W246 - B200CDI startet nicht mehr nach Abstellen

Diskutiere W246 - B200CDI startet nicht mehr nach Abstellen im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Grüß euch, Schwiegervater hat einen W246 B200CDI (1.8er, 100KW) OM651, 34.500km, EZ 2013 Auto geht kalt immer an und er kann problemlos...

  1. mekz

    mekz Frischling

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI, W246
    Grüß euch,

    Schwiegervater hat einen W246 B200CDI (1.8er, 100KW) OM651, 34.500km, EZ 2013

    Auto geht kalt immer an und er kann problemlos hunderte KM fahren.
    Stellt er ihn jedoch ab und will ihn wieder starten, geht er nicht mehr an.
    Starter läuft, Startvorgang bricht jedoch ein paar Sekunden später von alleine wieder ab.

    Fehler die mit einem Hella Gutmann und Bosch-Tester ausgelesen wurden:

    Hella:
    P065198 - Spannungsversorgung Sensoren, Übertemp
    P069798 - Spannungsversorgung Sensoren, Stromkreisunterbrechung
    P054511 - Abgastemp-Sensor Bank 1, Kurzschluss nach Masse
    P20151C - Positionssensor - Saugrohrdrallklappen-Stellantrieb Bank 1, Spannungsgrenzwert überschritten
    P04091C - Positionssensor AGR Hochdruckventil, Spannung ausserhalb Sollbereich
    P023714 - Ladedrucksensor - Stromkreis fehlerhaft
    P047214 - Abgasgegendrucksensor 1, Kurzschluss nach Masse
    P10714 - Saugrohrdrucksensor, Kurzschluss nach Masse
    P010200 - Luftmassenmesser 1, Funktion fehlerhaft
    P245414 - Diff-Drucksensor, Bank 1, Kurzschluss nach Masse


    Fehler wurden gelöscht, traten jedoch wieder auf.
    Die MKL hat noch nie geleuchtet.

    Dann bei Mercedes auslesen lassen -> die sagen bitte einmal Steuergerät tauschen.
    Was das in EUR bedeutet brauch ich euch nicht zu erklären.
    Fehler trat im Winter nicht auf, erst seit heuer im Sommer.

    Und jetzt ihr :-)

    Kann es tatsächlich das Steuergerät sein?
    Wagen geht normal an, hat die volle Leistung, aber wehe er ward abgestellt und man geht einkaufen, dann dauert es oft 30 Min. bis er wieder angeht. Hebt sich ein Füsschen eines elektrischen Bauteils im Steuergerät nach dem Abstellen aufgrund von Motorstauhitze ohne Fartwind?

    Pins und Stecker hab ich kontrolliert, alles furztrocken.

    Best Practice? Gebrauchtes Steuergerät und WFS überspielen lassen?
    Käme ihn auf EUR 350,- - also vertretbar.

    Danke für euren Input!

    LG, Markus.
     
  2. #2 Thomas H, 15.08.2020
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Es gibt auch Firmen, die Überprüfen und reparieren auch Steuergeräte!
     
Thema:

W246 - B200CDI startet nicht mehr nach Abstellen

Die Seite wird geladen...

W246 - B200CDI startet nicht mehr nach Abstellen - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines W246

    Allgemeines W246: Moin in die Runde. Es geht um den W246 bj.2013 Passt der Kühlergrill vom 2016er beim 2013er? Gibt es ein Kabelsatz zum Umbau der Rückleuchten auf...
  2. W246 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe

    W246 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe: Hallo, bin vom CLK 230 Schaltetriebe auf einen 5 Jahre alten ( unter 50 Tkm) B250 7 Gang DCT Automatikgetriebe umgestiegen, ich habe keinerlei...
  3. Wie kann ich den Heckscheibenwischerarm hinten w246 ausbauen

    Wie kann ich den Heckscheibenwischerarm hinten w246 ausbauen: Wie Bau ich den heckscheibenwischerarm hinten am W246 Aus?
  4. W246 200D weisser Qualm,Dampf beim Beschleunigen

    W246 200D weisser Qualm,Dampf beim Beschleunigen: Hallo, gestern beim Auffahren auf die Autobahn beim Beschleunigen ruckeln und schütteln sowie weisser Dampf oder Qualm im Rückspiegel sichtbar....
  5. Internet im W246 nachrüsten ?

    Internet im W246 nachrüsten ?: Möchte meinem Mercedes 180cdi W246 Urban, Bj. 2015 mit dem Internet des Android Handys verbinden. Welche Möglichkeiten gibt es dazu ?