Vergleich E 55 AMG vs. CLS 55 AMG

Diskutiere Vergleich E 55 AMG vs. CLS 55 AMG im AMG E-Klasse & CLS Forum im Bereich E-Klasse & CLS Forum; Hallo zusammen, meine eltern überlegen gerade, ob sie unseren E 55 AMG abgeben und auf einen CLS 55 umsteigen. Mir stellt sich hier die frage,...

  1. #1 IanPooley, 11.04.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hallo zusammen,

    meine eltern überlegen gerade, ob sie unseren E 55 AMG abgeben und auf einen CLS 55 umsteigen. Mir stellt sich hier die frage, ob es ausser dem designtechnischen auch sonst einen sinn hat, diesen wechsel durchzuführen. Ich bin mir sogar sicher, dass die E Klasse als AMG version weitaus seltener sein wird, als der CLS als AMG.

    Bitte um pro und contra, sowie euren persönlichen meinungen diesbezüglich :)

    Grüße,
     
  2. #2 capriblu, 13.04.2005
    capriblu

    capriblu Crack

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    E55 AMG

    Der CLS 55 AMG soll sich ja aufgrund der verbesserten Lenkung und Fahrwerkskomponenten sportlicher fahren lassen, ich würde aber den E55 AMG aus designtechnischen Gründen bevorzugen.
     
  3. #3 ROSTIG, 13.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2005
    ROSTIG

    ROSTIG Crack

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210.281 (E 280 T 4-MATIC Avantgarde)
    Platz und Raumgefühl (kein U-Boot-Feeling) sprechen für die E-Klasse. Aber auch aus Designgründen würde ich den E 55 klar bevorzugen. Ich bin kein kein Freund von diesen stylischen Designmeisterleistungen, an denen man sich bereits nach ein paar Monaten sattgesehen hat und die dann nach was neuem schreien. Außerdem haben die irgendwie sowas von "da hat es wohl jemand nötig" oder "Auffallen um jeden Preis". Ich find`s eher lächerlich, das ist für mich nicht Mercedes-like.

    Gruß
    Robert
     
  4. #4 IanPooley, 13.04.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hm... sind die kofferraumabmessungen sehr verschieden?
     
  5. ROSTIG

    ROSTIG Crack

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210.281 (E 280 T 4-MATIC Avantgarde)
    Das ist ein wohl eher geringfügiger Unterschied. Ich habe bei meinem Posting auch mehr an die Bein- und Kopffreiheit auf der Rückbank gedacht. Die Raumfrage stellt sich aber natürlich auch nur bei Leuten, die ihn wirklich benötigen.

    Gruß
    Robert
     
  6. Hubb

    Hubb Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    202.093 in 744
    Holla,

    da muß ich 'rostig' Recht geben, ein CLS als AMG sieht schon ziemlich aggresiv aus im Vergleich zum E. Mir persönlich liegt der "im Schafspelz" auch mehr, als jedem gleich zu zeigen, was Sache ist.

    Aber ist wohl mehr eine philosophische Frage...

    Ich tendiere da auch eher zum 211.

    Tschau und Tschüß, WRW
     
  7. #7 Striezel, 13.04.2005
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    ich empfinde den CLS als das schönste auto aus dem benz programm, besonders der innenraum gefällt mir besser als im E, auch wenn´s ein wenig eng wirkt
     
  8. #8 IanPooley, 13.04.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hm hm hm....

    Heute habe ich die neuen Mercedesbilder aus der AMS gesehen. Die bekommen nun alle scheinbar eine art CLS scheinwerfer. Von daher ist das der designvorreiter der nächsten generation. Deswegen eben auch die frage, da die mutter meint, gegen ende des jahres möglicherweise das auto zu wechseln.

    Ein CLS 55 wäre designtechnisch auf den neuesten stand und mittlerweile gefällt er ja sogar mir.... Doch ich denke dass es mehr CLS 55 auf den strassen geben wird, als E 55.

    Trotzdem würde ich raten, zu warten, bis die neue AMG V8 saugerpalette am start ist.... :cool:
     
  9. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Hallo,

    letztes Jahr sass ich auf der Motor-Show in einem CLS 55 und ich muss sagen auch auf den Vordersitzen sollte man nicht allzu gross sein, das Armaturenbrett"design" ist auch einbisschen gewöhnungsbedürftig.
    Okay, der CLS iat auffälliger als ein E, für mich aber zZ das schönste Modell in der Modellpalette.

    Gruß

    Tobias
     
  10. #10 Otfried, 15.04.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Ian,

    wie besprochen hier die beiden Links auf meine Impressionen zum C 219 {Karosserie}
    http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=14220&highlight=219.375
    &
    http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=13992&highlight=219.356

    Den C 219.376 bin ich noch nicht gefahren, jedoch sind die grundsätzlichen Designelemente gleich, d.h. die hochgezogene Seitenlinie als auch die eingeschränkte Sitzfreiheit auf den Rücksitzen.
    Vom Kofferraum her unterscheiden sich beide Modelle kaum.

    Von den Fahrleistungen im Alltagsbetrieb geben sich beide Modelle keinen Unterschied. Nach meiner Meinung sollten sich Deine Eltern den W 221.073 ansehen, bzw. den V 221, je nachdem, wie viel Platz auf den Rücksitzen benötigt wird.
     
  11. #11 IanPooley, 16.04.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hi Otfried,

    habe das so weitergegeben. Wir warten auf jeden fall noch bis die stärkere AMG variente des W 221 auf dem markt ist. Ich hoffe auf höhere motordaten als beim W 211.076... wobei wir das ja schon besprochen haben.

    Wir sind mit dem M 113 E 55 mL sehr zufrieden, der nächste sollte also wirklich überzeugen können ;)
     
  12. #12 MarkusCLK, 19.04.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Das glaube ich eher nicht. Der CLS ist ja schon Nische an sich, das AMG - Modell hierzu also Nische in der Nische, deswegen denke ich, dass der E55 häufiger zu sehen sein wird. Persönlich habe ich auf der Strasse noch nie einen CLS55 gesehen, in Stuttgart sieht man hingegen schon ab und zu E55s.

    Vom Design her denke ich hast Du Recht, der C219 wird länger "jung" bleiben als der W211. Ich neige von der reinen Optik auch klar zum C219.

    Motor, Getriebe und Kofferraum sind identisch. Subjektiv betrachtet empfinde ich den Platz vorne als fast gleichwertig wie beim W211. Hinten gibts bis ca. 1,80m keine Probleme.

    Wenn die Mudder nur ein Töfftöff für sich selbst und den Gatten braucht, und nur ab und zu Leute auf der Rücksitzbank mitnimmt, wäre für mich der C219 die erste Wahl.
     
  13. #13 IanPooley, 20.04.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hi Markus,

    ----> Gatten? Soll das ein witz sein? :D

    Der vadder fährt immer selbst, das aber im R 230 oder im 993 ;)

    Der einzige fahrgfast im W 211 sind die lebensmittel im kofferraum :D:D:D
     
  14. #14 Julian-JES, 20.04.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    :D

    ja wenn es nur ums einkaufen geht, reicht doch auch ein A 200 Turbo ;)
     
  15. #15 boborola, 14.05.2005
    boborola

    boborola Crack

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R129 - R129 - W204 - S211
    Auffällig ist aber, daß bestimmte Baureihen einen extrem hohen AMG-Anteil haben - z.B. ist beim R230 jedes 3. Fahrzeug ein AMG, das könnte beim CLS ähnlich werden.
     
  16. #16 Julian-JES, 15.05.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Otfried hat den AMG Anteil beim R230 hier mal irgendwo gepostet. ABer 33,3% war der nicht. So hoch nicht.
    Aber ich glaube nicht das der beim C219 so hoch sein wird. Weil der Grundpreis viel günstiger ist als beim R230.
    Interessant wird ob sie vielleicht irgendwann mal einen CLS 280 nachschieben. Mit 231 PS ist man sicherlich nicht unbedingt untermotorisiert.
     
  17. #17 Otfried, 16.05.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Boborola,

    der AMG Anteil einzelner Bauserien erklärt sich meines Erachtens auch über die Motorisierungsanteile der Serien, aus welchen sich wiederum der Neuwagenpreis erklärt. D.h., es gibt erstens einen sehr hohen Anteil an mittleren Motorisierungen.
    In den Spitzenmotorisierungen findet man dann oft einen „umstieg“ auf die nächste Bauserie.
    I.e. W 169 -> W 203 -> W 211 -> W 220.

    Bei „SL“ war schon immer der Anteil der Spitzenmotoreisrungen sehr hoch, ich sehe einmal den Anteil beim R 129 und R 107 nach. Hier gab es nie offizielle AMG Modelle mit eigener VIN. Der R 230 ist das erste Modell.

    Beim R 230 liegen mir leider eine aktuellen Zahlen mit dem R 230.479 vor, es sah jedoch so aus:
    R 230.467: 11.6%
    R 230.475: 70.1%
    R 230.474: 17.6%
    R 230.476: 0.7%

    Den C 219 kann ich noch nicht richtig einschätzen. Am meisten sieht man C 219.375 {in Ffm Stadtmitte}
     
  18. #18 Maybach, 16.05.2005
    Maybach

    Maybach Mercedes Forever!

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E350 4m Avantgarde (w211 / MoPf) // BMW 1602 (Original; Bj. 73)
    Hallo Leute

    Also ich mag den CLS sehr... mir gefällt diese Mischung Coupé/Limousine. Und Innen sieht er einfach traumhaft aus!
    Aber ich habe das Gefühl, dass der CLS in AMG-Version dann "too much" und verspielt aussieht... Der CLS ohne AMG ist sehr harmonisch elegant und doch sportlich... er braucht keinen AMG, um irgendwie "Red Hot Chili" und schnell auszusehen! Schon im stehen ist er dynamisch!

    Ich tendiere also zu sagen, eher E55 AMG oder CLS 500 ohne AMG.
    Und falls möglich: CLS55 ohne AMG-design, aber mit AMG-Motor! Aber ich träume wieder...
     
  19. #19 Julian-JES, 16.05.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Ja das stimme ich Dir zu. Mich finde auch das das AMG Design nicht so gut wie bei anderen Baureihen zum CLS passt.
    Besonders der Grill finde ich zu unfein. Der mit 4 Lamellen passt besser.
     
  20. #20 IanPooley, 17.05.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Habt ihr ein bild vom CLS mit und ohne AMG design? Bisher wertete AMG die autos sehr gut auf...
     
Thema:

Vergleich E 55 AMG vs. CLS 55 AMG

Die Seite wird geladen...

Vergleich E 55 AMG vs. CLS 55 AMG - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C Klasse (C63 AMG)

    Mercedes C Klasse (C63 AMG): Hallo Leute, Ich möchte informationen mit Ihnen teilen. Ich habe das Carplay-Modul auf meinem Mercedes C-Klasse (C63 AMG) installiert. :D Das...
  2. E klasse welche reifen größe darf ich fahren

    E klasse welche reifen größe darf ich fahren: Guten morgen alle zussamen, meine frau fährt einen mercedes e klasse 270 cdi w211 Baujahr 2002 wir fahren mit 225, 55,r16 aktuell und wollen auf...
  3. Mercedes E 210 bj. 1998

    Mercedes E 210 bj. 1998: Beim starten geht eine Scheibe runter, die Rechts Vorne... Der Knopf/Schalter funktioniert nicht mehr... Ich kann die Scheibe wieder hoch kriegen...
  4. Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014

    Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014: Hallo ich habe Problem mit mein Auto was ich seit 4 Monate besitze er fangt an zum ruckelt/läuft unruhig in Standgas.Es ist eine MB 250 CDI (S212)...
  5. cls 320 airmatik fährt nicht mehr hoch

    cls 320 airmatik fährt nicht mehr hoch: zuerst mal ein hallo in die runde ich bin fred, nicht mehr der jüngste und auch nicht ganz doof was auto betrifft will heissen-ich kann mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden