Wie erkenne ich kaputte Stabis?

Diskutiere Wie erkenne ich kaputte Stabis? im Forum A- und B-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo! Seitdem ich die Sommerreifen montiert habe stelle ich fest, das der Wagen trotz 40ér Niederquerschnitt hinten relativ unstabil auf der...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

maul335

alter Hase
Beiträge
91
Fahrzeug
Mercedes A 170 CDI Elegance
Hallo!

Seitdem ich die Sommerreifen montiert habe stelle ich fest, das der Wagen trotz 40ér Niederquerschnitt hinten relativ unstabil auf der Straße liegt (Schwammiges Fahrverhalten) besonders in kurven!!

Kann man jetzt von einem def. Stabi oder wie immer die Dinger auch heißen ausgehen?

Kann man den defekt auch irgendwie selbst feststellen?

Muß da was wackeln, oder sieht man das garnicht?

Ich will nämlich nicht umsonst in die Werkstatt. Würde daher gerne selbst mal nachschauen ob es auch wirklich kaputt ist. Wie erkenne ich einen def. Stabi? Hinten!

Gruß
 
Hallo maul335,

die Stabilisatoren sind nicht defekt und befinden sich zudem an der Vorderachse. Was Ausschlägt sind die Lager der Stabilisatoren, so daß diese Spiel bekommen.

An der Hinterachse neigen die Lager der Längslenker zum ausschlagen, was in fortgeschrittenem Stadium zu einem instabilen Geradeauslauf führt.
Hebe den Wagen an, und wackele an den Hinterachsrädern von Innen nach Außen. Hier dürfen die Räder kein Spiel haben.
Sollte dies der fall sein, überprüfe doch die Schraubenfedern der Längslenker, ob eine gebrochen ist. Auch ein defekter Stoßdämpfer kann zu schlingerndem Fahrverhalten führen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Wie erkenne ich kaputte Stabis?

Ähnliche Themen

W
Antworten
4
Aufrufe
877
Wuermling
W
I
Antworten
4
Aufrufe
5K
Ina123
I
P
Antworten
0
Aufrufe
1K
Petermonster
P
Milhouse
Antworten
10
Aufrufe
7K
mirkom
mirkom
Zurück
Oben