W221 DTR Plus - Crash bei Stern TV !

Diskutiere W221 DTR Plus - Crash bei Stern TV ! im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Wie es dazu kommen konnte verstehe ich nicht. Warum haben sie es nicht unter freiem Himmel gemacht. Wahrscheinlich weil sie den Nebel simulieren...

  1. #1 Julian-JES, 15.11.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Wie es dazu kommen konnte verstehe ich nicht. Warum haben sie es nicht unter freiem Himmel gemacht. Wahrscheinlich weil sie den Nebel simulieren wollten.

    Aber anscheinend war es bei DC in den Hallen. Hätte ich ja vorher mal selber getestet.

    Jetzt haben wir den Salat. Der Mist kommt am Mi Abend auf Stern TV.

    http://www.auto-motor-und-sport.de/d/96152

    DC sagt in normalen Tunnel würde es funzen...
     
  2. #2 X-R230-X, 16.11.2005
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Naja ich denke schon, dass sie es vorhger in GENAU der Anlage getestet haben. Sie haben die Anlage schliesslich zur Verfügung gestellt! Es funktioniert halt mal und mal nicht - so ist das nunmal und darauf muss man sich einstellen.
    Ich hatte auch schon eine Situation draussen in der das Auto alle möglichen Warnsignale inkl. dem lauten piepsen und der Anzeige manueller Eingriff erforderlich (weiss nicht mehr genau den Text) gezeigt hat. Ich weiss nicht, ob das Auto selbständig zum stehen gekommen wäre - in diesem Fall MUSSTE ich eingreifen. In anderen Fällen (eigentlich zu fast 80% der stärkeren Bremsungen von Vordermännern) habe ich aus Intuition eingegriffen. Und daskann nciht an meiner riskanten Fahrweise liegen, da die Distronic ja den Abstand vorgibt - also alles im rechtlichen Rahmen war!
    Ich will das Auto ja nicht direkt am Anfang schrotten - ausserdem weiss ich ncit wie eine Versicherung reagiert, wenn man sich als Fahrer auf dieses Gimmick verlässt!
    Nicht das wir uns falsch verstehen - ich bin froh es bestellt zuhaben - denke ausserdem das es grosser Fortschritt ist. Aber jemand der sich daauf verläßt ist meiner Meinung nach ein Idiot (sorry) und dem gehört sowieso der Führerschein abgenommen!

    Olli
     
  3. Ulrich

    Ulrich Crack

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G 320 CDI
    + Puch Haflinger
    Distronic

    Die Erfahrungen mit der DISTRONIC in meinem S 211 sind zwar überwiegend positiv, doch es sind doch einige Schwachpunkte nach wie vor im System, die evtl. auch diesen mißglückten Test erklären könnten:

    - DISTRONIC erkennt prinzipiell nur Hindernisse, die sich noch bewegen, wenn auch langsam! Ein stehendes Fahrzeug wird nicht erkannt!

    - Seltsamerweise kommt es manchmal zu Fehlmessungen, wo plötzlich ein feststehendes Objekt (Verkehrsschild, Markierungspfosten) erfasst und mit kurzem Piepsen gemeldet wird. Ich habe auf Stecken, die ich fast täglich fahre, immer an der gleichen Stelle einen Fehlalarm!

    - Was die DISTRONIC gar nicht mag (ist aus der Sicht der Programmierer verständlich) ist ein abbiegendes Fahrzeug inerorts voraus. Solange der Fahrer noch bremst, ist alles normal. Sobald dann das Fahrzeug tatsächlich abbiegt, kommt der Alarm: Auch wenn die Geschwindigkeit des Vordermanns gar nicht so niedrig ist, bewegt sich das Fahrzeug ja immer langsamer geradeaus (die tatsächliche Geschwindigkeit beim Abbiegen läßt sich als 2 Vektoren darstellen: geradeaus und rechtwinklig links/rechts, egibt in Addition die tatsächliche Geschwindigkeit beim Abbiegen. Die Distronic erkennt nur den Geradeausvektor, der ja gegen null geht und kriegt die Panik ...

    Ich weiß nicht, ob die DISTRONIC plus beim 221 hinsichtlich stehender Hindernisse erweitert wurde, beim 211 würde ein stehender Stau wohl kaum erkannt werden können - ich möchte es lieber nicht ausprobieren!

    Viele Grüße

    Ulrich
     
  4. #4 Thomas_msts, 16.11.2005
    Thomas_msts

    Thomas_msts Österreicher

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.256; 211.006; 639.601;
    Also in den Prospekten zum 221 steht genau dass, also, dass er auch stehende Hindernisse erkennt, und auch mithilfe des BAS Plus dabei einen Auffahrunfall zu verhindern

    Ich glaube, hierbei handelt es sich weniger um ein Problem der SW als um ein Problem der Radarmessung, da diese ja von einem Punkt aus geht und mE die "Seitwärtsbewegung" des Fahrzeuges nicht erkennen kann.

    Stets unfallfreie Fahrt wünscht
    Thomas
     
  5. #5 tobic200t, 16.11.2005
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Auf den Bericht bin ich ja mal gespannt!

    Mal sehen wie sich so eine Vorführung auf das neue Qualitätsbewußtsen von DC in der Öffentlichkeit auswirkt :rolleyes:

    Grüße
    Tobias
     
  6. #6 Otfried, 16.11.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo,

    persönlich finde ich den Test als nicht so schlimm. Wie Olli und Ulrich schon schrieben, ist das DTR für mich nur ein Hilfsmittel. Das bei mir im V 220.173 eingebaut System ist die erste Version, im R 230.474 ist ein Modell mit „Verzögerung“ verbaut. Beide Systeme arbeiten relativ Fehlerfrei, jedoch würde ich nie darauf kommen, mich 100% auf sie zu verlassen. Wie schon von Olli und Ulrich geschrieben, würde ich mich beim DTR Plus auch nicht darauf verlassen, das alle Objekte richtig erkannt und ausgewertet werden.
     
  7. #7 tobic200t, 16.11.2005
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    Drauf verlassen würde ich mich auch nicht.
    Aber wollen sie mit dem "Test" nicht darstellen, dass das Auto durch den Nebel sieht und bremst wo es der Fahrer noch gar nicht sehen kann (weil er "benebelt" ist) dass er bremsen muß :confused:
     
  8. #8 X-R230-X, 16.11.2005
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Also Leute,ich habe jetzt das Interview nicht wirklich zu Ende gesehen - aber nach der Reportage muss ich sagen, dass ich gewillt bin wirklich Theater zu machen!
    Wirklich STÜMPERHAFT zu versuchen Leute so ver*****en zu wollen!

    Es tut mir Leid - das die DTR nicht verlässlich ist war mir klar - aber das DC und AutoBild Mitarbeiter so unfähig sind, gibt mir echt zu denken!

    Wirklich krass - ich bin fast unfähig bei soviel Dummheit daran zu glauben, dass ein Konzern diese Leute einzustellen! Traurig!
     
  9. #9 Elektroniker, 16.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2006
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Starker Bericht , wie wachsweich ist eigentlich die Autobild ?
    Nur noch Comparsen ?
     
  10. dg2fer

    dg2fer Crack

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170L CDI (W168.109)
    Für alle, die den Bericht genau wie ich verpasst haben:

    Stern-TV wird in der Nacht von Freitag auf Samstag um 03:15 Uhr wiederholt.

    Ich hab schon mal die beiden VDR programmiert, das lass ich mir nicht entgehen...

    Viele Grüße, Mirko
     
  11. #11 Mercedesoldie, 17.11.2005
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie Crack

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320/210
    ex. E55, C43,105,111,114,116,
    121,123,124,126,129, 191 & 210 540iA,730, uvam.
    Zu dem Bericht den Stern TV verfasst hat kann man sagen OK.
    Aber zum vorgestellten Produkt kann man nur das wiederholen was der Testfahrer oder sonst ein direkt Beteiligter in das, dummerweise offene, Mikrofon sprach:
    Scheisse .....und nach langer denkerischer Pause noch 4 mal: Scheisse, Scheisse,...etc.
    Also den Bericht unbedingt ansehen und dann nachdenken ob sich so ein Gag mit der ABE verträgt.
    Na das wird interessant werden was die Versicherungen dazu sagen.
    Gruss
    Hubi
     
  12. #12 X-R230-X, 17.11.2005
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ich denke nicht das das DTR "draussen" nicht funktioniert. Ich kann mir schon vorstellen, dass es an der Versuchsanordnung liegt.
    Aber das ist alles m.E. völlig in den Hintergrund getreten, nach diesem Bericht und der völlig stümperhaften Vorbereitung (Brett auf dem Versuchsstreifen um dem Testfahrer zur vermitteln zu bremsen ...) noch dazu eine Journalistenmannschaft mit Hilfe einer Fachpressemannschaft offenkundig anzulügen - das ist mehr als Rufschädigend und naja ... bin ich froh das ich in dem Konzern nicht arbeite - peinlich genug so ein Fahrzeug zu fahren ...

    Olli
     
  13. #13 MarkusCLK, 17.11.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
  14. #14 blinki-bill, 17.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2005
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    *gelöscht*
     
  15. #15 EDDY@E-200, 17.11.2005
    EDDY@E-200

    EDDY@E-200 Guest

    Habe den Beitrag auch gesehen. Das Video würde mich auch interessieren.
    Bei www.rapidshare.de sind Split Archive bis 50MB erlaubt und bei www.megaupload.com glaube ich bis 250MB.
     
  16. #16 Elektroniker, 17.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2006
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Upload auf Megaupload läuft gerade.Link ist mittlerweile down.
     
  17. #17 EDDY@E-200, 17.11.2005
    EDDY@E-200

    EDDY@E-200 Guest

    Vielen Dank! Warte gespannt auf den link.
    Komme aber erst heut Abend zum download, muß gleich auf Spätschicht *seufz*
     
  18. dg2fer

    dg2fer Crack

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170L CDI (W168.109)
    Jungs, denkt ihr bitte auch an die Urheber- und Vervielfältigungsrechte?

    Den Film im Bekanntenkreis weiter zu geben ist kein Problem, aber ihn allgemein zum Download zu stellen ... wäre mir zu heikel.

    Viele Grüße, Mirko
     
  19. #19 sabuambra, 17.11.2005
    sabuambra

    sabuambra Stammgast

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 500/R230 Bauj.04/2002
    Hallo,
    ich weiß nur soviel , das ich mein Distronic im R 230.475 / 04/2002
    im anfang in ON Position hatte, doch dann schnell davon abgekommen bin und es seit dieser Zeit (05/2002) immer in OFF Stellung habe.
    Ab und an nur mal eine Funktionskontrolle und das ist auch schon.
    Ich bin noch nicht ganz vom System überzeugt und verlasse mich doch lieber auf meine eigenen Reflexe :)

    Gruss an alle
     
  20. #20 Taliesin, 17.11.2005
    Taliesin

    Taliesin Crack

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mercedes 204.049
    (Ex Mercedes: 126.032; 210.025; 203.035; 211.065)
    Bin auch sehr interessiert das zu sehen... Wäre auch bereit von einem von Euch eine DVD gegen Kostenerstattung zu erwerben... Habe gelesen, daß da noch irgendeine Sache mit einem Brett am Bremspunkt im Spiel gewesen sein soll, falls das System "mal wieder nicht warnt"... :eek:

    HALLO????

    Langsam glaube ich reicht es mit dem unasusgegorenen Techniksch... :( Wenn das Zeug funktioniert, gut. Aber wenn das so läuft, und man mit Brettern den Kunden täuschen muß, das kann´s ja wohl nicht sein. Was bin ich froh, einen low-tech Benz zu fahren. Die Aussage meines Großvaters (*1911, +1985) bekommt wieder neue Bedeutung: "Was nicht da ist kann auch nicht kaputt gehen.."

    Der Imageschaden wenn das stimmt dürfte riesig werden... Der Elchtest ist ein Kindergeburtstag dagegen - hier geht es um die S-Klasse !

    Ich frage mich langsam: "Quo vadis Mercedes?"

    Tschuldigung, wenn das alles etwas emotionsgeladen und durcheinander klingt, aber ich bin Mercedes-Fan und "meine" Marke macht hier diesen Monsterquatsch... Bin wirklich enttäuscht...

    So, jetzt sammle ich mich erstmal...

    Greetings

    Taliesin
     
Thema:

W221 DTR Plus - Crash bei Stern TV !

Die Seite wird geladen...

W221 DTR Plus - Crash bei Stern TV ! - Ähnliche Themen

  1. W221 320 cdi Ruckeln

    W221 320 cdi Ruckeln: Hallo Leute Ich haben Mercedes s320 und er hat angefangen zu ruckeln immer ab 2000 u/min
  2. Kühlmittelverlust W221 S500

    Kühlmittelverlust W221 S500: Hallo! Ich fahre einen W221 S500 von 2006 mit 139.000km (5.5l mit 387ps) und habe folgendes Problem: Er braucht Kühlwasser. Ich war in einer...
  3. W221 Airmatic Probleme

    W221 Airmatic Probleme: Hallo liebe Mitglieder. bin neu hier im Forum komme aus Frankfurt und seit 3 Wochen stolzer Besitzer einer W221. Nach 12 Jahren Kopf und...
  4. W205 Baujahr 06.2016 mit Distronic plus mit Toterwinkel umrüsten

    W205 Baujahr 06.2016 mit Distronic plus mit Toterwinkel umrüsten: Hallo Zusammen, ich brauche eure Unterstützung. :300 (179): Meine C Klasse hat Distronic Plus allerdings fehlt mir irgendwie TWA. Habt ihr mit...
  5. W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung

    W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung: Hallo, im Team! Hallo, im Forum!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden