Welche Felge zum W211?

Diskutiere Welche Felge zum W211? im Umfragen E-Klasse & CLS Forum im Bereich E-Klasse & CLS Forum; Hab mir neulich einen E 320 CDI Av (ohne Sportfahrwerk) gekauft und wollte mir im Sommer neue Felgen kaufen. Nun, welche Felge passt am besten,...

?

Welche Felge passt am besten?

  1. Rucha 17"

    11 Stimme(n)
    13,3%
  2. Ankaa 17"

    16 Stimme(n)
    19,3%
  3. Markab 17"

    7 Stimme(n)
    8,4%
  4. AMG Styling III 18"

    9 Stimme(n)
    10,8%
  5. AMG Styling IV 18"

    27 Stimme(n)
    32,5%
  6. AMG Styling IV 18" (mehrteilig)

    13 Stimme(n)
    15,7%
  1. Ean

    Ean Frischling

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    Hab mir neulich einen E 320 CDI Av (ohne Sportfahrwerk) gekauft und wollte mir im Sommer neue Felgen kaufen.

    Nun, welche Felge passt am besten, und in welcher Grösse?
    Was meint ihr 17" oder 18" , mit oder ohne Sportfahrwerk?
    ohne gleich jeglichen Komfort zu verlieren

    Fragen über Fragen...
    mfg

    Ean :confused:
     
  2. #2 Simon Templar, 07.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Gratuliere Dir zu Deiner Entscheidung und Deinem Kauf.

    Das Felgenthema wurde hier schon zig mal durchgekaut und mann kommt immerwieder auf neue Facts.
    Nach meinem Dafürhalten sind die Ankaa in 17" von der Optik als auch vom Komfort/Sportlichkeit her die beste Wahl. Sehen supertoll aus (hab die auch :D) denn sie setzen sich von den Standard-Avantgardefelgen doch etwas ab, haben aber prinzipiell die gleiche Designrichtlinie. Der Abrollkomfort sollte noch in verträglichem Rahmen liegen.

    Zu 18" AMG´s wurden hier schon mehrere unterschiedliche Meinungen geäußert. Rein optisch wären die natürlich N°1. Vom Komfort her haben jedoch einige Mißfallen ausgedrückt, da der Federungskomfort gegen NULL geht. Zusätzlich ist für diese Felgen glaub ich das Sportfahrwerk Grundvoraussetzung (Falls nicht richtig, kann mich ja einer korrigieren.).

    Noch eine Frage: Wenn Du deinen W211 schon gekauft hast (neulich beim Bummeln mit der Freundin?? Kauft man so ein Teil so nebenbei? (Kleiner Scherz)), wie willst Du dann das Sportfahrwerk kriegen falls Du 18" montieren willst? Nachträglich einbauen lassen?

    Außerdem warens gar nicht so viele Fragen.
    Viel Glück bei der Auswahl!:D :D
     
  3. Ean

    Ean Frischling

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    Danke für deine schnelle und sypathische Antwort , mit dem Auto war es Liebe auf den ersten Blick:) , und mein alter hats auch nicht mehr getan.
    Man muss halt auch mal spontan im Leben sein dachte ich mir. Uebrigens war nicht meine Frau sondern mein Sohn dabei ;)

    Jedoch zuruck zur Felge, in dem Katalog sieht die Ankaa doch ziemlich nach Raddeckel aus, muss sie mal in natura sehen.

    Glaube auch dass die AMG jeglichen Komfort rauben, auch wenn sie mir persönlich am besten gefallen. warum gibts die nicht in 17":confused:
    nu je

    hoffe noch auf viele Abstimmungen
     
  4. #4 Dieselwiesel, 08.02.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Ean,

    Rein von der Optik finde ich die Markab einfach nur schön allerdings möchte ich diese dann nicht mit der Zahnbürste reinigen:D

    17" oder 18" würde ich immer die kleinere Nummer nehemen damit der Komfort nicht ganz auf der Strecke bleibt.

    Unser 320CDI fährt auf den 16" Serienfelgen und ich finde das Fahrwerk deutlich straffer als es noch im W-210 war. Würde daher auch nicht noch größere Felgen haben wollen, aber das muß ja jeder für sich selber entscheiden.

    Weiter spricht für die "kleineren" Felgen die Reifenpreise den der 320CDI ist ein "Reifen-Fresser":D :D
    Dies kann aber sicherlich auch je nach Fahrweise verlängert werden allerdings fählt dies bei diesem Motor unglaublich schwer;)

    Gruß Christian
     
  5. #5 Simon Templar, 09.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    @Ean

    Das mit dem "Raddeckel" kann ich nicht nachvollziehen.
    Schau doch mal auf die HP von Julian-JES www.jes-mercedes.de . Da findest Du unter Pics des W211 einige Fotos mit den Ankaa-Felgen in 17". Sieht doch eigentlich super aus, so richtig dynamisch :D ;)
     
  6. #6 Simon Templar, 09.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Außerdem ist das Ganze ja auch noch eine Preisfrage.
    Die Ankaa 17" kostet bei uns im Ösi-Land rund 250 Euro. Ist für mich preislich nch vertretbar.
    Die Markab sieht auch toll aus, kostet aber schon rund 550 Euro. Und was dann die AMG´s kosten brauch ich ja nicht weiter auszuführen.
    Bei solch teuren Felgen mußt Du ja beim Einparken ein zusätzliches PTS in den seitlichen Zierleisten einbauen, damit Du ja keinen Bordsteinrempler produzierst :D. Denn dann wirds mächtig teuer.:mad:
     
  7. Ean

    Ean Frischling

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    @Simon Templar

    Hab mir ie Ankaa jetzt mal in natura angeschaut, sieht wirklich gut aus!
    Jedoch haben die AMGs meine Sinne geraubt.
    18 " sind mir definitif zu viel oder die Bordsteine zu hoch :)
    Auf der C-Klasse gibt es sie in 17". Könnte sie ja dann auch auf meien E machen lassen.
    Obwohl sieht das dann vieleicht wieder mikrig aus.

    Ach ja noch ne Frage: Ist auch an der VA 245/45 R 17 montiert bei der Ankaa?

    Also ich schwanke zwischen der Ankaa und der AMG in 17 Zoll.

    Möchte nicht nerven, aber ich finde Felgen geben einem Auto das gewisse Etwas!

    mfg
     
  8. #8 Simon Templar, 10.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hallo Ean.

    Glaube nicht, daß Du 17" AMG´s vom W203 an Deinen W211 montieren kannst. Denke, daß der Lochkreisdurchmesser verschieden ist. Frag da mal bei DC nach, die können Dir das sagen.

    Bei den Ankaa 17" ist auch an der VA 245/45-17 montiert. Hat den Vorteil, daß man VA und HA tauschen kann, um so die Reifen gleichmäßiger abfahren zu können. Sonst brauchst 2-3 Hinterreifen bis die Vorderen abgefahren sind. Kommt natürlich immer auf den persönlichen Fahrstil an.
     
  9. #9 Taliesin, 10.02.2003
    Taliesin

    Taliesin Crack

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mercedes 204.049
    (Ex Mercedes: 126.032; 210.025; 203.035; 211.065)
    Hallo,

    ok, jetzt mach ich mich mal richtig "unbeliebt":D :D :D

    Für mich ist die schönste Felge für die E-Klasse die Serienfelge des Elegance Modells, eigentlich in 17", würde aber 16" nehmen, da dann weder Sportfahrwerk noch Airmatic nötig wird (den Namen hab ich leider nicht parat, hab irgendwo einen Prospekt mit allen Mercedes-Felgen, finde den aber nicht).

    NA? Geschockt? :eek:

    Ich kann noch besser ;) :

    Auf meinem w210 (vor MoPf) hab ich im Sommer die Serienfelge (Elegance) in 16", im Winter die Originale Avantgarde Felge mit dem polierten Horn, auch in 16" - die ist einfacher zu reinigen...

    Auf dem w211 meines Vaters ist im Winter jetzt auch eine 16"-"Zubehörfelge", original Mercedes, aber keine die auf irgendeinem Modell serienmäßig wäre (wiedermal leider kein Name, ist ne 6 Speichen-Felge und, wie ich finde die Zweitschönste. Im Sommer "selbstverständlich" 16" - original Elegance...:cool:

    Und jetzt los! MACHT MICH FERTIG für meinen "spießigen" Geschmack :cool: ;) :D

    Greetings

    Taliesin
     
  10. #10 Simon Templar, 10.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    @Taliesin
    Sachte, Sachte. Nur nicht gleich die Nerven verlieren. :cool:

    Wenn ich keinen Avantgarde hätte würde ich auch zur Elegance-Felge ("Yilduz, 13-Loch) greifen. Im Original-Prospekt ist ein schwarzer (Melanitschwarz?) Elegance mit 17" abgebildet. Hintergund relativ hell wenn ich mich recht erinnere. Sieht rattenscharf aus. :D :D :D

    Aber, habe eben keinen Elegance in schwarz sondern einen Avantgarde in Silber und deshalb: 17" Ankaa, aber wie gesagt die Yilduz wäre meine 2.Wahl.
     
  11. #11 Taliesin, 10.02.2003
    Taliesin

    Taliesin Crack

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mercedes 204.049
    (Ex Mercedes: 126.032; 210.025; 203.035; 211.065)
    BIN EINIGERMASSEN RUHIG :) :) :)

    Wer hat sich eigentlich diese besch... Namen ausgedacht? Ist das Türkisch? UUPS wollte nichts gegen Türkisch sagen! Kann die Namen nur kaum aussprechen....

    Greetings

    Taliesin
     
  12. #12 Dieselwiesel, 11.02.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Taliesin,

    auf dem 320er CDI hat meines Vaters sind die Elegancefelgen drauf und schon nach der ca. 600km Fahrt von Sindelfingen nachhause, war der Bremsstaub deutlich in den x-kleinen Löchern zu sehen wird also dann nicht so spaßig die immer wirklich sauber zu halten, aussehen tun sie aber schon schön.
    Derzeit hat er die Winterreifen drauf mit den Avantgardefelgen wie ich finde auch eine sehr schöne Felge aber mit dem Vorteil der leichteren Reinigung.

    Gruß Christian

    P.S.: Die Namen der Felgen klingen ja schön sehr merkwürdig:D
     
  13. #13 Simon Templar, 11.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Könnte ja sein daß DC so wie IKEA auch zwei Leute angestellt hat, die das ganze Jahr über nichts besseres zu tun haben, sich irgendwelche bescheuerten Namen auszudenken.:D :D
     
  14. Ean

    Ean Frischling

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    @Simon Templar

    Werd wohl doch die Ankaa nehmen, hast mich ueberzeugt :)
    Wie stehts denn mit dem Komfort mit den 17"ern und Sportfahrwerk?
    Bist du zufrieden oder ist die Federung jetzt steinhart?
    Hab zwar kein Sportfahrw. die von DC meinten dies waere jedoch notwendig.
    Versteh ich nicht da Avangarde ja sowiso schon tiefer liegt.

    Nu je, alles nur geldmacherrei

    Danke fuer deine ausfuerlichen Informationen, hast mir wirklich weitergeholfen!

    thx
     
  15. #15 Simon Templar, 15.02.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hallo Ean,

    Kann Dir zum Fahrkomfort leider noch keine definitive Aussage abgeben, da ich den Wagen erst bekomme. :rolleyes:

    Das mit 17" und Sportfahrwerk wurde hier auch schon ausführlich in anderen Threads besprochen. Habe vorher auch Bedenken gehabt wegen dem Sportfahrwerk. In den Prospekten bzw. dem Konfigurator wird dies immer als Voraussetzung für 17" angegeben. Ich für meinen Teil ignoriere das einfach. Ich hatte vorher Sportfahrwerk mit 17" und das war mir zeitweise zu hart (habe allerdings zusätzlich den Wagen nochmals um 20mm tiefer legen lassen). Beim Neuen wollt ich das einfach nicht mehr da ich, je älter ich werde, doch bequemer werde und mehr Wert auf Komfort lege. So hab ich Avantgarde mit 16" S+M bestellt und wechsle dann einfach auf 17" im Frühjahr (hab dadurch auch gleich Winterräder mit tollen Felgen). Raddurchmesser bleibt ja gleich, was solls.
    Dies soll aber kein Freibrief sein, muß jeder für sich entscheiden. Ich glaube, daß DC da nur, wie Du auch geschrieben hast, Geld dran verdienen will und es, da ja der Avantgarde eh schon tiefer gelegt und sprotlicher abgestimmt ist, da keine Probleme geben kann. Ggf. müßte halt die Fahrwerksgeometrie (Radsturz, Vorspur,....) in der Werkstatt korrigiert werden.

    Wünsch Dir viel Spaß mit Deinen neuen Alu´s!:D
     
  16. #16 Simon Templar, 26.03.2003
    Simon Templar

    Simon Templar *immer-noch-haben-möcht*

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.016 & W168.031
    Hallo Ean,

    anbei ein Foto von den 17" Markab auf meinem W211.
     

    Anhänge:

  17. Konni

    Konni Crack

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes C270T CDI
    Also mir gefällt das AMG Styling III am besten. Mein Bruder fährt dieses in 17" auf einem W202. Passt einfach zu Mercedes wie die Faust auf's Auge!

    Ich selbst fahre 18" mit Sportfahrwerk auf einem W203 und finde das ganze nicht zu hart. Restkomfort ist noch genug da. Und ganz ehrlich gesagt: Einen Unterschied zwischen 16 und 18" habe ich eigentlich nicht gespürt (in Sachen Komfort). Erst mit dem Fahrwerk wurde es härter (aber noch im Rahmen).
     
  18. Voggi

    Voggi Frischling

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320
    Hallo zusammen!

    wenn auch etwas verspätet kann ich Konnie bzgl. des 16" / 18" Unterschieds nur zustimmen. Ich habe kaum eine Veränderung gespührt, als die 16" Elegance-Felgen meines W211 gegen die 18" AMG IV getauscht habe. Der Komfort ist bei der Airmatic DC in "Komfort"-Stellung noch immer akzeptabel. Sicherlich nicht so wie in den alten Dickschiffen, da der Trend ja zu "sportlich" geht. Die Stufe "Sport II" entspricht dann etwa der Härte eines M3.
     
  19. #19 Houston, 27.12.2004
    Houston

    Houston Frischling

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    s211 280CDI
    Hallo,
    hab da eine Frage. Ich bekomme im Januar 05 meinen 280er mit Winterreifen auf den 16 " Alufelgen.

    Ich will mir dann im Sommer paar neue Alu in 17" zulegen. Hast du deine 17 Zöller eintragen lassen?

    Gruß Houston
     
  20. #20 SALTYRAIN, 23.10.2006
    SALTYRAIN

    SALTYRAIN Guest

    Ankaa Felgen 17"

    Die Ankaa 17" ist auch mein Favorit, obwohl es sie auch in 16" gibt. Leider bin ich mir noch unsicher welche ich mir zulegen soll (siehe meinen anderen Thread "Steuerrückstufung")

    Gruß SALTYRAIN
    E 220 CDI W211
     
Thema:

Welche Felge zum W211?

Die Seite wird geladen...

Welche Felge zum W211? - Ähnliche Themen

  1. W205 Felgen auf W204, machbar?

    W205 Felgen auf W204, machbar?: Hi, habe vor von der W205 C-Klasse VA 2x 7.5J x 19 ET44 (225x40) und HA 8.5J x 19 ET52 (255x35) auf meinen W204 zu installieren. ist das...
  2. MAE felgen

    MAE felgen: Hi habe Einteilige MAE Crown Jewel In 8,5 18“ ET 35 was für Schrauben nehme ich zur Befestigung? Kugelbundschraube oder Kegelbundschrauen ?...
  3. Radio Austausch E Klasse W211 Baujahr 07

    Radio Austausch E Klasse W211 Baujahr 07: Hallo Zusammen, Ich mein Radio in meinem W211 Baujahr 07 ist der Radio defekt. Ich wollte ihn Austausch und habe mir außem Internet einen...
  4. Glühkerze samt Gewinde rausgesprungen, W211 220 CDI

    Glühkerze samt Gewinde rausgesprungen, W211 220 CDI: Hallo, ich bin neu hier, denn ich bin auch erst seit kurzem Mercedes Fahrer. Leider ist - wie der Titel schon sagt - mir die erste Glühkerze samt...
  5. Gullideckel-Felgen: 6,5J x 15 H2, ET 48

    Gullideckel-Felgen: 6,5J x 15 H2, ET 48: Vier Original Mercedes Felgel, Gullideckel, Teilenummer 124 401 08 02, auf Conti Contact mit ca. 60% Profiltiefe, gefahren auf Mercedes 230 CE;...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden