W245: Springt manchmal schlecht an, als hätte er keinen Sprit.

Diskutiere W245: Springt manchmal schlecht an, als hätte er keinen Sprit. im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo, ich habe von einem Bekannten im März seine B-Klasse übernommen, eine der ersten, die es wohl gab (Bj. Okt 2005). Im Sommer gab es selten...

  1. #1 Deimler, 15.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Hallo,

    ich habe von einem Bekannten im März seine B-Klasse übernommen, eine der ersten, die es wohl gab (Bj. Okt 2005).

    Im Sommer gab es selten mal Anspringprobleme, aber jetzt, wenn es kalt ist, verhält sich das Auto beim Starten oft so, als hätte es keinen Sprit, wäre leer geworden. Er springt beim Starten gar nicht an (Anlasser nudelt) oder verschluckt sich zunächst beim Starten und geht schnell wieder aus. Eben gerade so, als wenn der Tank oder die Leitung leer wäre.

    Wenn das auftritt, habe mich bisher immer damit beholfen, dass ich dann sofort die Zündung aus und wieder anmache, aber dann, ohne zu starten, einfach eine Minute warte. Vom Empfinden her hoffe ich dann, dass wieder Sprit vom Tank zur Einspritzpunpe transportiert wird. Oft springt er dann nach diesen Gedenksekunden sofort an und läuft dann sauber.

    Heute morgen klappte das aber nicht mehr. Ich versuchte meinen Wartetrick und das Auto versuchte das auch mal, aber diesmal blieb es dabei: er wollte nicht.

    Mercedes sagt, dass das nicht so einfach wäre, denn auch wenn sie das Auto hätten, könnten sie nicht viel tun, wenn der Fall dann nicht auftritt.

    Kennt das Problem jemand auch noch?
     
  2. #2 Dieselwiesel, 15.09.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Deimler,

    schreibt doch dazu welchen Motor du in deiner B-Klasse verbaut hast und KM-Stand.

    Gruß Christian
     
  3. #3 Deimler, 15.09.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Das habe ich extra alles in meinem Profil und auch noch in meiner Signatur eingetragen, aber die wurde seltsamerweise beim ersten Post noch nicht angezeigt, wie ich gerade sehe. :300 (153):

    Jetzt ist es aber unten drin und es sind 251.000 friedliche Autobahn-KM
     
  4. #4 Deimler, 16.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Mittlerweile hat der ADAC heute feststellen können und müssen, dass es an der Benzinpumpe liegt und der Fahrer meinte, dass es bei diesem Modell leider nötig ist, erst eine Kapselungswanne auszubauen, die unter dem Auto bis nach hinten geht. Dann muss man den Tank runterlassen, um von oben an die Pumpe zu kommen. :(

    Hat das jemand schon mal gemacht? Wie leicht kommt man an diese Pumpe dran?
     
  5. #5 Dieselwiesel, 17.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  6. #6 Dieselwiesel, 17.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  7. #7 Deimler, 17.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    In beiden verlinkten Beiträgen (vielen Dank dafür), ist es tatsächlich meist das KPR gewesen und ich denke, dass es die Sicherung eher nicht sein kann, weil die ja wohl dann gar nicht geht und das Auto nie laufen würde, oder?

    Zu dem KPR lese ich in dem einen Beitrag dazu: " Als nächstes wäre da noch das Kraftstoffpumpenrelais im Sicherungs- und Relaiskasten zu überprüfen. Selbiger befindet sich hinter dem Handschuhkasten der dazu ausgebaut werden muß."

    Fragen:

    1. Komme ich als Halb-Laie da auch einigermaßen leicht dran oder ist der Ausbau des Handschuhkastens eine Herausforderung?
    2. Wie ist den die Spezifikation dieses Relais?
     
  8. #8 Dieselwiesel, 17.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  9. #9 Deimler, 20.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Hallo Deiselwiesel,

    ich hoffe, dass ich diesen Handschuhkasten weg bekomme.

    In dem Beitrag, den du verlnkt hast, geht es allerdings wohl um etwas anderes, denn der thread-Ersteller schreibt da: 'Soll heißen, der Anlaßer dreht nicht, das Auto ist wie "tot"' Dort ist es daher auch ein anderes Relais, aber hey, wer weiß, die Zukunft bei meinem Auto bringt und dann weiß von diesem Problem zumindest auch schon mal! :)

    Ich habe übrigens versucht, das Relais über die Hella-Zentrale in Lippstadt anzufragen und dort sagte man mir gestern, dass Hella dies Relais bei dieser B-Klasse tatsächlich noch nicht als Erstausrüster einbaute, sondern erst in der Folgeserie. Jetzt bin ich gespannt, ob Hella trotzdem ein passendes Relais für meine B-Klasse findet, denn das soll ja von der Qualität her besser sein als ein originales.

    Hat jemand eine Idee, wie ich an die Original-Ersatzteil-Nummer komme, denn Hella erfragte diese Nr. von mir? Gibt es einen Ersatzteil-Katalog im Web?
     
  10. #10 Dieselwiesel, 21.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  11. #11 Dieselwiesel, 21.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Nachtrag: laut der Teilenummernliste, sollte Heckscheibenheizung und KPR der selbe Relais-Typ sein, kannst ja mal tauschen sofern tatsächlich identisch.

    Viel Erfolg
     
  12. #12 Deimler, 21.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Doch, lohnt sich vermutlich, denn man bekommt das Ding von Hella für 8,50 €, was fast egal wäre, aber dann ist es die garantierte Hella-Qualität. Ich habe das Ding heute morgen nach dem Post hier beim Autoteile-Fritzen bestellt.

    Vielleicht ist ja auch so, dass die neue A-Nummer bereits das alte Nicht-Hella-Relais durch ein Hella ersetzt?! Wie auch immer, das wäre die Hella-Nummer, falls es für andere nochmal spannend sein könnte: 4RA007791011

    Vielen Dank an alle, die bisher "mitermittelt" haben und ich hoffe, dass ich morgen zum Einbau komme und berichten kann! :)
     
  13. #13 Deimler, 24.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Hab's versucht! Die vier Schrauben, die sofort sichtbar sind, wenn man die Klappe aufmacht, kein Problem. Auch die untere Abdeckung (Fussraum) war kein Thema. Aber jetzt bin ich ratlos, denn ich sehe keine Schrauben mehr. Muss der CD-Wechsler erst raus? Kommt der mit dem ganzen Fach raus?

    Gibt es eine Anleitung (link), wie man an das Relais ran kommt, bzw. wie man das Handschuhfach ausbaut?
     
  14. #14 Dieselwiesel, 24.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  15. #15 Deimler, 24.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Oh oh, das klingt nicht gut, was ich da am Ende lese:

    "Nun sollte man das Handschuhfach vorsichtig herausziehen können. Bitte dabei an die Handschuhfachleuchte denken, da diese an ein relativ kurzes Anschlusskabel angeschlossen ist. Schaut euch aber vor allem auch die Montage des Belüftungskanals an: Nicht dass Ihr das Teil dann später zerstört, weil Ihr es über den gesamten Stecker ziehen wollt …"

    Ist das echt das beste, was es zum Thema "Ausbau Handschuhkasten" gibt? Ich habe gegoogelt und bekomme viele Hinweise, die dann aber doch nicht zur B-Klasse passen, sondern oft zur C-Klasse!? :confusion:

    Außerdem fehlen Hinweise, ob und was man vorher mit dem Wechsler machen muss. Der ist bei diesem Auto ja Ausstattung und keine Nachrüstung ...
     
  16. #16 Dieselwiesel, 25.10.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    du mußt nach Handschuhfachausbau A-Klasse W169 suchen der ist ähnlich aufgebaut wie die B-Klasse

    Gruß Christian
     
  17. #17 Deimler, 31.10.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Ich habe verschiedene Ausbauanleitungen gegoogelt, aber keine berücksichtigt den werksseitigen CD-Wechsler im Handschuhfach. Und da ich nicht weiß, wo(!) die Unterschiede von meinem T245 zum W169 sind, wird es mir nicht besser. Außerdem schreiben viele bei diesen "ähnlichen" Handschuhfächern, dass sie sich diese Kabel und jene Schläuche abgerissen hätten etc.! Macht nicht so viel Mut, wenn man es noch nie gemacht hat! :(

    ich versuche jetzt auch mal direkt bei den Elchfans nachzufragen, denn von dort kam ja auch der link auf diese Ausbauanleitung.
     
  18. #18 Deimler, 27.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Habe es geschafft. Man braucht den Handschuhkasten nicht auszubauen, um an die Relaisbox zu kommen.

    Es reicht, die Abdeckung unter dem Handschuhfach mit zwei Schrauben und die Kunststoffabdeckung auf der rechten Seite an der A-Säule zu entfernen. Dann kann man den Teppich wegziehen und sieht die Relaisbox. Deckel ab und schon liegt alles offen da.

    Auto startet und startet und ... :gamer:

    Vielen Dank an alle Tippgeber und schönes WE
     
  19. #19 Dieselwiesel, 28.11.2015
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    schön das er jetzt wieder immer startet, und danke für die Rückmeldung

    Gruß Christian
     
  20. #20 Deimler, 28.11.2015
    Deimler

    Deimler Frischling

    Dabei seit:
    15.09.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W245 / B200, Automatik, 2034 cm³, 100 KW, Bj. 10/2005
    Zuletzt war es so, dass ich innerhalb von 5 Minuten ein paar hundert Mal die Zündung an und ausmachte, bis das kaputte Relais mal Strom an die Pumpe lieferte und diese summte. Ich saß nach rechts gelehnt, um dies Summgeräuch hinten rechts besser hören zu können :) , weil nur dann ein Start- und Anlassvorgang erst sinnvoll ist und auch sofort zum Erfolg führt. Jedesmal vorher Radio und Lüftung aus, damit man besser hört! Ich wurde zum anerkannten B-Klasse-Benzinpumpensummgeräuchinnenraumerkenner! :)

    Im Sommer gab es nahezu keine Probleme, aber mit zunehmender Kälte hat das Relais immer seltener funktioniert.
     
Thema:

W245: Springt manchmal schlecht an, als hätte er keinen Sprit.

Die Seite wird geladen...

W245: Springt manchmal schlecht an, als hätte er keinen Sprit. - Ähnliche Themen

  1. Vito w639 111cdi springt schlecht an?!

    Vito w639 111cdi springt schlecht an?!: Hallo allerseits Sternfreunde, Ich fahre einen Vito W639 111 cdi mit om646 Motor bj 2007 116ps! Leider springt er nach einen Injektorwechsel (1....
  2. W245 Automatik Stottert beim Beschleunigen

    W245 Automatik Stottert beim Beschleunigen: Hallo Community, Seit etwa 3-4 Wochen habe ich bemerkt das meine Bklasse B200 W245 beim beschleunigen stottert wenn ich langsam beschleunige ist...
  3. B Klasse w245 Radioempfang

    B Klasse w245 Radioempfang: Hallo liebe Community, seit Wochen stört mich mein Radioempfang an meiner B Klasse w245 Bj‘07. Auto seit ca 1 Monat im Besitz. Vorher ML mit...
  4. w245 Benzin Motorstart Leerlauf Drehzahl zu hoch, Autotronic

    w245 Benzin Motorstart Leerlauf Drehzahl zu hoch, Autotronic: Hallo, ich habe einen B170 NGT (Typ 245 G) Erdgas, 2.0 ltr. 116ps, Bj: 10/2008 mit Autotronic Getriebe 7 Gang. ( 1313 , BEK ) ca. 79.500 km...
  5. W245 springt unregelmäßig an, meist erst nach mehrfachem Versuch

    W245 springt unregelmäßig an, meist erst nach mehrfachem Versuch: Hallo zusammen, meine B-Klasse ist Baujahr 2008 und springt in letzter Zeit unregelmäßig an, unabhängig davon ob er warm oder kalt ist. Manchmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden