Wascheffekt Scheinwerferreinigungsanlage

Diskutiere Wascheffekt Scheinwerferreinigungsanlage im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hi Leuts. Habe mich heute in der Waschbox neben meinem furchtbar dreckigen Wagen gefragt, wie oft denn jemand seine...

?

Nutzung Scheinwerferreinigungsanlage - wie oft /Ergebnis ?

  1. nutze ich selten, keine Ahnung ob´s was bringt

    15 Stimme(n)
    48,4%
  2. nutze ich regelmäßig - bringt trotzdem nix

    7 Stimme(n)
    22,6%
  3. nutze ich regelmäßig - Ergebnis ist wie Tag und Nacht

    9 Stimme(n)
    29,0%
  4. Ach, sowas hab ich auch?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Simon Templar, 20.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hi Leuts.

    Habe mich heute in der Waschbox neben meinem furchtbar dreckigen Wagen gefragt, wie oft denn jemand seine Scheinwerferreinigungsanlage nutzt. Durch das Hintereinanderfahren bei diesem momentanen Wetter (Nebel, Regen, Streusalz, ...) und den eingeschalteten Scheinwerfern, verschmutzen die Klargläser relativ schnell. Ich persönlich hab die Scheinwerferreinigungsanlage glaub ich noch nicht mal ausprobiert.
    Benutzt ihr die häufig und wenn ja, kann man dann einen wirklichen "Wasch-Effekt" feststellen?
     
  2. #2 Dieselwiesel, 20.12.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Simon,

    nutze sie fast nie da beim 210er auch die Motorhaube mit bedacht wird bei der Reinigung der SW.

    Die SW putze ich regelmaßig mit einem feuchten Lappen wenns notwendig ist.
    Wenn der Wagen sowieso schmutzig ist drücke ich schon mal den Knopf aus Spaß.

    Die Reinigung würde ich als mäßig bezeichnen und funktioniert nur wenn der Dreck/Schmutz noch nicht getrocknet ist.

    Gruss Christian
     
  3. #3 Simon Templar, 20.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hi Christian,
    Würd ich auch so sehen.
    Interessieren würd mich nur, ob man im Fahrbetrieb, wenn die Scheinwerfer verschmutzt sind, einen Unterschied merkt, wenn man den Schalter betätigt.
    Habe bis heute eigentlich noch nicht wirklich darüber nachgedacht. Denn wenn die SRA (super Abkürzung :D ) keine Wirkung zeigt, ist die doch unnötiger Firlefanz. Eigentlich nur was, was kaputt gehen kann.:rolleyes:
     
  4. #4 Dieselwiesel, 20.12.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo S.

    Die SRA ist ja wohl mehr für den Gesetzgeber gedacht bei den X-SW (nur meine Menung (NMM))

    So nun genug abgekürzt:D

    Im Fahrbetrieb sind die Xenons einfach herrlich, aber richtig schmutzig werde die bei mir nicht, da bin ich wohl zu pingelig

    G. C.:D
     
  5. #5 Simon Templar, 20.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Ist mir grad noch aufgefallen:
    Statt SRA müßte das doch XSWRA heißen.
    Sonst könnte es doch Verwechslungen geben ! :D :D
     
  6. #6 Dieselwiesel, 20.12.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Einspruch:

    die SRA gibts ja auch als Option für die Halogen-Kerzen:D

    Gruss Christian
     
  7. #7 Simon Templar, 20.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Halogen-Kerzen ? Waren das nicht die Vorläufer der Karbid-Funzeln ? :D :D
     
  8. #8 H.Brunner, 20.12.2003
    H.Brunner

    H.Brunner alter Hase

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 CDI T
    Waschanlage

    Hallo Simon,

    ich verwende die Waschanlage häufig und zwar wenn die Scheibe neben dem Wischbereich zu ist, außerdem wenn es auftrocknet. So sind die Kunststoffscheinwerfer frei von Grobsand und Salz.

    Auch habe ich mich von Patrick animieren lassen und fahre seit einigen Monaten mit Dauerlicht.


    Liebe Grüße und frohe Weihnachten.

    Helmut
     
  9. #9 Patrick, 20.12.2003
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    NIAUZ

    NIAUZ fehlt im Umfragemenü!!! :D
     
  10. MaMa

    MaMa Crack

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T S202.193
    Hallo.....

    Wie bitte.....???:whisper:
     
  11. #11 Patrick, 20.12.2003
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    NIAUZ

    :D:D:D

    Nutze ich ab und zu! Das hätte ich gerne angekreuzt, bööh! ;)
     
  12. #12 Matthias, 20.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ab und zu benutze ich die Anlage schon, allerdings eher aus Spaß denn aus Notwendigkeit. Einen Unterschied vorher – nachher merke ich während der Fahrt nicht wirklich bzw. überhaupt nicht.
    Beim W140 waren noch kleine Scheibenwischerchen verbaut. Die Wischer waren an die Frontscheibenspitzanlage gekoppelt, d.h. wenn Du bei eingeschaltetem Abblendlicht die Frontscheibe abgespritzt und gereinigt hast, spritze es gleichzeitig Wasser auf die Scheinwerfer und liefen dort die Wischerchen an. Einen extra-Knopf gab es dafür nicht, was ich ein wenig schade fand. Solche Koppelungen sind nicht mein Ding :rolleyes: .
     
  13. MaMa

    MaMa Crack

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T S202.193
    @ Patrick :D :D :D

    Genau, Matthias,

    ist bei mir ähnlich.
    Denn immer wenn ich die Scheibenwaschanlage nutze, laufen die "Dinger" da vorne mit!
    Nur ankreuzen kann man sowas nicht.....:rolleyes:
     
  14. #14 Patrick, 20.12.2003
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Wischerlein

    Die gab es auch bei den anderen Baureihen. Sah immer toll aus, wenn an so einem mit Wischerlein bewehrten MB der eine Wischer auf 10 nach 2 oder der andere auf 5 vor 11 hängenblieb, hihi!!! :D
     
  15. #15 Matthias, 21.12.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar. Ich habe den W140 nur mal als Beispiel genommen :D ...

    Ach, übrigens hat bei meinem nach 4 Jahren der rechte Wischer den Geist aufgegeben :o .
     
  16. #16 Simon Templar, 21.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    @Patrick
    Du als Mod könntest ja Deine "NIUAZ" in die Umfrage noch einbauen. Ich würds ja gerne für Dich machen, habe dazu aber leider keine Rechte ! :D :D

    @Matthias
    Also ich hab die noch nie benutzt. Muß ich jetzt wohl mal testen.
    Eine Kopplung mit den Scheibenwischer der Frontscheibe finde ich auch blöd. Wer will das denn schon.
    So wie im 211er ist´s in Ordnung. Wenn man will, drückt man auf den Knopf.

    @all
    Aber wie schauts denn generell mit dem Kosten-Nutzen-Vergleich aus? Gut bei den Xenon ist das Serie, aber bei den anderen, wo man das als Zusatzausstattung kaufen kann, wird sich diese Investition wohl nicht wirklich auszahlen. Kann also kein Kaufargument sein.
     
  17. #17 X-R230-X, 22.12.2003
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ich gehe da glaube ich mit Matthias ziemlich konform. Ab und an nutze ich sie z.B. weil ich meine die SW könnten dreckig sein. Einen wirklichen nutzen kann ich dabie nicht feststellen. Aber vielleicht ja die, die mir entgegen kommen. Die Wischerchen fand ich optisch in unbenutzem Zustand zwar schöner, aber ich finde das supergeil (sorry) wenn man die neueren Dinger benutzt.
    Fand ich schon beim 996TT klasse, wenn diese Kappe hochfährt und dann mit hochdruck reinigt. Hab oich glaub ich sogar irgendwo Fotos von. Beim W220 ist das ja ähnlich - zwar nicht ganz so schön, aber trotzdem :-)

    LG

    Olli
     
  18. #18 Matthias, 22.12.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    @Simon:
    Eine Koppelung an die Scheibenwischer wäre wirklich dumm. Es war zum Glück „nur“ an die Scheibenwaschanlage gekoppelt, was an und für sich schon schlimm genug ist, wie ich finde.
    Da fällt mir noch etwas ein: Ich habe den W203 mit Nigrin Neuwagenpflege (wie das Mittel genau heißt, muß ich schauen) behandelt. Die Lampengläser natürlich auch. Seitdem sind die Lampen sauglatt so wie bei mit Rain-X behandelten Scheiben. Es bleibt zwar Schmutz daran hängen, aber wenn man mit einer Gießkanne Wasser rüberträufelt, wird der gesamte Dreck abgespült. Ein zarter Wasserstrahl genügt, es ist keine Bürste notwendig. Ich denke, wenn hier die Scheinwerferreinigungsanlage mit ihrem druckvollen Strahl auftrumpft, werden die Leuchten sicher auch sauber werden :D .
    Beim W211 dagegen habe ich es mit Rain-X versucht. Nicht zu empfehlen: (fast) kein Effekt auf den Klargläsern. Wenn das Auto einmal sauber ist, wird es insgesamt mit Nigrin Neuwagenpflege behandelt inkl. der Lampen.
     
  19. #19 Simon Templar, 22.12.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hi Matthias,

    ich habe meinen auch mit einem Wachsprodukt eingelassen (leider momentan keine Ahnung wie das genau heißt :( ) aber auch hier ist ein solcher Effekt zu erkennen. Mit dem Dampfstrahler geht der ganze Dreck weg wie nix. :D
     
  20. #20 Otfried, 22.12.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Simon,

    ich benutze die Scheinwerferreinigungsanlage recht oft, allerdings eher aus Angewohnheit den aus der Tatsache, das es festzustellen wäre, wenn die Anlage benutzt wurde.

    Heute etwa war ich nach Schneefall unterwegs, wobei sofort meine Scheiben von den vorausfahrenden Fahrzeugen durch aufgewirbelten Schmutz mit einer braunen Schmiere überzogen wurden. Durch die Scheinwerferreinigungsanlage sind diese auch parallel mit der Windschutzscheibe zu säubern.
    Hier empfand ich eine Koppelung mit der Scheibenreinigungsanlage wie bei den „Scheinwerfer-Scheibenwischern“ bei eingeschalteten Scheinwerfern an den älterer Baureihen {i.e. W 140/124} positiv.

    @ Matthias,

    ja, die „Wischerchen“ an den Scheinwerfern hatte schon der „E 32“. Es war immer lustig, wenn man ab einer bestimmten Fahrgeschwindigkeit die Wisch-/Waschanlage bei eingeschalteten Scheinwerfern betätigte, blieben die kleinen Wischer in irgend einer Stellung hängen :D

    @ all,

    durch diese kleinen Scheibenwischer an den Scheinwerfern konnte ich bei Langstreckenfahrten eine Reinigungswirkung feststellen, die Scheinwerfer im Bereich der Scheibenwischer waren sauber, daneben die Scheinwerfer verschmutzt.
     
Thema:

Wascheffekt Scheinwerferreinigungsanlage

Die Seite wird geladen...

Wascheffekt Scheinwerferreinigungsanlage - Ähnliche Themen

  1. Das Facelift der E-Klasse hat keine Scheinwerferreinigungsanlage ?

    Das Facelift der E-Klasse hat keine Scheinwerferreinigungsanlage ?: Schon aufgefallen, das die E-Klasse im Facelift keine Scheinwerferreinigungsanlage mehr verbaut hat, die bislang bei Xenon-Licht Pflicht war? Wir...
  2. Scheinwerferreinigungsanlage Xenon, brauche eure Hilfe!

    Scheinwerferreinigungsanlage Xenon, brauche eure Hilfe!: Hallo, ich habe ein großes Problem. Ich fahre seit 7 Jahren einen W 210 320 CDI Baujahr 2001 mit Xenon. Jetzt habe ich keinen TÜV bekommen,...
  3. Scheinwerferreinigungsanlage W124 E-Klasse Nachrüsten

    Scheinwerferreinigungsanlage W124 E-Klasse Nachrüsten: Hallo liebe Gemeinde! Ich habe für meinen 1994er E220T eine Scheinwerferreinigungsanlage komplett mit Kabelbaum, Motoren, Wassertank mit...
  4. [s] Wischermotor für Scheinwerferreinigungsanlage W202

    [s] Wischermotor für Scheinwerferreinigungsanlage W202: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach so nem funktionstüchtigen Motor für die Scheinwerferreinigungsanlage links für nen W202 C220CDI MJ2000...
  5. Scheinwerferreinigungsanlage defekt

    Scheinwerferreinigungsanlage defekt: Hi Leute. Habe heute bemerkt, dass meine Scheinwerferreinigungsanlage keinen Mucks mehr macht, d.h. bei Knopfdruck fahren beide(!) Düsen nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden