w210 300d differential

Diskutiere w210 300d differential im Forum Instandhaltung, Reparaturen & Pflege im Bereich Technik - Hallo, an meinem 300d sind in letzter zeit nen paar leisere singende töne aufgetreten. ich bin mal in die mb werkstatt, und der meister hat...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

waschi

Stammgast
Beiträge
42
Fahrzeug
MBW210 E300 D
Hallo,

an meinem 300d sind in letzter zeit nen paar leisere singende töne aufgetreten. ich bin mal in die mb werkstatt, und der meister hat mit nem stethoskop mal rumgehorcht und meinte, dass es das differential sei (mindensten 1500 € kosten). Sei nicht so dringend, aber müsste irgendwann gemacht werden

Meine Fragen: Kann ich so ein Differential irgendwo billiger bekommen (natürlich ein "makelloses")?
Wie schwer ist das, das ding selbst einzubauen?
Und: Kann mir im Moment was passieren beim fahren (wenn ich ihn auf der autobahn mal ausfahre oder so?)?

Außerdem bekomme ich die scheiß öleinfüll schraube am differential nciht auf, ist schon fast rund, das mistding. wollte mal gucken, ob vielleicht nen bisserl öl fehlt.

Ich hoffe auf nen paar tips

MFG

D. Domhöfer
 
Hallo Herr Domhöfer,

das Differential zu wechseln bedarf etwas Erfahrung im Umgang mit Fahrzeugbauteilen. Allzu schwer ist es nicht. Für mich gehört es jedoch zu den Bauteilen, an welchen Laien nicht schrauben sollten {Wegen der Unfallgefahr bei blockieren des Differentials.}

Als Kosten würde ich auch ca. 1.500 EUR bei einem neuen Differential {2.87:1} ansetzen, AT Differentiale sind bei www.mbatc.de zu bekommen, welche kostengünstiger sind. Vorerst würde ich mir eine neue Schraube besorgen und die alte entfernen. Vielleicht hilft schon Differentialöl mit einer höheren Viskosität, damit das Differential noch etwas länger hält.

Die Schraube abzubekommen ist schwierig, wenn sie "rund" und festgefressen ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: w210 300d differential

Ähnliche Themen

Zurück
Oben