Vaneo-Probefahrt

Diskutiere Vaneo-Probefahrt im Vaneo Forum (W414) Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hi Leute, jetzt geht's mal wieder um den Vaneo!:) Habe von meiner Vertretung einen V414 mit 1,7 CDI Motor übers Wochenende bekommen. Die...

  1. #1 the_bit, 03.03.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Leute,

    jetzt geht's mal wieder um den Vaneo!:)

    Habe von meiner Vertretung einen V414 mit 1,7 CDI Motor übers Wochenende bekommen. Die Ausstattung ist die Grundausstattung (also TREND) und ist mir zu nackisch, alles aus Plastik. Der Motor fährt sich super, er hat viel Kraft und auch die steilsten Nebenstraßen im Odenwald waren kein Problem. Allerdings ist er ein bißchen laut, wenn man ihn fordert, aber das seid ihr ja von der A-Klasse auch gewohnt!

    Er ist natürlich nicht so spritzig wie der W168, aber das war zu erwarten. Mit einem bißchen Anlauf kommt er auf 170 km/h (wahrscheinlich noch ein bißchen mehr, aber das wird dann zu anstrengend), so um die 140 km/h ist die netteste Geschwindigkeit, da brummelt er vor sich hin.

    Die Sitze sind wirklich knallhart (siehe Test in ams), was ich aber nicht als negativ empfinde. Die Aussicht im Auto erinnert fast schon an Bus fahren, wirklich klasse, diese riesigen Fenster. Leider stört die mittlere hintere Kopfstütze im Rückspiegel, diese werde ich bei mir wohl entfernen und irgendwo verstauen.

    Der Platz ist mehr als ausreichend, ich stelle mir immer den Vordersitz auf meine Größe zurecht und setze mich dann nach hinten. Man sitzt hinten noch höher als vorne, da kommt noch mehr Bus-feeling auf! Der Kofferraum ist riesig! Ich mußte mein Fahrrad vom Händler abholen (da hab ich jetzt auch Scheibenbremsen dran!), dazu habe ich nur das 2/3-Teil der Rücksitzbank nach vorne geklappt und konnte das Rad diagonal aufrecht(!) reinstellen. Null Problemo.

    Was ams an der Wertigkeit auszusetzen hat, weiß ich nicht! Das Getriebe läßt sich klasse schalten und es gibt kein Rucken aus dem Antriebsstrang. Negativ ist lediglich ein Klappern aus dem rechten Bereich der Rücksitzbank, da gibt es wohl ähnliche Probleme wie beim Elch (entweder Halterung der Rücksitzbank oder die Kopfstützen). Bei meinem Riesenelch dürfte das aber nicht sein, da müßte die Werkstatt handeln!

    Nebenbei bemerkt, nachdem ich den Test in ams gelesen hatte, war ich über das Rot der Sitze schwer erstaunt! Was im Prospekt als angenehmes Rot abgebildet ist, ist in Wirklichkeit ein Mega-Knallrot. Da ich nun Sorge hatte, daß die von mir bestellten blauen Sitze genauso knallblau werden, habe ich vorsorglich und auf den letzten Drücker noch in Anthrazit umbestellt. Mein Riesenelch wird in der Woche vor Ostern gebaut! Es klappt also mit Anfang April!

    Im Endeffekt bin und werde ich mit dem Wagen glücklich. Den ams-Test kann ich nicht bestätigen, mit dem 170er ist das Auto genau richtig motorisiert. Natürlich ist er keine S-Klasse, aber so mies, wie in ams beschrieben ist er nun wirklich nicht. Er ist eigentlich genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Und dieses Gefühl von Platz ist wirklich bei einem Auto dieser Größe unglaublich!

    So, jetzt habe ich euch genug vaneot!

    Alles Gute
    Stefan
     
  2. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pajero, DC VANEO
    Hi Stefan!
    Deine "Worte in Gottes Ohr"!
    Da bin ich als Betroffener ja schon richtig erleichtert:D
    Viel Freude mit Deinem neuen Untersatz und gute Fahrt!
    Heinz
     
  3. #3 the_bit, 04.03.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Heinz,

    ich habe doch einen Ambiente in blau bestellt, der ist bestimmt noch schöner als dieser Leihwagen. Der war nämlich knallrot und ein Trend.

    Konntest Du noch keine Probefahrt machen?

    Grüße Stefan
     
  4. #4 Alexander, 04.03.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    Vaneo

    Hallo und guten Tag,
    ich bin ja schon richtig gespannt auf weitere Berichte aus der PRaxis, habe auch den ams BEricht gelesen und mir gedacht na ja ich weiss nicht, da ich den Vaneo bei der Vorstellung ja scho9n in live gesehen habe.INteressieren wuerde mich vor allem der Verbrauch in der PRaxis, da ich mit meinem CDI160 da schon saumaessig verwoehnt bin, max 6ltr/100kmh mehr geht einfach nciht im Schnitt komme ich mit 4 ltr sehr gut aus.
    ABer das Platzangebot im Vaneo koennte mich schon reizen.

    Gruss
    Alexander
     
  5. #5 Bruenie, 04.03.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Den AMS-Bericht des Vaneo habe ich leider (noch) nicht gelesen, aber an diesem Freitag soll ein Vergleichstest in der Autobild sein (gegen Opel Zafira, Renault Scenic und Toyota Corolla Verso). Wer da wohl gewinnt ;)

    Gruß, Bruenie
     
  6. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pajero, DC VANEO
    Hi Stefan!

    ...nein:(
    Ich hab' ihn auf gut Glück in Brillantsilber / Ambiente / Anthrazit bestellt, da gab's noch nicht mal ein Prospekt! (Nur "Händler Info")
    Dieses wurde mir nun vor einer Woche per Post zugestellt.
    Ist aber nicht das erste Fahrzeug von DC, das ich auf diese ungewöhnliche Art bestellt habe. Dies ist auch immer gut gegangen - ob's diesmal auch klappt??
    Grüße Heinz
     
  7. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Der mit dem GG- Kennzeichen Hat in der letzten Zeit alle Vergleichstest bei AMS und Autobild gewonnen. Auch bei dem 100.000km Test von AMS ist der Opel erstaunlicher weise bisher der beste VAN, vor einem Renault, VW, Fort, Mercedes, ...
    Opel darf sich heute noch bei Porsche für die gelungene Auftragsarbeit bedanken.

    Den Vaneo Test findest Du im T-Online Auto Portal unter www.auto.t-online.de

    Gruß Dirk
     
  8. #8 the_bit, 04.03.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    @Diwi: Ich denke mal, daß der Zafira da wieder gewinnen wird. Er ist trotz seinem Platzangebot das "normalste" Auto und hat ein super Preis-/Leistungsverhältnis.
    Die Deutschen im Allgemeinen ;) sind immer noch sehr Limousinen-mäßig eingestellt. Da schaut der Vaneo einfach zu spacig aus.

    Ein Freund von mir erzählte mir, daß er vor Jahren mal auf einem Zukunfts-Verkehrs-Seminar war. Der Prof erzählte damals schon, daß in Zukunft die Autos nicht mehr in der Länge wachsen werden, sondern in der Höhe. DC ist nun als erster so mutig, diese absolut günstige Autoform umgesetzt zu haben, da werden aber die meisten Leute nicht mitmachen.
    Zudem kommt natürlich, daß er nicht gerade ein Schnäppchen ist. Außerdem ist er, ähnlich wie die A-Klasse nicht gerade sanft gefedert, da werden die Tester auch meckern!

    @Heinz: Ich kann Dich zumindest bei Deiner Wahl beruhigen. In brilliantsilber sieht er klasse aus!

    @Alexander: Ich denke mal, daß man 4 Liter nicht schaffen wird, da er einfach größer, schwerer usw. ist. Wenn ich nicht über 7l komme, bin ich eigentlich schon zufrieden! Leider kann ich dir noch keinen Erfahrungswert mitteilen, da ich ihn nur übers Wochenende hatte und da habe ich grade mal den halben Tank leergefahren (und ich weiß nicht, wie voll er beim abholen war).

    Hätte der Vaneo 170PS, 17-Zoll-Felgen mit 225er Reifen und Ledersitze, wäre der Test bei ams bestimmt besser geworden. Aber ein FAMILY mit 1,6 Liter-Maschinchen kann einen ams-Redakteur nicht beglücken (diese These läßt sich durch den Testbericht bestätigen, denn sie haben ja schon eine Menge Zeilen dafür gebraucht, um mitzuteilen, daß dieses Auto keínen Status hat. Allein die Überschrift war eine Frechheit und eine Ohrfeige an alle Neubundesländer-Bürger, sie sollte wohl auch eine Wertung des Autos beinhalten. Ich bin mir nicht so sicher, was dieser Bericht überhaupt sollte!).

    Grüße an alle
    Stefan
     
  9. #9 Dieselwiesel, 04.03.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Leute,

    ja mit den Autotestern ist es leider manchmal so eine Sache, die vergessen manchmal auch die Wagenklasse die sie gerade testen und vergleichen die wohl, vom Kopf her,mit Sportwagen oder eben anderen Fahrzeugklassen.

    Auch ist es mit den festen Sitzen sicherlich immer ein persönliches Empfinden, ich persönlich finde die Sitze können nicht stramm genug sein.

    Habe mir den Vaneo auch bei unserem Händler angesehen und finde Ihn sehr gelungen auch von der Materialanmutung im Innenraum. Der Wagen stand in der Family Ausstattung in der Außen-Farbe Grün (nicht mein Geschmack)

    @Alexander,

    wie kommst du mit Deinem CDI 160 auf 4 Liter?
    Habe selber einen CDI 160(60 PS Version) und habe seit ca. 5.000km eine Durchschnittstverbauch von 5,6

    Gruß Christian
     
  10. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pajero, DC VANEO
    Hi Stefan!
    Danke für Deinen "Zuspruch"! Da liegen meine leisen Bedenken auch nicht.....
    ....Hoffentlich klappt's auch mit der Qualität. Die Technik ist inzwischen durch den Elch auch erprobt. Ich denke auch, dass die Ingenieure von DC bestimmt dazugelernt haben, bzw. zu einem erfolgreichen Start ihres neuen Produktes vergattert wurden!
    Grüße Heinz
     
  11. #11 Bruenie, 04.03.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß der Zafira ein sehr gutes Auto ist! (Er stand neben Elchi nämlich zur Auswahl und ich hab ihn ausführlich getestet!).
    Was mich aber störte war, daß man die normale Sitzbank hinten zwar vorschieben und klappen, nicht jedoch ausbauen konnte und daß nur die GESAMTE Bank klappbar ist (nicht geteilt). Dieses Planungsmißgeschick hat Opel das ansonsten geniale Konzept ganz schön vermiest und ich wundere mich, daß die Konstrukteure das ansonsten einmalige Raumkonzept (die versenkbaren Sitze hinten sind genial!) nicht entsprechend perfektioniert haben.

    Wir werden abwarten, ich zieh mir jetzt erstmal den AMS-Test Online rein, danke für den Tipp Dirk!

    Gruß, Bruenie
     
  12. #12 Alexander, 04.03.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    Verbrauch 160 CDI

    Hallo Dieselwiesel,
    ich komme auf den Verbrauch einfach mit normaler Fahrweise :)
    keine Tricks und auch kein Selbstbetrug, ich koennte auch angeben ich brauch blos 3,98 oder sowas aber das kann ich ja nicht messen :). Ich fahre allerdings auf weiten Strecken, also URlaub und so mit erhoehtem Luftdruck und eben vorausschauend, eine Tankfuellung hat mir schon 1350 km gereicht, normal fahre ich aber immr 1100 km aus einem Tank mit gelegentlichem Stadtverkehr.
    Ich finde den VANEO auch ganz Klasse von den wenigen in AUgenscheinnehmen, wuerde einen Verbrauch von 5,5 bis 6,5 schon akzeptieren, wegen des groesseren Raumangebotes.
    Gruss

    Alexander
     
  13. #13 kruemelmonster1, 04.03.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1 MB A190L Autom. Elegance

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB A190L Elegance mit Automatik
    keine Sorge... :D Wie ich die Bastler hier kenne im Forum dürfte das auch nur noch eine Frage der Zeit sein... ;)

    Dürfte doch sogar noch mit 18-Zöllern machbar sein, wenn sich unsere Freunde aus Bottrop mal ein wenig reinhängen... und die 170 PS... wie lang hat es bei der A-Klasse gedauert, bis DC jetzt den A210 herausbringt? :rolleyes:

    Ich denke, da kommen noch einige schöne Dinge auf uns zu (wenn ich nur mal dran denke... nen Vaneo im Brabus-Kleid... *inträumendahinschwelg* ;))

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  14. #14 kruemelmonster1, 04.03.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1 MB A190L Autom. Elegance

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB A190L Elegance mit Automatik
    Was red ich hier eigentlich von Zukunftsmusik? :confused:


    BRABUS hat sich doch schon mal dem Vaneo angeommen - und ich muss sagen, es sieht echt gut aus :)

    Das Prospekt gibt´s hier zum Download.


    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     

    Anhänge:

    • vaneo.gif
      vaneo.gif
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      111
  15. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
  16. #16 the_bit, 04.03.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi alle,
    bin gerade mal auf die ams-Seite gehüpft und wundere mich immer mehr!

    Erst kam die Meldung, daß die Kapazitäten in Ludwigsfelde auf das Maximum von 70.000 Vaneos erhöht wird, jetzt soll plötzlich der Absatz nicht wie erwünscht laufen und deswegen gäbe es mehr Prozente beim Kauf als normalerweise bei DC üblich.

    Also entweder habe ich jetzt ein Druckmittel gegenüber meinem Verkäufer oder hier wird Meinungsmache betrieben. Da brauche ich unbedingt mehr Informationen.

    Vielleicht kann sich ja mal jemand äußern, der DC ein bißchen nahe steht. Werden nun mehr Vaneos gebaut oder geht der Preis runter?

    :confused: :confused: :confused: :confused:

    Grüße Stefan
     
  17. #17 Katharina, 04.03.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben uns am Samstag den V 414.700 ME 7 eines Freundes ausgeliehen, Rücksitze ausgebaut und zum kaufen von langen Teilen genutzt. Im Leerzustand war an dem Fahrzeug kein Klappergeräusch zu vernehmen. Die Sitze entsprechen denen des W 168. Jedoch ist das Fahrzeug träger als ein W 168.
    Die Ladekapazität ist jedoch wirklich riesig. Teile von 228 cm Länge lassen sich ohne Schwierigkeiten einladen.
    Jedoch sehe ich den V 414 eher als Kleintransporter den als PKW.
    Bei gemütlicher Fahrweise mit Zuladung {Autobahn/Landstraße 100 – 120 km/h} betrug der Treibstoffverbrauch ca. 10 Liter/100 Kilometer {Vollautomat}.
     
  18. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Krümel....
    verkaufen ein Auto mit 403 PS, welches dann auf dem Prüfstand nur 374 PS hat, ist ja alles Serienstreuung.........!
    Nicht alles glauben was Brabus schreibt und das kleingedruckte der Verträge lesen!
     
  19. #19 the_bit, 04.03.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Katharina,

    was bedeutet die .700. Bei den technischen Daten habe ich finden können, daß ME7 der 1.9 Liter Motor ist (da steht aber auch noch was von ME7+MF5/MF7). Was soll das heißen?

    Dein Verbrauch bewegt sich dann ja zwischen der innerstädtischen und der Landstraßen-Angabe.

    Wir wollen aber sparen und deswegen Diesel!;)

    Das mit dem Kleintransporter kann ich so nicht unterschreiben, das widerspricht einfach dem Konzept. In Zukunft werden noch mehr solche Autos kommen, in kleiner und größer, siehe Corsa und Fiesta-Minivan, aber auch DC Super-Siebensitzer (Kürzel weiß ich grad nicht). Die A-Klasse war schon ein großer Schritt in die Zukunft von Golf und Co. Schon der neue Peugeot 307 zeigt die Zukunft der Kompaktklasse in Richtung One-Box-Design ein bißchen auf. Die Deutschen werden noch ein bißchen Zeit brauchen, um auf ihre PS-strotzenden Limousinen und Kombis zu verabschieden.

    Was sagst Du zu meinem obigen Thread (böse Frage, ich weiß!)

    Ciao Stefan

    P.S.: Ich brauche weder 374 noch 403 PS! Im Stau reichts, wenn's gemütlich ist (auch ein Zukunfsttrend, das zu Hause auf Rädern, weil man eh nur steht!).
     
  20. #20 Alexander, 05.03.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    Wir wollen sparen

    Hallo und guten Tag,
    ja da kann ich nur beipflichten, vor allem da ich als Vielfahrer weiss das freie Fahrt immer seltener wird, ich bin von den 7er BMWs zu den Kleinwagen "abgestiegen" alle Bekannten haben sich nur gewundert, aber jetzt kommen immer mehr auf den Dreh.
    ICh muss sagen das ich bei weiten Strecken Ulm Frankfurt, oder Ulm Hannover Ulm Muenchen mit meinem A160 im gleichen Zeitplan liege wie mit dem 7er,(ich hoere schon die PS Leute lachen) aber ich gehe ja nicht von einer leeren Autobahn aus, sondern von den normalen Begebenheiten, und im Stau oder im verdichteten Verkehr sind alle gleich:)
    Auch auf Fernreisen, nach Frankreich oder Spanien kommt zum grossen Laderraum noch das fast kostenlose fahren beim A160CDI hinzu.
    Aus all diesen Gruenden wuerde mcih der VANEO enorm reizen da er alle Vorzuege der A-Klasse hat, und sogar mit dem schoenen A160CDI Motor angeboten wird im Gegensatz zur Langversion.
    Wenn der Verbrauch, was ich selbst feststellen will bei einer ausgedehnten Probefahrt in etwa meinen Vorstellungen entspricht steht einem Kauf ncihts mehr im Wege, voraussgesetzt ich bekomme ein gutes ANgebot fuer meinen ELchi, weiss denn jemand schon wie die INzahlungnahme bei DC aussieht ? oder ist es besser privat zu verkaufen ?

    Gruss

    Alexander
     
Thema:

Vaneo-Probefahrt

Die Seite wird geladen...

Vaneo-Probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt

    Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt: Hallo ihr Lieben,haben am 29.02.20 einen Vaneo 1,7 Diesel angeschaut und Probe gefahren. Was auffällig war,der Vaneo sprang nach dem Erlöschen der...
  2. VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet

    VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet: Hallo, bei dem Vaneo meiner Eltern funktionieren beide Sitzheizungen nicht, dass heisst sie werden 0 Warm, aber das Bedienteil (Schalter) leuchtet...
  3. Vaneo, Ladestrom kommt nicht an der Batterie an

    Vaneo, Ladestrom kommt nicht an der Batterie an: Hallo ins Forum, auch wenn er nun schon fast 17 Jahre alt ist, nutzen wir unseren 'alten' Vaneo noch immer, eigentlich. Meine Frau liebt ihn...
  4. Ersatzteile Vaneo 414.700

    Ersatzteile Vaneo 414.700: Wo finde ich günstige Bezugsquellen für Kotflügel vorn links, Stoßdämpfer und Federn? Wer hat bzgl. Fahrwerk "Austauscherfahrungen" und kann mir...
  5. Dachreling Vaneo nachrüsten

    Dachreling Vaneo nachrüsten: Ich bin nun stolzer Besitzer eines Vaneos und möchte eine Dachreling montieren (zwecks Gepäckträger). Meine Suchen ergaben, dass das Modell von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden