W164 ML 500 Fehler codes

Diskutiere W164 ML 500 Fehler codes im Forum M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo zusammen, Eventuell kann mir jemand helfen meine Fehler Codes zu beheben die Fehler Codes lauten SAM-Vorderseite -B104A -B100D -B1043...
Hallo Peter

ja daher der hohe Ruhestrom Verbrauch ich werde das morgen testen bzw sehen beim Start Versuch.

Okaay vielen Dank für die Info werde die Tage mal bei MB vorbeischauen und das codieren lassen, ja das alte Steuergerät hat keine Daten übermittelt hab mal den fehlerspeicher mit der Carly App ausgelesen und der Fehler ist nur noch gespeichert anstatt aktuell.

Grüße
Konstantin
 
ja daher der hohe Ruhestrom Verbrauch ich werde das morgen testen
Gemessen werden muß,... wenn die Steuergeräte noch schlafen. Siehe guter Link.
.
https://www.doerfler-elektronik.de/001-dt-kfz-sicherungen
.
Auf diese Art kommt man dem Dieb am schnellsten auf die Schliche. :300 (187):
---------------
Ergänzung !

Hier noch eine Tabelle für Spannungsmessung direkt an der Sicherung. Gutes Multimeter ( zB 6000 Counts ) und Sorgfalt sind erforderlich.
https://www.doerfler-elektronik.de/001- ... icherungen
PS: Der Spannungsabfall an meiner Batterie beträgt über 7 Tage ca 0,5 Volt in 24 Stunden, das heißt alles im grünen Bereich.
Hier der Spannungsabfall an der Komfortbatterie meines SL, was auch eine hochbrisante Angelegenheit ist. Das Netz ist dahingehend überhäuft.

Wünsche Allen ein sonniges OPEN AIR WE
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo alle zusammen,

Habe Heute Mittag mal versucht den Dicken zu starten aber hab schon Direkt beim aufschließen feststellen müssen das die Batterie wieder tot ist.

Gemessen werden muß,... wenn die Steuergeräte noch schlafen. Siehe guter Link.
.
https://www.doerfler-elektronik.de/001-dt-kfz-sicherungen
.
Auf diese Art kommt man dem Dieb am schnellsten auf die Schliche. :300 (187):
---------------
Ergänzung !

Hier noch eine Tabelle für Spannungsmessung direkt an der Sicherung. Gutes Multimeter ( zB 6000 Counts ) und Sorgfalt sind erforderlich.
https://www.doerfler-elektronik.de/001- ... icherungen
PS: Der Spannungsabfall an meiner Batterie beträgt über 7 Tage ca 0,5 Volt in 24 Stunden, das heißt alles im grünen Bereich.
Hier der Spannungsabfall an der Komfortbatterie meines SL, was auch eine hochbrisante Angelegenheit ist. Das Netz ist dahingehend überhäuft.

Wünsche Allen ein sonniges OPEN AIR WE

Danke für die tollen links mit denen kann man auch wirklich was anfangen :D
Ich denke ich werde da nichts messen weil ich denke das wird an dem Steuergerät bzw an der Türe liegen das er mir die ganze zeit die Batterie leer macht.

Ein Schönes WE
Konstantin
 
Guten Mittag alle zusammen,

ich war heute morgen bei Mercedes das Tür Steuergerät anlernen lassen zusammen mit dem Tür Schloss, leider kein Erfolg alles wie unverändert alle Türen schließen ab nur die Fahrer Türe nicht (mit der Fernbedienung) sie haben auch mir einen Ausdruck des Fehlerspeichers mit gegeben. Ich kenne den Werkstatt Meister privat und hab ihn mal nach Rat gefragt aber er selbst ist etwas überfordert, also wenn jemand noch einen Tipp hat währe ich euch allen sehr dankbar weil ich selbst langsam daran verzweifele.

Liebe Grüße
Konstantin
 

Anhänge

  • 1830BE1D-6310-47D6-8FB2-6B4550076150.jpeg
    1830BE1D-6310-47D6-8FB2-6B4550076150.jpeg
    611,4 KB · Aufrufe: 94
  • 6539976D-782C-4C4B-AF7E-991BEE35C7BA.jpeg
    6539976D-782C-4C4B-AF7E-991BEE35C7BA.jpeg
    587 KB · Aufrufe: 83
  • BCDD3055-0ED4-450A-A180-1683459993FC.jpeg
    BCDD3055-0ED4-450A-A180-1683459993FC.jpeg
    592,3 KB · Aufrufe: 88
  • 81747582-6F1A-4E41-BCB3-BB5285CF985E.jpeg
    81747582-6F1A-4E41-BCB3-BB5285CF985E.jpeg
    541,8 KB · Aufrufe: 81
  • 056EB3C2-C432-48C5-B595-041D347673BA.jpeg
    056EB3C2-C432-48C5-B595-041D347673BA.jpeg
    587,3 KB · Aufrufe: 84
Servus Konstantin,

so lange der heimliche Verbraucher nicht eingegrenzt ist, macht das die Fehlersuche schwieriger als ohnehin schon.


9015 und 9500 würde ich mir näher anschauen.
Evtl. lassen sie die beiden Steuergeräte nie schlafen gehen.

Und:
ich hab‘ jetzt nicht rückwärts gelesen - aber geht jetzt mittlerweile die Innenbeleuchtung wieder gewollt an/aus beim Öffnen/Schließen der Fahrertür?

Insgesamt ist das Fahrzeug eine größere und vernachlässigte Baustelle. Gibt es in Deinem Bekanntenkreis einen fähigen KFZ-Elektriker?
Du bräuchtest einen!


Gruß
Peter
 
Servus Peter,

ja das denke ich mir auch das das Fahrzeug echt Vernachlässigt wurde, das würde ich jetzt nicht behauten da es beim kauf auch ging und die selben Fehler im Speicher Waren. Ja ich habe einen fähigen Kfz-Elektriker an der Hand und er meinte ich soll nochmal nach dem Kabelbaum schauen der von der Türe in den Innenraum geht das da evtl ein Kabelbruch ist was ich mir nicht denken kann, ja die innen raum leuchten gehen wieder ganz gewohnt an und aus.

Gruß
Konstantin
 
Also, ran an den Speck…

Suche erst mal die Sicherung für das TSG und für die Rückwandtür/Heckklappe und prüfe, ob sie die heimlichen Verbraucher sind…

Nach und nach kommst Du der Sache schon auf die Schliche.

Gruß
Peter
 
Hallo Alle Zusammen,

Nach Langem suchen Habe ich endlich den Fehler gefunden ich habe mal eine Ruhestrom Messung durchgeführt und der Wert lag bei 0,35 so dann habe ich mal die Sicherungen Durchgemessen ob irgend wo eine Sicherung einen Stromdurchfluss hat und habe Bemerkt das das Hintere SAM Geräusche macht, da habe ich mal den Sicherungskasten Ausgebaut und bin gegen den Kabelstrang gekommen, und auf einmal ging die Fahrertüre zu. Dann habe ich mir mal den Kabelstrang angeschaut und siehe da unter den Schaumstoff kappen waren Drei Stecker die komplett Korrodiert waren ich habe die Stecker Ausgepinnt und gesäubert und siehe da die Fahrer Türe Funktioniert wie am Anfang.
Vielen dank für die ganzen Tipps und Hinweise, ich bin so froh das wieder alles geht!

Grüße
Konstantin
 
Gratuliere Konstantin - top!

Also auf zur nächsten Baustelle AIRMATIC ;)

Du schaffst das !

Grüße
Peter
 
Thema: W164 ML 500 Fehler codes
Zurück
Oben