W212 - Fahrzeug senkt sich an der HA ab

Diskutiere W212 - Fahrzeug senkt sich an der HA ab im E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, es wundert mich, dass ich hier nur alte Posts zu dem Thema finde. Oder Hat MB das bekannte Problem mittlerweile behoben? Meins...

  1. #1 W212-Pitsee, 24.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2019
    W212-Pitsee

    W212-Pitsee Frischling

    Dabei seit:
    24.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    es wundert mich, dass ich hier nur alte Posts zu dem Thema finde. Oder Hat MB das bekannte Problem mittlerweile behoben?

    Meins ist jedenfalls aktuell.
    Ich fuhr am Sonntag mit meinem E220CDI T-Modell W212 in den Urlaub. Dort stand das Auto mehrere Tage, ohne dass es bewegt wurde. Als ich gestern zum Auto ging fiel mir auf, dass das Heck des Autos abgesenkt war.
    Als ich den Motor startete erschien im Display die Meldung "Fahrzeug hebt an, kurz warten". Innerhalb kurzer Zeit wurde das Heck des Autos wieder in Normallage gebracht.

    Aufgrund diesen Defekts fuhr ich heute Morgen zum Vertrauensvollem. Der sagte mir, dass das Auto geprüft werden müsste (Kosten mind. 150€).
    Als Fehlerursache käme in betracht:
    - defekt der Sensoren für die Nieveauregulierung
    - defekt des Kompressors
    - defekt der Federblasebälge

    Den Austausch des Kompressors bezeichnete er mit mind. 1.500,-€ Kosten, und den der Blasebälge mit mind. 3.500,-€

    Eigentlich hatte ich vor, mein Auto nächsten Montag zu verkaufen und nun dies.
    Ich bin überhaupt nicht motiviert, noch so viel Geld reinzustecken.

    Hat jemand eine Lösung für mich?
     
  2. Anzeige

Thema:

W212 - Fahrzeug senkt sich an der HA ab

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden