V6 im R230

Diskutiere V6 im R230 im Forum S-Klasse, CL, SL & Maybach im Bereich Mercedes-Benz - Hallo R230 Freunde, unter www.jes-mercedes.de kann man erfahren dass das anstehende S-Klasse Facelift der Welt u.a. den neuen S350 V6 3.7l...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
U

Uwe230

Crack
Beiträge
117
Fahrzeug
n/a
Hallo R230 Freunde,

unter www.jes-mercedes.de kann man erfahren dass
das anstehende S-Klasse Facelift der Welt u.a. den
neuen S350 V6 3.7l Motor bringen wird.
Daten: P=180 kW (245 PS), M=350 Nm
Für die 6-Zyl. Ausführung des R230 wirft dies
nun folgende Fragen auf:

1. Wird der Motor so mit diesen Leistungsdaten
auch im R230 angeboten werden? Bislang war immer
von ca. 258 PS bei ca. 400 Nm die Rede ...

2. Bei welcher Drehzahl liegen die 350 Nm an?

3. Für die Beschleunigung ist ja in erster Linie
die pro Drehmomenteinheit zu bewegende Masse von
Bedeutung - ich hatte da für den SL350 eigentlich
auf einen Wert von unter 5 kg/Nm gehofft der aber
wohl mit den obigen 350 Nm kaum zu erreichen sein
dürfte. Dazu dürfte der Wagen ja nicht mehr als
1750 kg wiegen was angesichts des Leergewichts
des SL500 von 1845 kg eher fraglich erscheint ...
Wer kann das Leergewicht des SL350 abschätzen?
Kann die Differenz zwischen V6 und V8 ca. 100 kg
betragen?

Grüsse
Uwe230.
 
Hallo Uwe,

ich gehe davon aus, das die WErte im W220 und R230 identisch sind.

Beim S 350 liegen die 350 NM zwischen 3000-4500 U/min an.

DEr S350 beschleunigt in 7,3s und verbraucht 11,1l
 
Hi Julian,

350 Nm zwischen 3000-4500, geht's ein bisschen
genauer, oder ist die Drehmoment Kurve einfach
flach in disem Bereich? Ist die Kurve irgendwo
on-line?

Welche Masse beschleunigt der S350 in 7.3s?

Gruss
Uwe.
 
Hi,

anscheinend halt er in diesem Bereich das Drehmoment bei !

Von 3000 bis 4500 u/min stehen 350 NM zur verfügung.

Habe keine Kurve vom Drehmoment.

Die masse des S 350 kenne ich noch nicht.
 
Hallo Uwe,

ich weis ja nicht genau was Du suchst. Für mich ist der R 230 mit dem M 112 E 37 sowieso nicht die erste Wahl. Vergessen darfst Du nicht, das die angegebenen Werte Mittelwerte darstellen, welche bei DCX eher nach unten gerundet werden.
Wenn es um Fahrleistungen geht, nimm den R 230.474, welcher immer über der angegebenen Nennleistung und dem Nenndrehmoment liegen wird!
Alternativ bleibt der R 230.475. Nur der „SL 350" bietet nun wirklich bescheidene Fahrleistungen für einen Sportwagen.
Ich gehe davon aus, das Deine Angaben von einem Testmotor stammen. Rechnerisch sind 245 PS im Verhältnis zu 258 PS eine Abweichung von 5.3%, bei anderen Herstellern bekommst u 9% weniger als im Katalog genannt.
 
Also so weit ich weiss,

werden die 245 PS dann auch in der Preisliste stehen.

Sag mal

mit r230.474 is ja der SL 55 AMG gemeint,

dann muss r230.475 der SL 500 sein, richtig?
 
Original geschrieben von Julian-JES

...mit r230.474 is ja der SL 55 AMG gemeint,

dann muss r230.475 der SL 500 sein, richtig?

@Julian:

Absolut richtig!


MfG
Adrian
 
Verkaufsfreigabe im R230 für den 350er soll am 5. August 2002 sein.

Also Uwe, buch schon mal einen Termin bei deinem DC-Dealer für die Unterschrift ;-)
 
Hallo,

weiss man auch schon was über den Grundpreis ?
 
Jo am 5. August kann ich Ihn dir sagen ;-)

:D

PS: Weiss eigentlich einer ob der SL 350 mit ABC ausgeliefert wird.

Es hieß mal er solle nur optional mit ABC ausgeliefert werden und eine normale Stahlfederung serienmäßig erhalten !
 
Hallo,

da fällt mir dazu ein:

Wird es den Motor exclusiv für den R230 geben, oder ersetzt er im laufe der Zeit den M 112 E 32 in den anderen Modellen ?
 
jo sicher,
er kommt im Herbst in den W220 !

Wahrscheinlich auch in den W211.
 
Hat der neue S350 V6 3.7l Motor Benzindirekteinspritzung?
 
Nö er hat keine Benzindirekteinspritzung!

Und ist eigentlich so ne Art Interimslösung ! Wie damals der E 290 Turbodiesel !

Denn bald kommen ja die M272, denn der 350er ist ein M112 E 37
 
Hallo zusammen,

der M 112 E 37 ist vom Aufbau her mit den bisherigen Motoren M 112 E 24/M 112 E 26 und M 112 E 32 identisch. Es handelt sich um einen Saugrohreinspritzer, welcher nicht auf Direkteinspritzung umgerüstet werden kann.
Gegenüber den anderen Motoren wurden Bohrung und Hub geändert:
Bohrung: 97.0 mm; Hub: 84.0 mm, Hubraum 3.724 cm³.
 
Warum nennt man ihn dann 350, nicht 370?
Beim 240 war die Hubraum-Erhöhung ja "zwischendurch", aber hier ändert man Motor UND Bezeichnung, aber nicht richtig.
:confused: :confused: :confused:
 
@Julian
Nicht schlecht, schließlich muss man sich bei den kommenden Brennstoffzellen-Autos etwas ausdenken (Hubraum beim Elektromotor?). :D
 
Jo da hast du recht.

Aber trotzdem is es komisch.

Wie sähe das denn aus ?

S 800 !

oder SL 700

:D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: V6 im R230

Ähnliche Themen

K
Antworten
3
Aufrufe
724
EleganceC
E
K
Antworten
0
Aufrufe
602
Karahan Maximilian Ceylan
K
K
Antworten
4
Aufrufe
756
Karahan Maximilian Ceylan
K
K
Antworten
2
Aufrufe
732
Karahan Maximilian Ceylan
K
Zurück
Oben