Tieferlegung W202

Diskutiere Tieferlegung W202 im Anbauteile Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe vor, meinen C180 (W202) Elegance etwas tiefer zu legen. Die Tieferlegung sollte gemäßigt sportlich aber alltagstauglich...

  1. #1 Speedmachine1, 26.04.2002
    Speedmachine1

    Speedmachine1 Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Klasse (W202)
    Hallo,

    ich habe vor, meinen C180 (W202) Elegance etwas
    tiefer zu legen. Die Tieferlegung sollte gemäßigt sportlich aber alltagstauglich (nicht zu hart) bleiben.
    Wer kann mir Erfahrungen (z.B. Gute Federsätze) nennen und sagen wie kompliziert der Selbsteinbau ist.
    P.S. Reifen sind CLK Felgen 7J/16 R16 mit 205 / 55 R16.

    Danke für eure Beiträge....
     
  2. #2 spookie, 16.05.2002
    spookie

    spookie MB-Freunde-Stuttgart

    Dabei seit:
    20.12.2001
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C180
    Hab mir nen einfachen Federnsatz von D&W gekauft, hatte letztes Jahr 300 Märker gekostet. Wird demnächst eingebaut, dann hoffentlich nur mit guten Erfahrungen
     
  3. #3 Jogi_ZJ96, 27.05.2002
    Jogi_ZJ96

    Jogi_ZJ96 alter Hase

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w 202 (C 220 CDI)
    Hi,
    also ich hab mir letztes Jahr H&R Federn für 40mm Tieferlegung gekauft und bin voll zufrieden. Und das ganze paßt auch mit 17 Zoll Felgen. Der Einbau ist recht einfach, vorausgesetzt Du hast den richtigen Federspanner.
     
  4. Will

    Will Frischling

    Dabei seit:
    21.06.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes C180 (S202)
    @ Speedmachine1

    Du solltest m.E. den Einbau nicht selber vornehmen, da sich bei jeder Änderung des Fahrwerkes Änderungen im Fahrverhalten ergeben, die Dich eventuell dann mal irgendwann im falschen Moment überraschen können.
    Ein professioneller Einbau eines Tieferlegungskits geht im Regelfall auch immer mit einer Fahrwerksvermessung (Spur, Nachlauf etc.) des Fahrzeuges einher.

    Gute Tieferlegungssätze von der Firma B+G findest Du z.B. bei www.timms-autoteile.de Den Einbau würde ich dann in einer Kfz-Werkstatt erledigen lassen.
     
  5. #5 Traxdata, 23.06.2002
    Traxdata

    Traxdata Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK230
    Also ich habe mir letzte Woche einen Federnsatz von Eibach (ist deutlich günstiger als H&R) in meinen W208 einbauen lassen. Ich muss sagen, dass sich neben der Optik (ca. 30mm pro Achse, vorne aber noch immer etwas höher als hinten), das Fahrverhalten drastisch verbessert hat!!!:D Ich finde, was bei meinem Wagen serienmässig einbaut war, ist ja wohl ein Scherz... :(

    Zum Einbau: Ist nicht wirklich viel Arbeit, nur würde ich selber die Finger davon lassen. Die Spur musst du ja ohnehin vermessen lassen.
     
  6. #6 Jogi_ZJ96, 24.06.2002
    Jogi_ZJ96

    Jogi_ZJ96 alter Hase

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w 202 (C 220 CDI)
    Also ich muß jetzt doch nochmal was dazu sagen.

    Habt Ihr denn alle zu viel Geld???
    Wenn ja: bitte kurze Info und ich nenn Euch meine Bankverbindung!

    Also meine Werkstatt wollte für den Einbau der Federn Unmengen von Geld sehen. Und allein die Achsvermessung sollte mehr kosten als die Federn selbst. (Da ja leider keine Exzenterbuchsen im Dreieckslenker verbaut sind und demzufolge neue Schrauben mit speziellen Unterlegscheiben in die Dreieckslenker müssen, um den Sturz überhaupt einstellen zu können)

    Fazit:
    Mit dem richtigen Federspanner (von einem sehr freundlichen Werkstattmeister geliehen) war der Einbau in 4 Stunden erledigt (geht auch schneller, nur ich bin auch ein vorsichtiger Mensch und hab lieber alles doppelt kontrolliert.)
    Danach ging´s ab zum Mercedes Teileverkauf, die oben beschriebenen Schrauben holen (60,- DM) und dann in eine freie Werkstatt zur Achsvermessung. Die hatten die selbe Vermessungstechnik wie Mercedes, und wollten trotzdem nur einen Bruchteil des Geldes (75,- Euro)

    So, und jetzt denkt mal darüber nach, wieviel Kohle ihr ausgegeben habt.

    PS: Für unsere Spezi´s:
    Alles was sich beim Fahrwerkseinbau an der Fahrzeuggeometrie ändert ist der Radsturz!!! Wenn dieser dann bei der Achsvermessung korrigiert wird, verändern sich zwangsläufig Nachlauf und evtl. Spur und müssen deßhalb auch neu eingestellt werden. Also so lange Ihr die Kisten nich 10 cm tiefer legt und damit nur noch auf 1 cm Lauffläche des Reifens fahrt gibt´s da keine bösen Überraschungen!!!!
    Ist ja schließlich kein Golf oder BMW was wir fahren sondern solide Mercedes-Technik!

    Hatte eigentlich gehofft, in diesem Forum kompetente Leute zu treffen und keine Menschen, die nur den Stern polieren; zur Ölkontrolle aber ihren Werkstattmeister aufsuchen!
     
  7. #7 spookie, 24.06.2002
    spookie

    spookie MB-Freunde-Stuttgart

    Dabei seit:
    20.12.2001
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C180
    In ne teure Werkstatt gehen, Achsvermessung - ich bitte Euch. Meine Kiste ist 40mm tiefer, ich kann das Lenkrad loslassen, der Geradeauslauf ist perfekt, von wegen Vermessung und Einstellung. Blödsinn.

    Die Federn sind jetzt 2000km eingefahren, alles perfekt. Man kanns auch übertreiben, vor allem geht man mit sowas nicht zum Händler....
     
  8. #8 Jogi_ZJ96, 25.06.2002
    Jogi_ZJ96

    Jogi_ZJ96 alter Hase

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w 202 (C 220 CDI)
    Dankeschön. Es gibt also doch noch vernünftige Mercedesfahrer.

    Ich bin jetzt auch 1 Jahr (40.000 km) gefahren, ohne den Sturz neu einstellen zu lassen. Alles was da passiert ist, daß sich die Reifen an der Innenseite (minimal) stärker abnutzen.
    Allerdings wollte der TÜV für die Eintragung jetzt unbedingt ´ne Bescheinigung, daß eine Achsvermessung durchgeführt wurde. Und da hab ich´s eben machen lassen.
    Hab aber hinten immer noch einen leicht negativen Sturz, weil´s einfach geil aussieht!

    @all: Immer schön in den Rückspiegel schauen. Mit meinem Mopped unterwegs, mußte ich erst letztes Wochenende wieder feststellen, daß es ausgerechnet Mercedes-Fahrer sind, die auf der Bahn nie Platz machen.
    Akzeptiert doch bitte einfach, daß Euer Diesel-Taxi nicht mit ´ner Ducati mithalten kann und fahrt dementsprechend auch mal nach rechts. Dankeschön!
     
  9. #9 spookie, 25.06.2002
    spookie

    spookie MB-Freunde-Stuttgart

    Dabei seit:
    20.12.2001
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C180
    Zu den Thema Motorradfahrer kann ich stolz sagen:

    Ich mache immer Platz wenn ich sehe dass einer kommt, und wenns nur ne halbe Fahrbahn ist, aber 80% begreifen dann dass ich Platz mache, fahren vorbei und ein Handwink ab und an als Dankeschön - so macht fahren doch einfach spass für alle

    @Yogi:
    Januar 2003 habe ich auch mal wieder TÜV, bin gespannt, ob die auch eine Bescheinigung bei mir verlangen oder obs ok ist. Bis dahin habe ich auch nochmal gut 20-25-000km mehr drauf.
     
  10. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    @ Tieferleger, Euch ist bewußt, das ihr mit einem fahrzeug mit erloschener betriebserlaubnis fahrt, wenn solche Tieferlegungen nicht eingetragen sind?
     
  11. #11 spookie, 26.06.2002
    spookie

    spookie MB-Freunde-Stuttgart

    Dabei seit:
    20.12.2001
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202 C180
    Kleiner Tip: Wenn in der ABE §19 angegeben ist, muss man nicht eintragen, wenn $17 eingetragen ist, muss man es eintragen lassen. Ich muss z.b. nicht, spart viele Kosten

    Hoffe ich hab die beiden jetzt nicht verwechselt, muss nochmal nachschauen in der ABE morgen
     
  12. #12 Otfried, 26.06.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Jogi,

    gilt auch für Motorradfahrer,
    nicht alles was wie ein Taxi aussieht ist auch nicht schneller :D. Hatte am Sonntag erst wieder einen solchen "Helden" vor mir, und ich fuhr übrigens kein "Taxiähnliches" Fahrzeug.
    Ansonsten wenn ich nicht schnell fahren möchte oder im Kolonnenverkehr mache ich immer eine ½ Spur Platz.
     
Thema:

Tieferlegung W202

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung W202 - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung W202 Elegance

    Tieferlegung W202 Elegance: Hallo, ich habe vor, meinen C180 (W202) Elegance etwas tiefer zu legen. Die Tieferlegung sollte gemäßigt sportlich aber alltagstauglich (nicht...
  2. Tieferlegung mit Federn......................

    Tieferlegung mit Federn......................: Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen ich habe vor meinen CLA 220 Bj. 2017 mit AMG Paket tiefer zu legen mit Federn aber...
  3. Tieferlegungsfahrwerk W 210 Erfahrungsbericht

    Tieferlegungsfahrwerk W 210 Erfahrungsbericht: Guten Tag, Ich bin der Tom und fahre einen S210 E270 Mopf. Ich habe den Wunsch mir ein Tieferlegungsfahrwerk einzubauen, das Avantgarde Fahrwerk...
  4. W211 nach Tieferlegung unruhig im Fahrverhalten

    W211 nach Tieferlegung unruhig im Fahrverhalten: Hallo zusammen, ich habe den 211er 200cdi classic als Limousine, den ich tiefer gelegt habe. Habe ihn nur mit Federn der Firma H&R tiefergelegt....
  5. W220 Tieferlegung

    W220 Tieferlegung: hallo zusammen und zwar habe ich ein w220 bauhjahr 1998 der wagen ist tiefergelegt und die normalen einstellung wie härter und hoch und runter...