W203 Alarmanlage Probleme

Diskutiere W203 Alarmanlage Probleme im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo und guten Abend. Bin neu hier und seit knapp ner Woche Besitzer eines w203 Kombi. Allerdings hält dieser mich sein 3 Tagen ununterbrochen...

  1. #1 FetterHobbit88, 29.07.2020
    FetterHobbit88

    FetterHobbit88 Frischling

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200cdi kombi
    Hallo und guten Abend. Bin neu hier und seit knapp ner Woche Besitzer eines w203 Kombi. Allerdings hält dieser mich sein 3 Tagen ununterbrochen auf Trapp. Folgendes Problem hab ich. Sowie ich den Schlüssel vom Zündschloss ziehe und die Tür zu machen aktiviert sich die Alarmanlage auf höchst empfindliche weise . Selbst ein heißer Furz lässt sie jaulen. Sie lässt sich zwar mit der Fernbedienung wieder deaktiviert allerdings nur für 30-60 Sekunden bevor sie sich wieder selbst aktiviert. Desweiteren wenn ich den Motor abstelle und länger wie die besagten Minuten den Schlüssel im Zündschloss lasse aktiviert sich zwar nicht die Alarmanlage, dafür aber die Wegfahrsperre. Was mich dann zum zweiten Problem kommen lässt. Er lässt sich dann für mindestens 10-15 Minuten nicht mehr starten. Heißt aussteigen , absperren, warten und dann kann ich ihn erst wieder problemlos starten...... Sowas hatte ich noch mit keinem Auto in meinem Leben . Es lässt sich auch im Innenraum die Überwachung sowie die Abschleppüberwachung per Knopfdruck nicht deaktivieren. Man kann zwar drücken , es leuchtet kurz aber nach 30-60 Sekunden ist die Bombe wieder scharf....... Aus Frust hab ich zumindest Mal die Sirene entfernt damit da Mal Ruhe ist. Denn es ist schon echt nervig , wenn man zb heim fährt kurz ein Ei legen muss wieder zum Auto flitzt und entweder vergessen hat ab zu sperren und er anfängt zu jaulen beim öffnen der Tür oder man den Schlüssel hat stecken lassen und man gefühlt noch ein Quickie schieben kann ehe der Hobel einen wieder fahren lässt........ War schon FehlerSpeicher aus lesen , keine Fehler vorhanden....... Kann mir da vielleicht jemand helfen ohne teuer Geld beim MB Händler liegen zu lassen ?!? Liebe Grüße aus der ältesten Stadt Deutschlands
     
  2. mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    mbw
    Akku in de Alarmhupe altert auch. Ev. hilft hier ein Austausch. Ansonsten eben Fehlerspeicher auslesen !
     
  3. #3 FetterHobbit88, 30.07.2020
    FetterHobbit88

    FetterHobbit88 Frischling

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200cdi kombi
    Fehlerspeicher gibt keinen Fehler raus. Hab ihn schon auslesen lassen. Und die Sirene hab ich schon abgeklemmt. Trotzdem macht er weiter.
     
  4. mayhem

    mayhem Crack

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    mbw
    Alarmanalge lässt sich per Stardiagnose (dauerhaft) deaktivieren.
    Was unmittelbar zur Frage führt - WER dennn den Fehlerspeicher ausgelesen haben soll ...?
     
  5. #5 FetterHobbit88, 01.08.2020
    FetterHobbit88

    FetterHobbit88 Frischling

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200cdi kombi
    Mercedes selber hier bei uns.......
     
Thema:

W203 Alarmanlage Probleme

Die Seite wird geladen...

W203 Alarmanlage Probleme - Ähnliche Themen

  1. Mercedes W203 Alarmanlage und ihre Eigenarten

    Mercedes W203 Alarmanlage und ihre Eigenarten: Guten Morgen alle zusammen! Ich bin seit einer Woche Besitzer eines C 270 CDI T-Modells Baujahr 08 - 2003 und war bis vorgestern Nacht auch...
  2. Alarmanlage W203 Akkustischer Signalgeber

    Alarmanlage W203 Akkustischer Signalgeber: Hallo da ich nun mal etwas mehr Zeit habe fürs Auto hab ich auch gleich nochmal eine Frage an euch. Meine Alarmanlage im W203 hat schon seit...
  3. Ganz schlechter Radiompfang trotz org. MB Radio im W203

    Ganz schlechter Radiompfang trotz org. MB Radio im W203: Halli Hallo ✋✋ Vielleicht kann mir jemand helfen?!?! Ich habe einen ganz beschissenen Radioempfang in meinem W203 Bj. 2004, trotz org. MB Radio....
  4. C180 W203 Kompressor Baujahr 2003 70.000 km Laufl. DREHT bei P+N ZU HOCH + zieht nicht richtig

    C180 W203 Kompressor Baujahr 2003 70.000 km Laufl. DREHT bei P+N ZU HOCH + zieht nicht richtig: Hallo, ich bin weiblich; daher bitte ich schon um Verzeihung, wenn ich mich nicht fachmännisch ausdrücken kann. Mein MB AUTOMATIK mit 70.000 km...
  5. Klimabedienteil W203 im SLK (Thermotronic)

    Klimabedienteil W203 im SLK (Thermotronic): Hallo, hat schon mal jemand ein Klimabedienteil des W 203 in einen SLK R171, Bj. 2008 (MOPF) eingebaut? Es geht um das Beedienteil der...