W168 knacken vorne links!

Diskutiere W168 knacken vorne links! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo wollte man nachhören was das ist: Seit neustem 92.000 km knackt es vorne links bei unserem W168.008 Ist das jetzt eine ausgeschlagene...

  1. #1 Julian-JES, 06.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo wollte man nachhören was das ist:

    Seit neustem 92.000 km knackt es vorne links bei unserem W168.008

    Ist das jetzt eine ausgeschlagene Spurstange oder ein Stabi.
    Für ausgeschlagene Stabis ist der W168 ziemlich bekannt oder ???

    Vor einem halben jahr wurden hinten ja auch schon ausgeschlagene ??? auf Kulanz gewechselt. Wie heißen die noch mal Achsquerlenkger oder so?

    Wie sieht das vorne mit dem STabi bzw wenn es die Spurstange ist aus ? Ist ja eigentilch bekannt für den W168. Geht das noch auf Kulanz ? Er ist von 7/99 !
     
  2. #2 ravens1488, 09.03.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    sollten zu 95% die Stabiknochen sein!

    Chris
     
  3. #3 A-Pilot, 10.03.2005
    A-Pilot

    A-Pilot Stammgast

    Dabei seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 150
    Stabistangen

    Hallo,
    wenn die Stabistangen selbst gewechselt werden ist unbedingt
    darauf zu achten, das beim anschrauben der Muttern der Konus
    des Stabigelenks fest gehalten wird. Ansonsten wird der Gummi
    des Gelnks verspannt und die Stabis halten keine 10 Tkm.

    Gruss KLAUS
     
  4. #4 Julian-JES, 10.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Alles klar. Ich habs mir schon gedacht.
    Haben aber wohl noch glück gehabt. Ist ja noch der 1. Satz drin ;)

    Ich mache das nicht selber. Bin zu ungeschickt für sowas. Nachher habe ich das Teil raus und bekomme das neue nicht mehr rein !!!

    Was kostet das ca. ? 200 EUR ?
     
  5. #5 ravens1488, 11.03.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Nein, denke eher so um die 100 Euro, könnten auch max. 150 sein...

    Chris
     
  6. #6 Julian-JES, 12.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Alles klar. Termin ist am Di.
     
  7. #7 Julian-JES, 12.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    naja bei uns sind sie schon über 90.000 km drin.
     
  8. #8 Julian-JES, 12.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Aso ja wohne im gleichen Dort allerdings im Teil rechts vom Rhein.
    Ja viele schlaglöcher.
    die Autobahnen werden immer schlechter.
    Da hat man in der rechten Spur durch die LKW-Rillen schnell Aquaplaning. In der ganz linken auch öfter, wenn das Wasser nicht abläuft.
     
  9. #9 Otfried, 12.03.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Julian,

    wie bereits geschrieben, dürfte es sich um den „Stabiknochen“ handeln.
    Preis wie von Chris geschrieben.
    Sprich doch einmal einen „gemeinsamen Bekannten“ an.
     
  10. #10 Hollowman1967, 15.03.2005
    Hollowman1967

    Hollowman1967 Frischling

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160, 2002
    Ich würde mal zur Mercedes Werkstatt gehen und versuchen es auf Kulanz machen zu lassen. Habe auf der rechten Seite für 0,nix wechseln lassen.
     
  11. #11 Julian-JES, 15.03.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.650
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    jo bin mal gepannt der Wagen war heute da und nach ner 0,5 h fertig.
     
Thema:

W168 knacken vorne links!

Die Seite wird geladen...

W168 knacken vorne links! - Ähnliche Themen

  1. A160 W168 Anlasser

    A160 W168 Anlasser: Hallo liebe Gemeinde! allen frohes Neues Jahr - möge es von Erfolgen und vor allem Gesundheit geprägt sein! Hier mein Problem: Der Austausch...
  2. A170 CDI W168 Motor spukt Pöl aus, auch nur Pöl kein Diesel, was kann das sein??

    A170 CDI W168 Motor spukt Pöl aus, auch nur Pöl kein Diesel, was kann das sein??: Hallo Liebe Forum Mitglieder ich habe da mal ein paar Fragen bezüglich meines Elch, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Und zwar habe ich seit...
  3. MB A Klasse W168 (0710/364) bj:07/1998

    MB A Klasse W168 (0710/364) bj:07/1998: Hallo Ihr seit meine letzte Hoffnung, Ich habe vor 1 Monat bemerkt das mein Auto an Leistung verliert, jedes Mal als ich Gas gegeben habe habe...
  4. W168 mopf, Bedieneinheit Lüftung/Heizung ausbauen

    W168 mopf, Bedieneinheit Lüftung/Heizung ausbauen: Hallo, wie kann man bitte den Bedieneinheit Lüftung/Heizung bei der W168 mopf ausbauen? Es scheint, daß der linke Drehschalter für die Lüftung...
  5. Frage zu Scheinwerfer von A Klasse W168

    Frage zu Scheinwerfer von A Klasse W168: Hallo :-) Kurze Frage : ist die Teilenummer vom Scheinwerfer A1688200961 auch passend für A1688201761 ? (beides Bosch ) . Danke schonmal im...