Wandlerüberbrückungskupplung !

Diskutiere Wandlerüberbrückungskupplung ! im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Hallo Otfried, mal wieder eine Detailfrage aus dem bereich Technik. Sag mal wie und wann bzw. nach welchen bedingungen wird die...

  1. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    Hallo Otfried,

    mal wieder eine Detailfrage aus dem bereich Technik.
    Sag mal wie und wann bzw. nach welchen bedingungen wird die Wandlerüberbrückungskupplung = Folgend WÜK bezeichnet des automatischen Getriebes geschaltet? und in welchen Gängen?

    Habe gelesen das in der jetzigen automatischen getriebe version die gänge bis teilweise in den 2ten gang mit WÜK geschaltet werden!? und in der kommenden generation sogar bis in den ersten gang!

    bei meinem C 180 BJ.04/99 denke das dort die WÜK nur im 5ten gang aktiv ist?! Richtig?
     
  2. #2 Otfried, 27.02.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
  3. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    Getriebe !

    Hallo Otfried,
    vielen Dank für deine Antwort. Ja, ich denke auch das man diese Frage in das C-Klasse Forum verschieben sollte !
     
  4. #4 kanngie, 27.03.2002
    kanngie

    kanngie alter Hase

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes SLK230
    Wandlerüberbrückung

    Hallo Muckel,

    die Wandlerüberbrückungskupplung wird bei Mercedes Drehzahl und Lastabhängig zugeschaltet. Das bedeutet, der Punkt der Zuschaltung ist für jeden Gang als Kennlinie Last über Drehzahl abgelegt. Prinzipiell gibt es für jede Variante Fahrzeug/Motor unterschiedliche Zuschaltpunkte, abhängig von der Motorcharakteristik und der Torsionsanregung in Motor/Triebstrang. Im C180 schaltet die Wandlerüberbrückung ab dem 3. Gang, ca. 2000 1/min zu, bei höherer Last eher später. Gibt man bei 2000 1/min Gas öffnet die WÜK auch wieder.

    neuere Varianten, speziell W211 schalten die Wandlerüberbrückung im 1. Gang direkt nach dem Anfahren zu, auch bei höherer Last bleibt sie zugeschaltet. Bedingung für ein Zuschalten der WÜK bei niedrigen Drehzahlen ist ein zusätzliches Torsionsdämpfendes Element im Wandler.

    mfg

    Stefan
     
  5. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    CDI ?!

    Hallo Stefan,
    danke für diese präzise und ausführliche antwort.
    Das heißt quasi im Klartext, das bei cdi motoren in verbindung mit automatischen getrieben, die wük öfter geschaltet werden kann bzw. die zeitspanne im wük betrieb länger ist (wenn der lastanteil größer wird) und demzufolge (auf grund des geringeren schlupfanteils) der kraftstoffverbrauch verringert werden soll?!
     
  6. #6 Otfried, 08.04.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Martin,

    hier mußt Du beachten, welches Baujahr Dein Fahrzeug ist. Bei den neuen vollautomatischen Getrieben findet die Überbrückung ab dem ersten Gang statt, i.e. W 203.035, bei Deinem W 202.018 jedoch erst ab dem dritten Gang, wobei eine Drehzahldifferenz von 20 – 80 U/min gehalten wird.
    Wie lange überbrückt wird, liegt zudem an dem verbauten Motor. Beim M 113 E 55 ML sind die Zeiten nach meinem momentanen Wissenstand am längsten.
    Bei den CDI-OM wird jedoch mit einem höheren Schlupf als bei den großvolumigen Kompressor-/Saugbenzinmotoren gefahren, da diese Motoren wegen der Lader ein minimales Turboloch aufweisen.
     
Thema:

Wandlerüberbrückungskupplung !

Die Seite wird geladen...

Wandlerüberbrückungskupplung ! - Ähnliche Themen

  1. Automatische Getriebe mit Wandlerüberbrückungskupplung

    Automatische Getriebe mit Wandlerüberbrückungskupplung: Hallo! Dank des tollen Links von Mercedesfahrer habe ich heute ein interessantes Diagramm für das AG 722.9 ("7G-TRONIC") gefunden! ;) Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden