180CDI im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo Leute, wenn die Tankanzeige mal anfängt auf Reserve zu stehen, man weiter fährt, sinkt der Zeiger sehr schnell nach unten und die...

  1. B Fan

    B Fan Stammgast

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI Autotronic
    Hallo Leute,

    wenn die Tankanzeige mal anfängt auf Reserve zu stehen, man weiter fährt, sinkt der Zeiger sehr schnell nach unten und die Restkilometer gehen auch schnell gegen null, bis dann, wenn der Zeiger fast am Rand der Uhr klebt dieser wieder fast an den Anfang der Reserve hochschnellt und auch die Restkilometeranzeige wieder so um 110 km anzeigt!
    Kennt jemand dieses Phänomen????
    Hab ich jetzt schon 3 mal gehabt!

    Gruß
    Michael
     
  2. #2 Don Lemurio, 07.12.2005
    Don Lemurio

    Don Lemurio Frischling

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 180 CDI
    Hallo Michael,
    vor kurzem hatte ich auch dieses Phänomen, Reserveanzeige Restkilometeranzeige um die 65 km und einen Arbeitsweg von 10 km vor mir, nach kurzer Zeit war die Restkilometeranzeige auf 3 km geschmolzen hatte aber noch 5 km vor mir und keine Tankstelle in der Nähe mit ziemlich gesträubten Nackenhaaren fuhr ich weiter. Erst später bin ich dann Tanken gefahren, allerdings nicht voll, weil ich die Befürchtung hatte, dass das Tanksystem ein Leck hat, was sich aber bisher nicht bestätigt hatte.
    Bei DB hatte man auch keine Erklärung, vielleicht haben noch andere B-Klassler dieses Phänomen.

    Gruß
    Egbert R.
     
  3. #3 Pfeifenraucher, 07.12.2005
    Pfeifenraucher

    Pfeifenraucher Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI-A
    Tachchen!

    Das Problem mit der Reserveanzeige kenne ich auch, scheint eine Sicherheitsfunktion zu sein, damit du das Fz nicht komplett trockenfährst.

    Seitdem ich das bemerkt hab, kann ich schonmal mit den Nerven meiner Mitfahrer spielen =;-)

    solong,
    Erik.
     
  4. #4 1-von-4, 23.12.2005
    1-von-4

    1-von-4 Frischling

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 200
    Das Phänomen mit der Restkilometeranzeige ist mir letzte Tage auch passiert,bin die letzten 3 km mit der Anzeige "Restkilometer 0 km" gefahren. :o
     
  5. #5 bambus6, 26.12.2005
    bambus6

    bambus6 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    b 200 turbo
    Ich kann diese Aussage nur bestätigen. Bei mir war es wie folgt: Mit der Anzeige Restkilometer 0 an der Tankstelle angekommen und 50 Ltr. aufgefüllt. Da waren also noch 4 Ltr. vorhanden.
    Es stimmt auch, dass sich die Tankuhr nicht linear verhält. Etwa nach der Anzeige 1/4 voll nähert sich die Anzeige sehr schnell der Null Marke.

    Gruss Bambus6
     
  6. Nogaro

    Nogaro Per aspera ad astra...

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI "Sportivo"
    Na ja - was soll die Tankanzeige denn noch tun als "LEER" anzuzeigen, damit man ihr glaubt?
    Wenn du bei leerem Tank weiterfährst, bist du selber schuld und musst die Konsequenzen
    tragen. Deshalb braucht DC so ein Gimmick erst gar nicht vorsehen...


    Gruß Olaf
     
  7. #7 Pfeifenraucher, 11.01.2006
    Pfeifenraucher

    Pfeifenraucher Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI-A
    Tachchen!
    Ich fand's bei meinem E30 BJ-86 recht nett, dass erst der rote Bereich aufgemalt war und anschließend hinter der Null noch eine Warnlampe die eiserne Reserve anzeigte. Ich bin es halt gewohnt, auf Strecke (z.B. 850 km) zu fahren und mir innerhalb der letzen 50 km eine Tanke zu suchen.

    solong,
    Erik.
     
  8. Nogaro

    Nogaro Per aspera ad astra...

    Dabei seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI "Sportivo"
    Mache ich ja gelegentlich auch aber ich denke, sobald man mal einmal deswegen liegen
    geblieben ist, weiß man was einem die Tankuhr eigentlich mitteilen wollte ... :D


    Gruß Olaf
     
  9. #9 egonolson, 12.01.2006
    egonolson

    egonolson Stammgast

    Dabei seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 180
    Tankanzeige

    Hallo,

    besteht da nicht die Möglichkeit, dass durch den geringen Kraftstoffstand im Tank auch die Bewegungen des Kraftstoffs wärend der Fahrt, z.B. Kurven, starkes Bremsen u.s.w. viel stärker sind und dadurch die Sensoren mal etwas mehr und mal etwas weniger anzeigen? Außerdem berechnet sich die Reststrecke doch auch über den Durchschnittsverbrauch und der schwankt ja auch und nimmt mit warmen Motor und zunehmender Fahrt ab. Also denke ich, dass diese Anzeigen ganz normal sein müssten.

    Egon
     
  10. #10 dieselelch, 12.01.2006
    dieselelch

    dieselelch alter Hase

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W169
    Die Anzeige reagiert mit etwas Verzögerung, so dass z.B. bei Kurven die Anzeige nicht beeinflusst wird.
     
  11. JT29

    JT29 Frischling

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI
    Die Tankanzeige ist wirklich nicht linear, eher logarithmisch. Das letzte Virtel scheint sie regelrecht abzustürzen.

    Mit Schrecken habe ich dann die Reichweite gesehen: 34km und daher bin ich doch schnell tanken gegangen: 51l gingen rein, also diese beschrieben Annomalie tauchte bisher icht auf.

    Allerdings ist es wirklich nicht gut, den Tank leer zu fahren, da sich im Laufe der Zeit doch ein Bodensatz bildet, der nur unnötigerwiese den Filter zu macht.

    Ansonsten nach einer Woche B-Klasse: geniales Fahrzeug!


    Juergen
     
  12. Jupp

    Jupp Crack

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI
    Wie bei Ölheizungen im Privathaushalt oder wie seh ich die Sache?
    Ich hoffe du lässt nach dem Tanken den Bodensatz auch erstmal min. 1 Stunde sich wieder setzen. :confused:
    Also aus meiner Sicht ist das unsinn, da der Bodensatz viel zu oft aufgewirbelt wird und so auch angesaugt wird.

    gruss
     
  13. JT29

    JT29 Frischling

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI
    Kann ich nicht beurteilen - feure mit Gas :D


    Sorry, war die damalige Empfehlung meines Händlers + Hinweis in der Betriebsanleitung meines alten Kia Sportage. Der Tank musste später wegen Rost(!) garantiemäßig gewechselt werden - ich konnte mich von dem Bodensatz damals selbst überzeugen. Kann natürlich sein, dass KIA hier nur die amerikanische Anleitung übersetzen lies, da diese voll gespickt war mit vielen Sicherheitshinweisen und somit jedem möglichen Schadenersatz aus dem Weg gehen wollte.

    Juergen
     
  14. Jupp

    Jupp Crack

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI
    Na also da muss man einfach nur mal logisch nachdenken.
    Wo ist die Ansaugung der Benzinpumpe? Ehrlich gesagt ich weiss nicht genau ob der am tiefsten Punkt ist oder nicht.
    Ist aber auch egal. Wenn sie am tiefsten Punkt ist wird auch der Schlamm immer gleich weggesaugt, ist sie nicht ganz unten bleibt der der Schlamm auch drin wenn man ihn ganz leer fährt.
    Ich hoffe die Logik war verständlich.

    gruss
     
Thema:

Tankanzeige B180CDI

Die Seite wird geladen...

Tankanzeige B180CDI - Ähnliche Themen

  1. W246 B180CDI (246.200) Rasseln

    W246 B180CDI (246.200) Rasseln: Hallo zusammen, Ich fahre eine W246 B Klasse mit dem 1,8l CDI Motor 109PS und 7 Gang Automatikgetriebe. Ich habe seit einiger zeit ein "helles"...
  2. Surrendes Geräusch bei Motorbelastg.

    Surrendes Geräusch bei Motorbelastg.: Hallo Zusammen Es geht um meinen B 180 CDI, Automatik, Kauf 05/2016, aktuell KM 13000. Nach den ersten 1000 km hat sich ein Geräusch...
  3. EPC

    EPC: Hallo zusammen, bei meinem w203 220 cdi nach der Injektoren-reperator und Austausch der Dichtungen und Schläuche an der Einspritzpumpe, ist das...
  4. W211; Tankanzeige spinnt

    W211; Tankanzeige spinnt: Hallihallo Freunde, ich habe bei meinem W211 ein ganz spezielles Problem: Die Tankanzeige spinnt. Sie bleibt immer auf 1/2 stehen, auch...
  5. Handyschale B180CDI kein Ladestrom

    Handyschale B180CDI kein Ladestrom: Hallo, habe in mein Auto ein anderes Radio (kein Mercedes Radio ) eingebaut. Nun habe ich keinen Ladestrom für mein Handy ! Kann man dies...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden