Tempomat / Speedtronic

Diskutiere Tempomat / Speedtronic im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hi, eine Frage hätte ich noch. Nach welcher Fahrstrecke (z.B. nach einem Stopp an einer Ampel oder einem Kreisel) bzw. ab welcher...

  1. #1 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Hi,

    eine Frage hätte ich noch. Nach welcher Fahrstrecke (z.B. nach einem Stopp an einer Ampel oder einem Kreisel) bzw. ab welcher Fahrgeschwindigkeit kann man den Tempomat durch Ziehen am Hebel wieder aktivieren?

    Beispiel: Tempomat ist auf 55 km/h eingestellt und aktiviert. Man cruist gemütlich auf einer innerörtlichen Strasse. Dann muss man anhalten, weil eine Ampel auf rot steht. Tempomat deaktiviert sich beim Bremsen, oder man drückt den Hebel nach vorne zum Ausschalten. Ampel ist auf Grün, man will wieder die 55 km/h fahren. Wenn ich nun bei stehendem oder rollendem Fahrzeug den Hebel ziehe passiert nix, erst wenn ich ordentlich Fahrt habe, reagiert der Tempomat und beschleunigt zügig bis 55 km/h.

    Wer weiss mehr? [​IMG]
     
  2. #2 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Den Tempomat kannst du erst ab ca. 45 km/h einschalten! Früher geht da nix!

    Chris
     
  3. #3 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Tempomat

    Hi Chris,

    Danke für die schnelle Antwort, dann ist ja alles klar. Steht sowas eigentlich irgendwo in der Betriebsanleitung? Habe selbst nix gefunden.

    Tschüss,
     
  4. #4 Gabs, 08.09.2002
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2002
    Gabs

    Gabs Crack

    Dabei seit:
    13.02.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sportcoupe C200 K
    vorher 2 C220CDI
    vorher 2 A170CDI
    hallos Leute,
    das stimmt nicht.Mein Tempomat kann ich auch bei 30 km Zone einschalten was ja auch Sinn macht.

    Wenn schon das ESP und ASR nicht geht dann doch wenigstens der Rest.

    Viele Güße Gabs
     
  5. #5 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Moment, moment, wir reden vom TEMPOMAT, nicht von der LIM Geschwindigkeits Begrenzung! Die geht von 30-250 km/h!

    Chris
     
  6. #6 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Tempomat

    Hi,

    hier muss unterschieden werden zwischen:

    (1) Einschalten (Hebel nach unten oder oben tippen) - Tempomat hält die momentane Geschwindigkeit

    (2) Abrufen einer Geschwindigkeit (Hebel ziehen) - Tempomat beschleunigt den Wagen selbsttätig und hält dann die vorher gewählte Geschwindigkeit

    Mein Problem bezog sich auf (2).

    Achtung, ich spreche nicht von der LIM-Funktion!

    Hat jemand noch mehr Infos?
     
  7. #7 Markus C220CDIT, 08.09.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hi Gabs,

    kann es sein, dass Du das mit der Limiterfunktion verwechselst...
    Die geht ab 30km/h das stimmt.
    Bei der Tempomataktivierung wird die Geschw. allerdings nicht zusätzlich angezeigt wie beim Limiter (man sieht ja über das Analoginstrument die aktuelle Geschw., oder eben wenn man es im KI extra anwählt....die schöne grosse Digitalanzeige...

    Gruss Markus
     
  8. #8 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Also nochmal:

    LIM Funktion:

    Geht von 30-250km/h und man kann nicht schneller fahren als die eingegebene Geschwindigkeit, ausser mit Kickdown kann dies umgangen werden!

    Tempomat:

    Egal ob ziehen drücken rauf oder runter, der Tempomat geht erst ab ca. 45 km/h! Wenn du 30 fährst und ziehst den Hebel um auf die vorher gespeicherte Geschwindigkeit zu kommen geht da NÜSCHTS! Geht alles erst ab ca. 45 km/h!

    So ist zumindest mein Wissensstand!

    Chris
     
  9. #9 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Tempomat

    Chris,

    alles klar, das wollte ich eben wissen!

    Nochmal die Frage, weisst du wieso so etwas nicht in der Betriebsanleitung steht (oder ich bin zu blöd)?

    Tschüss,
     
  10. #10 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Hmmm, warum weiss ich nicht! Sind eben unsere DC Beamten. Habe manchmal echt den Eindruck ich habs mit ner Behörde zu tun wenn ich mit der Entwicklung telefonier,...

    Chris
     
  11. #11 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Beamten

    Keine Angst, wir haben in unserem Konzern unsere eigenen Beamten, wie halt in jedem Konzern, das ist nun mal so!

    Ciao,
     
  12. Jabber

    Jabber alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 K
    Hi,

    in meiner Betriebsanleitung steht das jede gefahrene Geschwindigkeit über 40 km/h gespeichert werden kannn.

    Beim Abrufen steht: Die gespeicherte Geschwindigkeit kann ab
    40 km/h abgerufen werden.

    Gruß

    Jabber
     
  13. #13 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Nananana, Patrick hat da einer nicht richtig nachgeschaut?;) :D ;)

    Chris
     
  14. #14 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Tempomat

    Hallo Leute,

    ich bin noch nicht ganz verblödet. Was Jabber sagt, stimmt (anscheinend hat er einen AMG?!). Bei mir steht auch, dass Werte ab 30 km/h gespeichert / abgerufen werden können (ab 40 km/h für AMG-Fahrzeuge).

    Das ist aber nicht meine Frage, siehe oben!!! Es geht um das selbsttätige Beschleunigen durch den aktivierten Tempomaten, was scheinbar erst über 30 - 40 km/h funktioniert!?

    Ich wollte wissen, ab welcher Fahrgeschwindigkeit ich das nutzen kann. Noch mal zum mitschreiben. Ampel ist auf Grün, man will wieder die gespeicherten 30, 40 oder 55 km/h fahren. Wenn ich nun bei stehendem oder anrollendem Fahrzeug den Hebel ziehe passiert nix, erst wenn ich ordentlich Fahrt habe, reagiert der Tempomat und beschleunigt zügig bis z.B. 55 km/h.

    Probiert es mal aus, ab welcher Fahrgeschwindigkeit euer Wagen beim Ziehen des Hebels selbst loslegt und bis zur gespeicherten Geschwindigkeit beschleunigt. Auf der Autobahn klappt das vorzüglich, aber da hat man ja auch schon eine Grundgeschwindigkeit von 80, 100 oder mehr.

    Tschüss,
     
  15. #15 ravens1488, 08.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    :mad: :mad: :mad: :mad: 40-45 km/h :mad: :mad: :mad: :mad

    Chris

    P.S. Habe deine Frage auch aufs erste mal verstanden :D !

    P.S.S. Auch wie Jabber geschrieben hat:

    Die GESPEICHERTE Geschwindigkeit kann ab 40 km/h abgerufen werden!!!
     
  16. #16 Patrick, 08.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    30, 40, 45, ...

    ***** 220 Beiträge passend zum 220 CDI [​IMG] *****

    Hi,

    nicht so hitzig bitte :D :D :D :D :D.

    Nein im Ernst, ich habe euch (jetzt) auch verstanden. Aber ich habe eben keinen AMG und daher gilt bei mir ab 30 km/h (siehe Seite 336 in der Anleitung, hab ich vorher leider übersehen [​IMG]).

    So, werde das morgen mal probieren. Tempomat auf 50 oder 55 km/h abspeichern. Ausschalten. Wieder losfahren an der Ampel, bei 30 km/h am Hebelchen ziehen und warten was passiert ... [​IMG]

    ... Fortsetzung morgen Abend.

    Vielen Dank für eure Ratschläge! [​IMG]

    Tschüss,
     
  17. #17 ravens1488, 09.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ich habe auch keinen AMG und es geht erst ab 40 km/h, einfach ma ausprobieren.

    Chris
     
  18. #18 Patrick, 09.09.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Tempomat - Geschwindigkeit abrufen

    Hallo,

    nun ist es amtlich, habe es eben getestet:

    Bei meinem C 220 CDI T (S203) mit 5-Stufen-Automatik lässt sich eine eingespeicherte Geschwindigkeit von 55 km/h (laut Tacho) bei einer Fahrgeschwindigkeit von 31 km/h (laut Tacho) durch Ziehen des bekannten Hebelchens abrufen. [​IMG]

    Ob man auch eine Geschwindigkeit von 32 km/h (laut Tacho) bei 31 km/h (laut Tacho) abrufen kann, wer weiss? [​IMG] Nein im Ernst, damit ist meine Neugierde befriedigt, vielen Dank an alle! [​IMG]

    Tschüühhüüss,
     
  19. #19 ravens1488, 09.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    PUUUHHHH, geschafft :D :D :D

    Chris
     
  20. hara1d

    hara1d Frischling

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    e 320 T
    Tempomat erst AB WIRKLICH GEFAHRENEN 30 kmH einstellbar

    das muss so sein weil man sonst bei stehendem Fahrzeug von außen eine beliebige Geschwindigkeit wählen könnte und die Karre bewegt sich FAHRERLOS durch die Gegend
    (Beispielsweise um die Vollkaskoversicherung "auszukosten").
    So "sportlich" kann keiner sein dass er bei über 30 kmh aussteigt.

    Ich suche eigentlich meine Problematik: bis 100 kmh funktioniert der Tempomat astrein, bei höherer Geschwindigkeit "hält" er nur für etwa 1 Sekunde die Geschwindigkeit, dann wird er wirkungslos, fahre ich (ohne den Motor aus-und wieder anzulassen!) wieder langsamer kann ich das Dingen wieder normal benutzen.

    Dabei fällt auf dass beim normalen Beschleunigen die Tachonadel nicht kontinuierlich steigt sondern "in kleinen Sprüngen", also 100, 103, 106, 110.

    Ich fuhr einen 320 TE Benziner bj. 1998, bis 570.000 km Motor und Getriebe top, nur die Karosse rostete erbärmlich, jetzt fahre ich einen 320 T CDI, BJ.2001 mit "nur" 450.000 km.
    Besonderheit: 2006 wurde ein Partikelfilter nachgerüstet (original vom Freundlichen in Mainz).
    Ich denke bei der Aktion wurde erheblich in der Elektronik "rumgemacht".
    Hatte kürzlich den Tank ziemlich leer und die Karre blieb stehen, Reservekannister ein, gestartet bis ich nicht mehr an ein Anspringen glaubte (da lobe ich mir früher die kleine Handpumpe an der Bosch-Einspritze), Karre sprang an, direkt zum Freundlichen an die Diagnose: von 490 möglichen Fehlern waren über 300 gespeichert (um Papier zu sparen nicht ausgedruckt), alle gelöscht, muss bei Gelegenheit mal die Aktuellen auslesen lassen.
    Einer der Fehler lautete: "negative Beschleunigung"
    kann es mit dem oder den Sensoren für die Geschwindigkeit liegen (ich denke dabei an die "Tachosprünge")??
     
Thema:

Tempomat / Speedtronic

Die Seite wird geladen...

Tempomat / Speedtronic - Ähnliche Themen

  1. Ausfall Tempomat / Speedtronic

    Ausfall Tempomat / Speedtronic: Hallo, seit einiger Zeit habe ich bei meinem E430 (Bj. 2000) das Problem, daß der Tempomat plötzlich herausspringt und sich nicht mehr...
  2. Tempomat/Speedtronic

    Tempomat/Speedtronic: Hallo zusammen, ich weiß natürlich daß das Thema bereits ausführlich behandelt wurde, aber das ist schon eine Weile her und ich würde gern von...
  3. Abstandstempomat macht Geräusch beim Abbremsen

    Abstandstempomat macht Geräusch beim Abbremsen: immer beim automatischen tempomat-abbremsen bei niedriger geschwindigkeit kommt es zu geräuschen vorn beidseits - der fahrer hört es links, der...
  4. Ständig leuchtet die Meldung auf das was am Drehzahlmesser / Tempomat / Kühlmittelanzeige nicht stim

    Ständig leuchtet die Meldung auf das was am Drehzahlmesser / Tempomat / Kühlmittelanzeige nicht stim: Seit letztem Frühjahr fahre ich eine CLK 180 Sport Coupe ( W203 ) mit dem ich grundsätzlich zufrieden bin bis auf die Tatsache das ständig diese...
  5. Tempomat W202 220 Cdi

    Tempomat W202 220 Cdi: Hallo zusammen, bin mal richtig am verzweifeln was mein Tempomat betrifft! Nun, zwei neue Bremslichtschalter eingebaut ( mit betätigtem...