Xenonlampe ohne Auto betreiben

Diskutiere Xenonlampe ohne Auto betreiben im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; Moin Miteinander Hab mich grad erst angemeldet und hoffe die Forennetiquette hinreichend zu treffen :D Zu meinem Problemchen: Ich hab...

  1. #1 Xenonlamperl, 20.01.2007
    Xenonlamperl

    Xenonlamperl Frischling

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin Miteinander
    Hab mich grad erst angemeldet und hoffe die Forennetiquette hinreichend zu treffen :D

    Zu meinem Problemchen: Ich hab Heute/gestern einen kompletten Scheinwerfer linksvon einer C-Klasse(BJ12/04) mit Bixenon bekommen.
    Nun will ich das Gute Stück ausserhalb eines Autos betreiben und scheitere am Einschalten.
    Gibts einen Trick wie ich das Steuergerät ohne Busanbindung zum mitmachen bewegen kann?

    Danke schon mal

    Gruß Xenonlamperl
     
  2. #2 Matthias, 20.01.2007
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Du brauchst eigentlich nur Masse und 12 Volt, um den Scheinwerfer zum Leuchten zu bekommen.
    Ich habe dasselbe getan, mir allerdings eine „Taschenlampe“ aus einem Bi-Xenon-Scheinwerfer gebaut. Funktioniert einwandfrei und ist konkurrenzlos in Punkto Helligkeit und Reichweite :D .
    Willst Du den Scheinwerfer zerlegen oder im Ganzen benutzen?

    Am linken Scheinwerfer ist ein 5-poliger Stecker. Dort legst Du 12 Volt Spannung auf Pin 4 (Abblendlicht; im Scheinwerfer ein gelb-schwarzes Kabel). Für Fernlicht kommen 12 Volt auf Pin 3 (damit geht das Halogenlicht an und wird gleichzeitig auch die Klappe im Xenonlicht weggeschwenkt; im Scheinwerfer zu erkennen als weiß-schwarzes Kabel).
    Masse schließt Du im selben 5-poligen Stecker an Pin 2 (braunes Kabel).
     
  3. #3 Xenonlamperl, 20.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2007
    Xenonlamperl

    Xenonlamperl Frischling

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Matthias
    Du bist der Beste! :meeting:
    Werd heute Abend das Genannte mal ausprobieren.

    Erstmal solls nur ein Bastelobjekt sein.
    Das Fernziel ist eine Giga Fahrradbeleuchtung! :eek:
    Hab zwar jetzt schon einen 10W Xenonscheiwerfer am Rad :oh_yeah: aber im Gelände könnte es des öfteren ruhig etwas mehr sein :D

    Falls das manchem zu abartig vorkommt oder die der eine oder andere zweifel an der Stromversorgung hat schaue einfach mal ins IBC http://mtb-news.de/forum/forumdisplay.php?f=92
    Ich hab derzeit schon einen 10Ah Akku für meine 10W der auch mit einem 35W Brenner fertig werden wird. Die Leuchtdauer ist halt entsprechend geringer.

    Edit: In meinem Scheinwerfer ist der Draht auf Pin4 nur Gelb. Es gibt zwar einen Schwarzgelben zwischen Steuergerät und Fernlichtmagnet, der ist aber nicht nach "draussen" geführt.
    Werde es demnach mal mit dem nurgelben Draht probieren.
    Wofür sind denn die anderen Drähte? Feedback an den Bus? Synchronisation mit dem rechten Scheinwerfer?

    Danke und Gruß Xenonlamperl
     
  4. #4 Matthias, 20.01.2007
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die linke Leuchteinheit hat zwei Stecker.

    5-poliger Stecker:
    Pin 1: Blinklicht
    Pin 2: Masse
    Pin 3: Fernlicht
    Pin 4: Abblendlicht
    Pin 5: Standlicht

    4-poliger Stecker:
    Pin 1: Verbindung zu rechter Leuchteinheit
    Pin 2: Endhülse Klemme 15 (geschaltetes Plus)
    Pin 3: frei
    Pin 4: Diagnose


    die rechte Leuchteinheit hat drei Stecker.

    5-poliger Stecker:
    Pin 1: Blinklicht
    Pin 2: Masse
    Pin 3: Fernlicht
    Pin 4: Abblendlicht
    Pin 5: Standlicht

    4-poliger Stecker:
    Pin 1: Verbindung zu linker Leuchteinheit
    Pin 2: LWR-Sensor Vorderachse
    Pin 3: LWR-Sensor Vorderachse
    Pin 4: Diagnose

    6-poliger Stecker:
    Pin 1: LWR-Sensor Hinterachse
    Pin 2: LWR-Sensor Vorderachse
    Pin 3: LWR-Sensor Hinterachse
    Pin 4: LWR-Sensor Hinterachse
    Pin 5: Endhülse Klemme 15 geschaltetes Plus und geht ins SAM zu einer Sicherung
    Pin 6: ? (geht ins SAM; vermutlich auch Plus)
     
  5. #5 Xenonlamperl, 21.01.2007
    Xenonlamperl

    Xenonlamperl Frischling

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tja was will man von einem Spezialistenforum anderes erwarten[​IMG]
    Perfekt!
    Dankeschön sagt
    Xenonlamperl :hello:
     
Thema:

Xenonlampe ohne Auto betreiben

Die Seite wird geladen...

Xenonlampe ohne Auto betreiben - Ähnliche Themen

  1. Auto springt nicht an und Wahrleuchten ABS, ETS, Bremsenverschleiss Leuchte leuchten.

    Auto springt nicht an und Wahrleuchten ABS, ETS, Bremsenverschleiss Leuchte leuchten.: W210, 220d, Baujahr 1996 Möchte Euch über mein gelöstes Problem informieren. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Fehler Auto springt nicht mehr...
  2. Auto startet nur manchmal

    Auto startet nur manchmal: Hallo meine Freunde. Ich bin es mal wieder.. Seit 2 Wochen habe ich echt Probleme mit meinem W208. Ich wollte von der Arbeit nachhause fahren...
  3. Software über App oder Raspberry im Auto

    Software über App oder Raspberry im Auto: In Bezug auf Navigation im Auto haben wir als Entwickler einer Schifffahrts Software unsere Software mal modifiziert und für den Straßeneinsatz...
  4. Wo ein Auto mieten?

    Wo ein Auto mieten?: Hallo an alle Anfang diese Woche ist meine Frau mit unsere Kinder ins Urlaub gegangen und bin jetzt am mir komplett allein verlassen. Besonders...
  5. Auto geht an und aus ( drehzalmesser spielt ) w215 cl500

    Auto geht an und aus ( drehzalmesser spielt ) w215 cl500: hallo mein wagen mercedes w215 cl500 Baujahr 99 geht an und wieder aus drehzahlmesser spielt Woran kann es liegen manche sagen kraftstoffpumpe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden