Versteckte Funktionen

Diskutiere Versteckte Funktionen im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo miteinander, mich würde interessieren, ob der R 230 auch solche versteckte Funktionen besitzt wie der R 129. Bei Letzterem konnte man bei...

  1. #1 SL 55 K, 31.08.2006
    SL 55 K

    SL 55 K Guest

    Hallo miteinander,

    mich würde interessieren, ob der R 230 auch solche versteckte Funktionen besitzt wie der R 129. Bei Letzterem konnte man bei neueren Baujahren durch Drücken des Zentrums des Resetknopfs im Kombi-Instrument (mit einer Büroklammer; Kuli-Mine o.ä.) und anschließendem Drehen nach rechts (oder war's links?) versteckte Funktionen aufrufen, die dann im (LCD-)Wegstreckenanzeiger anstelle der Kilometerzahl bis zum nächsten Motorstart erschienen. Dabei war neben der Restliterzahl im Tank, dem Öldruck insbesondere auch der Momentanverbrauch in Liter pro Stunde abrufbar. Damit konnte man z.Bsp. gut feststellen, ob und wann die Schubabschaltung funktioniert.

    Frage: Gibt es solche Funktionen auch im neuen SL? Mich interessiert eigentlich nur die Momentanverbrauchsanzeige, da ich meine, dass die Schubabschaltung bei meinem SL seit einer kürzlich durchgeführten Reparatur nicht mehr anspricht.

    Vielen Dank.

    Gruß Roger
     
  2. #2 Patrick, 31.08.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Anzeige

    Hallo Roger,

    der Momentanverbrauch kann ganz einfach durch das Resetten der normalen Verbrauchsanzeige im BC ermittelt werden (AB START). Eine kontinuierliche Momentanverbrauchsanzeige ist Spielerei (à la BMW) und macht eigentlich keinen Sinn. Daher gibt es sie wohl bei MB auch nicht mehr. Früher gab es ja dieses "Zeigerinstrument"! :D

    Folgendes könnte auch interesant sein: http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=8180


    Ciao,
     
  3. #3 SL 55 K, 06.09.2006
    SL 55 K

    SL 55 K Guest

    Hallo Patrick,

    vielen Dank für den interessanten Link. Ich gebe Dir Recht, die Momentanverbrauchsanzeige ist in aller Regel eine Spielerei, doch wenn man sehen möchte, ob die Schubabschaltung tatsächlich einsetzt, so ist die "gewöhnliche" Verbrauchsanzeige dafür ungeeignet. Ich habe, wie oben bereits beschrieben, den Verdacht, dass diese bei meinem Auto nämlich seit ein paar Wochen nicht mehr funktioniert. Hinzu kommt, dass, wenn ich den Getriebewählhebel während der Fahrt auf "N" stelle, die Leerlaufdrehzahl manchmal (!) 1200 1/min und manchmal ca. 700 1/min beträgt. Das macht sich naturgemäß im Verbrauch nicht unerheblich bemerkbar (rund 2-3 Liter/100km mehr).

    Gruß Roger
     
  4. #4 coca-light, 06.09.2006
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Schädlich...

    Hallo Roger,

    Zum Schalten auf "N" während der Fahrt:
    Es ist schädlich für den Automaten und Du solltest es nicht allzu oft machen...!

    Viele Grüße
    Peter :hello:
     
  5. #5 SL 55 K, 14.09.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2006
    SL 55 K

    SL 55 K Guest

    Hallo Peter,

    ja, das ist das, was (vorsorglich für Ottonormalverbraucher) in der Betriebsanleitung geschrieben steht. Problematisch ist das jedoch nur soweit das Wiedereinlegen der Fahrstufe zu einem "Verzögerungsruck" führt. Meist der Fall bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten, sprich dann, wenn sich für das Getriebe von der aktuellen Geschwindigkeit her ergibt, dass eine kleine Fahrstufe (mit hoher Bremswirkung) eingelegt werden kann/soll. Bei bspw. 100 km/h ist mir kein plausibler Grund bekannt, der dem Wandler, der Brücke oder dem Getriebe schaden könnte, nehme aber gerne Lehre an, sofern die Begründung schlüssig ist. :-)

    Gruß Roger

    EDIT: Habe als Aktualisierung meines Eingangspostings vergessen zu erwähnen, dass ich zwischenzeitlich der Empfehlung hinsichtlich einer kompetenten Werkstatt gefolgt bin. Dort wurde auch rasch die Ursache für den Mehrverbrauch diagnostiziert, nämlich ein defekter Öltemperatursensor, der der Motorsteuerung die fälschliche Meldung übermittelt, der Motor sei noch kalt bzw. kälter als es tatsächlich der Fall ist. In der Folge ändert sich das Kennfeld (Zündung etc.), was im Ergebnis wiederum zu einem ungünstigeren Wirkungsgrad führt.
     
  6. #6 Patrick, 14.09.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    N

    Hallo!

    Wieso sollte man überhaupt auf N schalten, bzw. bei einem Schaltgetriebe den Gang herausnehmen wollen? Die Schubabschaltung (Abschaltung der Kraftstoffzufuhr) greift nur dann, wenn der Motor weiter durchgedreht wird. Im Leerlauf verbraucht der Motor "relativ" viel Sprit.


    Ciao,

    P.S. Habe bei meinem Wagen noch nie während der Fahrt auf N gestellt ...
     
  7. #7 julesbaerle, 14.09.2006
    julesbaerle

    julesbaerle Opa

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S204. OM 642.834
    :lol2:
     
  8. #8 SL 55 K, 14.09.2006
    SL 55 K

    SL 55 K Guest

    Ganz einfach, weil mir zunächst einmal aufgefallen war, dass das Auto bei langsamer Fahrt ohne Gaspedalbetätigung mit 1.200 1/min stetig weiter fuhr. Außerdem stellte sich bei längerer Talfahrt (erst) nach gewisser Zeit - als ganz leichter Ruck, aber dennoch deutlich spürbar - nochmals eine etwas höhere Motorbremswirkung ein. Dann wollte ich wissen, was eigentlich der Leerlauf während der Fahrt so macht. Dazu ist es halt zwangsläufig notwendig, die N-Stellung zu bemühen. Resultat: Zeitweise 1.200 1/min und zuweilen schwankend bis zum Normalwert. Man hätte quasi meinen können, eine vorgerutschte Fußmatte drückt aufs Gaspedal. Dies war aber schnell überprüft und (leider) nicht die Ursache.

    Wie oben als EDIT bereits beschrieben, der Fehler wurde ja inzwischen gefunden. Ich denke, meine Frage hat sich daher insoweit erledigt.

    Gruß Roger
     
  9. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    na was wohl? nen käffchen trinken! :D


    im ernst, ich vermute die von dir angesprochenen 1200 1/min ist die schaltphase von schubabschaltung zu leerlaufgemischmenge.
    näheres wissen bestimmt die dc diagnostiker.

    p.s. laß den firlefanz der n schaltung während des betriebs, oder weißt du ob weiterhin die schmierung des getriebes gewährleistet ist?! :confused: denn soweit mir bekannt ist, wurde seid ende der 80er jahre nei dc getrieben die sekundärölpumpe in den automaten "weggespart" um den gewinn pro produziertem getriebe zu erhöhen. :D
     
  10. 320 E

    320 E Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    124 er E320
    Hallo MUckel,

    das mit der Sekundärölpume ist leider falsch !!!
    DC verbaut natürlich die Ölpumpen im Getriebe

    Grüße 320 E
     
  11. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Nicht ganz Richtig :D :D :D

    Die Sekundärpumpe wurde effektiv weggespart.Da aber jeder AT eine Primärpumpe auf der Getriebeeingangswelle hat ist während dem Motorlauf die schmierung gewährleistet.Es würde wohl erst Probleme geben wenn der Motor während des Rollbetriebes ausgeschaltet würde.

    Gruss D2B
     
  12. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    mhhh das heißt also, bei einem defekt der zum abschleppen führen würde, reicht es aus den motor laufen zu lassen um das getriebe weiterhin geschmiert zu halten?!

    fragende grüße :confused: :ah_yeah:
     
Thema:

Versteckte Funktionen

Die Seite wird geladen...

Versteckte Funktionen - Ähnliche Themen

  1. VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet

    VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet: Hallo, bei dem Vaneo meiner Eltern funktionieren beide Sitzheizungen nicht, dass heisst sie werden 0 Warm, aber das Bedienteil (Schalter) leuchtet...
  2. Presafe ohne Funktion- MB 100 lehnt Tausch der Steuergeräte ab

    Presafe ohne Funktion- MB 100 lehnt Tausch der Steuergeräte ab: Hallo! Bei meinem MB 350 Bluetec 4matic Bj. 2013 taucht seit einer Kollision mit einem Greifvogel die Meldung "PreSafe vorrübergend ohne...
  3. Kombiinstrument und Zündschloss ohne Funktion

    Kombiinstrument und Zündschloss ohne Funktion: Hallo Ich wollte heute nach dem Einbau einer parktronikanlage in meinem Mercedes zum Freundlichen fahren, damit er mir das ganze eincodiert bin...
  4. W202 ir Spiegl Drehrad Funktion?

    W202 ir Spiegl Drehrad Funktion?: Kann mir jemand sagen wofür das Drehrad unten am Spiegel ist bei dem Innenspiegel IR Spiegel? Bei mir kann ich den 100 mal drehen ohne Funktion.
  5. Kombiinstrument ohn Funktion

    Kombiinstrument ohn Funktion: Ich habe einen Mercedes CLK 200 1.8i K 16V (209) Cabrio Plötzlich ging das Steuergerät nicht mehr. Parksensoren, Verriegelung Handschuhfach und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden