Vote: Classic/Elegance/Avantgarde

Diskutiere Vote: Classic/Elegance/Avantgarde im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hi DC-Fans, es scheint (zum Glück) mehrere Glaubensrichtungen in der Ausstattungsfrage zu geben. Ich habe z.b. öfters gelesen, daß mancher die...

?

Welche Ausstattung würdet Ihr wählen?Oben Wunschausst.Unten Kaufentscheidung.

  1. Classic

    7 Stimme(n)
    6,1%
  2. Elegance

    30 Stimme(n)
    26,1%
  3. Avantgarde

    75 Stimme(n)
    65,2%
  4. Classic

    12 Stimme(n)
    10,4%
  5. Elegance

    21 Stimme(n)
    18,3%
  6. Avantgarde

    61 Stimme(n)
    53,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 E-Klasse-Fan, 07.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi DC-Fans,
    es scheint (zum Glück) mehrere Glaubensrichtungen in der Ausstattungsfrage zu geben. Ich habe z.b. öfters gelesen, daß mancher die Eleg. Ausst. zwar sehr schön findet aber trotzdem Classic wählen würde, weil er nicht bereit ist für Chrom viel Geld zu bezahlen.
    Deshalb wählt bitte in der oberen Hälfte was Ihr am schönsten findet, und unten was Ihr kaufen würdet. Danke

    :)
    Gruß : E-Klasse-Fan
     
  2. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Hmm, wieso alles doppelt ;)
    naja ich habe für Avantgarde gestimmt, da hier das m.E. beste Ausstattungspaket enthalten ist. Außerdem gefällt mir das dunkle Holz besser. Xenon und ein Sportfahrwerk würde ich auch so mitbestellen.

    Olli
     
  3. #3 E-Klasse-Fan, 08.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi R230
    alles doppelt, damit Du dir in der oberen Hälfte das Deiner Meinung nach das schönste Ausst.Paket aussuchen kannst. Manche finden Eleg. oder Av. zwar ganz gelungen meinen aber zum Fahren reicht auch Classic.Dann könnte man oben für El. oder Av. stimmen und unten für Classic.
    Gruß: E-Klasse-Fan
     
  4. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    meine Güte bin ich bind(löd), habe den Text dann jetzt auch zu Ende gelesen :-)) Sorry!
     
  5. JB28

    JB28 alter Hase

    Dabei seit:
    27.08.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 250CDI
    hallo E-Klasse-Fan

    ich hab für Avantgarde gestimmt. Ist zwar ein Schweinegeld was das kostet aber es schaut definitiv am besten aus! Bei uns vor dem Werk auf der Hauptstrasse befindet sie der Parkplatz von unserem PKW Verkauf und da stehen unter anderem auch 2 w211 , beide silber , nebeneinander. Der eine W211 ist ein Avantgarde ,der andere Elegance. Jedesmal wenn ich daran vorbei fahre ( ca.10mal am Tag denk ich für mich wie hässlich der Elegance ist und wie schön der Avantgarde.:D
    Schon der Kühlergrill wäre/ist mir avantgarde wert. Von den Felgen (die ich aber in 17" nehme) dem Xenon und dem schwarzen Holz innen mal gar nicht zu reden.

    Aber letztendlich ist das alles eine Frage des persönlichen Geschmackes und natürlich auch des Geldes!

    cu JB28
     
  6. #6 Dieselwiesel, 09.04.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hi Leute,

    würde genre Elegance haben wollen, aber auf Grund des Preisunterschiedes würde ich Classic bestellen und das überbeleibende Geld für andere Sachen nutzten wie z.B. Airmatic, Parktroni und natürlich die Xenon-Funzeln:D

    Finde übrigens die Alus bei Classic schöner als bei Elegance (da muß ich die nicht mit der Zahnbürste sauber machen) :D


    Gruß Christian
     
  7. #7 E-Klasse-Fan, 09.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi JB28, Hi Dieselwiesel,
    bin auch mehr der "(E)legante" Typ. Bei dem Anblick von Chrom und Holz, was wie ich meine auch besser aussieht als bei Classic, kommt man(n)
    schon ins Schwärmen. :D Außerdem gefallen mir die schwarzen Amaturen auch besser. Ich werde es mir wohl gönnen. Allerdings sehe ich mich auch schon mit der Zahnbürste vor den Felgen knien.
    Gruß: E-Klasse-Fan
     
  8. #8 Julian-JES, 09.04.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    HI,

    Mercedes weiss wie man Geld macht!

    Mein Vater will sich einen W211 in Avantgarde kaufen.

    Wenn man jetzt die 16" Avantgarde mit den 17" Avantgarde vergleicht, sehen die 16" nach unserem Geschmack irgendwie mickrig aus. Während die 17" richtig bullig sind.

    Problem: Wenn man die 17" nimmt und mein Vater möchte auf Komfort nit verzichten, muss man automatisch die Airmatic DC wählen, da mit den 17" Felgen nur Sportfahrwerk oder Airmatic DC möglich ist.
     
  9. #9 Dieselwiesel, 10.04.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Leute,

    ist euch eigentlich schon mal aufgefallen, daß bei eigentlich allen MB-Vertretungen die Classic-Version des W-211 fast immer in dunklen Fabren mit hellen Polster dort steht (wohl als abschreckendes Beispiel)

    Habe jetzt mal eine Classic gesehen in Silber mit natürlich Schwarzen Polster und da kann ich nur sagen der sieht einfach nur gut aus und man kann auf Elegance wohl dann sehr gut verzichten!!!!

    Und wie oben schon beschrieben den Wagen noch mit anderen Optionen füttern.:D

    Gruß Christian
     
  10. #10 Julian-JES, 10.04.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hi,

    ich würde aber auch einen Avantgarde oder Elegance in Dunkel bestellen, Dunkelblau und innen in Grau!!!
     
  11. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Hi Julian
    Ich hatte den letzten W203 auch in Grau bestellt. Ergebnis: Ich durfte bei der Abgabe 75 Euro für eine Inneraumreinigung blechen. (Bei meinem 202 in Schwarz konnte ich die 75 Euro sparen)
    Worauf ich hinaus will: Grau sieht zwar gut aus, aber nicht mehr nach ein paar Jahren, dass solltest du bedenken.
     
  12. #12 Julian-JES, 10.04.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo George,

    klar ist schwarz unempfindlicher, aber du willst ja auch ein Auto das dir gefällt.

    Mir gefällt einfach das Grau am Besten, ist halt Geschmacksache.
     
  13. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Die "Grau-Phase" ist bei mir mittlerweile vorbei :-)
    Mein letztes 996 Cabrio habe ich in grau genommen - war ein schwerer Fehler. Die helle Farbe im Cabrio und die minderwertige Lederqualität des Porsche haben langanhaltende Freude verhindert! Der Handbremshebel und das Lenkrad waren am Ende dunkler und das Leder auf den Sitzbacken war am Ende (2 1/2) Jahre total eingerissen.
    Naja wie das bei Benz ist weiß ich nicht, aber der totgeliebte W129 meines Vaters (89-93 - 200.000 km) sah es eigentlich auch nicht anders aus, wobei das auch etwas extrem war!
    Es kommt halt auch immer auf die Pflege an, mein Vater hat jetzt in seinem CL600 (C215) beiges Leder, an dem man garkeine Macken sieht. Dafür hat unser Vertriebsmensch einen A6 Avant - auch mit beigem Leder - und in dem ekle ich mich, wenn ich damit fahren muß. Das Teil ist am Fahrersitz fast grau - und das nach erst 50.000 km!
    Naja meine Autos haben im Moment eigentlich alle schwarzes Leder, außer beim Turbo, da ist es grun :-)

    Olli
     
  14. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Die "Grau-Phase" ist bei mir mittlerweile vorbei :-)
    Mein letztes 996 Cabrio habe ich in grau genommen - war ein schwerer Fehler. Die helle Farbe im Cabrio und die minderwertige Lederqualität des Porsche haben langanhaltende Freude verhindert! Der Handbremshebel und das Lenkrad waren am Ende dunkler und das Leder auf den Sitzbacken war am Ende (2 1/2) Jahre total eingerissen.
    Naja wie das bei Benz ist weiß ich nicht, aber der totgeliebte W129 meines Vaters (89-93 - 200.000 km) sah es eigentlich auch nicht anders aus, wobei das auch etwas extrem war!
    Es kommt halt auch immer auf die Pflege an, mein Vater hat jetzt in seinem CL600 (C215) beiges Leder, an dem man garkeine Macken sieht. Dafür hat unser Vertriebsmensch einen A6 Avant - auch mit beigem Leder - und in dem ekle ich mich, wenn ich damit fahren muß. Das Teil ist am Fahrersitz fast grau - und das nach erst 50.000 km!
    Naja meine Autos haben im Moment eigentlich alle schwarzes Leder, außer beim Turbo, da ist es grun :-)

    Olli[​IMG]
     
  15. #15 E-Klasse-Fan, 10.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi,
    hab mir meinen "Eleganten" auch in dunkelblau mit schwarzem Leder bestellt. Noch besser sieht er zwar mit beigem Leder aus, aber den Stress erspar ich mir. Ich denke, es muss auch ein bisschen zweckmäßig sein.
    Gruß:E-Klasse-Fan
     
  16. #16 Matthias, 10.04.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wenn man sich Elegance kaufen möchte und nicht auf Leder und Bi-Xenon verzichten will, sollte man aber unbedingt zu Avantgarde greifen. Dann hat man ein meiner Meinung nach viel hübscheres Inneres und Äußeres. Als Nebeneffekt kann man um die 380 DM einsparen, obwohl auf den ersten Blick die Avantgarde-Version ganz schön teurer erscheint.

    Mfg,
    Matthias
     
  17. #17 E-Klasse-Fan, 10.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi Matthias,
    ich möchte nicht auf Leder und Bi-Xenon ect. verzichten und habe mir trotzdem El. bestellt. :p Auch die weißen Instrumente gefallen mir wenig. Ich mag halt mehr das komode als das sportliche. Aber zum Glück bietet DC für jeden Geschmack das Richtige. Allerdings muß ich feststellen, daß ich laut Umfrage mit meiner Meinung relativ allein dastehe. Aber das macht nichts. Jeder wählt schließlich sein DB so, wie er glücklich damit ist.
    Gruß: E-Klasse-Fan
     
  18. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Na, so alleine stehst Du nicht mit Deiner Meinung. Mir gefällt das Wurzelholz auch besser als dieses Vogelaugenahorn. Es ist halt nur fast die teuerste Lösung einen Elegance zu bestellen und dann die im Avantgarde serienmäßigen Teile als Zusatz zu bestellen! Ich wäre zumindest in einem starken Konflikt. Es ist ja auch so, daß das Avantgarde Image m.M. nach etwas gehobener und "Lifestyliger" ist!

    Olli
     
  19. #19 E-Klasse-Fan, 11.04.2002
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2002
    E-Klasse-Fan

    E-Klasse-Fan Stammgast

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-Klasse
    Hi,
    ich denke auch, man muß sich reinsetzen und wohlfühlen. Persönlich bestelle ich mir dann die Ausführung, die mir innen am besten gefällt. Man verbringt ja eine menge Zeit im Auto, und da sollte man bei einem Preis von ca.60000.- EUR. incl. div. Ausst. nicht an ein paar 100,- EUR. sparen, und sich später jahrelang ärgern, weil einem das Holz nicht gefällt. Bevor man aus so einem Auto eine Spardose macht sollte man lieber zur C-Klasse greifen. Bitte nicht falsch verstehen, auch ich muß auf "den Euro" schauen, aber ich habe den Fehler auch mal schon gemacht.
    Gruß: E-Klasse-Fan
     
  20. #20 Emanuel Drebber, 26.08.2003
    Emanuel Drebber

    Emanuel Drebber Crack

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W450.331 & W202.018
    Um mich mich in die, mittlerweile etwas ruhende, Disskussion einzuklinken, möchte ich auch was zu der Farbe der Innenausstattung sagen.

    Im Moment ist ein W211 in Avantgarde Ausstattung mit den Sott/Leder Sitzen angedacht. Die Außenfarbe ist fest, schwarz,entweder 040, weil bisher sehr gute Erfahrungen gemacht, oder Obsidianschwarz, wobei da das 040 der Favorit ist.

    Aber bei der Innenfarbe sind wir uns überhaupt nicht sicher. Die Vernunft gebietet eigentlich Anthrazit, ist aber im Gegenzug zu einem schwarzen Wagen wenig kontrastreich und langweilig. Wobei man bei en Stoff/ledersitzen noch einen leicht gräulichen Stoffbezug hat der sicher etwas Leben ins Spiel bringt.

    Das Herz spricht eher für Oriongrau oder Kieselbeige, aber mit einer hellen Stoffausstattung haben wir eher negative Erfahrungen sammeln dürfen.

    Unser W202 ist innen mit Stoff Champignon Ausgestattet. Als wir den Wagen vor sechs jahren im Werk Abgeholt haben, war das eine spitzen Optik und wir hatten bis zum dritten Betriebsjahr feude an der Innenausstattung. Danach wurde es aber immer schlimmer, man sieht Wasserränder, und der Stoff ist mittlerweile mehr grau als beige. Auch die B-Säule, speziell im oberen Eck am Fensterrahmen, ist dort schwarz, der Fußraum sieht trotz regelmäßiger Pflege auch nicht viel besser aus.

    Das soll nicht heißen, das der Geamtzustand schlecht ist nö, im Gegenteil, der Wagen sieht für sein alter noch sehr gut aus. Aber wenn man genauer hinsieht merkt man es schon wie dreckig der Wagen ist.

    Ich glaube kaum, dass das besser wird wenn wir beim neuen 211er Avantgarde Leder Oriongrau nehmen, da wird man zwar keine Flecken auf den Sitzen mehr haben, aber der Velourteppich und die Stoffkaschierten Verkleidungsteile würden nach rund drei, vier Jahren auch nicht besser aussehen, oder?


    Ansosnten bietet MB auch keine wirklich guten alternativen zu schwarz in der Palette an. Da wäre das Brillantsilber, was jeder hat, das Cubanitsilber, was nicht Fisch oder Fleisch ist, evtl. gäb´s da noch Tansanitblau, was aber auch keinen guten Kontrast zu Leder/Stoff Anthrazit bietet.

    Wahrscheinlich wird´s dann eine Leichenwagenoptik, außen schwarz 040 und innen Stoff/Leder Anthrazit.

    Ach, ist das eigentlich echtes Leder bei der Stoff/leder Ausstattung vom 211er Avantgarde, oder nur so´n komisches Leder Twin, fake Plastikleder?

    Grüßle

    E.D.
     
Thema:

Vote: Classic/Elegance/Avantgarde

Die Seite wird geladen...

Vote: Classic/Elegance/Avantgarde - Ähnliche Themen

  1. mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance

    mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance: moin alle - so war ich heute beim tüv - nord zur HU - mein >rennkoffer< hat ohne wenn und aber bestanden - die braune plakette ist zuerteilt...
  2. S204 Elegance auf AMG Stoßstange umbauen

    S204 Elegance auf AMG Stoßstange umbauen: Würde gerne bei meinem 220 Cdi vor Mopf die Stoßstange auf die vom vor Mopf AMG umbauen. Hat jemand da schon Erfahrung. Übrigens für die jenigen...
  3. S213 Avantgarde auf Exclusive Front umbauen

    S213 Avantgarde auf Exclusive Front umbauen: Hallo, Ich möchte von Avantgarde Front auf Exclusive Front umbauen habe da noch eine Frage.. Habe bis jetzt folgende Teile.. Stoßstange Den...
  4. E klasse 240 Elegance

    E klasse 240 Elegance: Hi bin neu hier habe eine E klasse 240 Elegance Automatik gekauft Baujahr 2004, . für 65.000 TR sind 333.000 tausend km zu viel für den Kiste und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden