Zündkerzenfrage mal anders

Diskutiere Zündkerzenfrage mal anders im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Da mein E240T (Motor 112.913) nun 60.000km auf der Uhr hat, stellt sich nun die Frage nach dem "richtigen" Zündkerzenersatz. Im Porsche habe ich...

  1. #1 ankavik, 20.09.2007
    ankavik

    ankavik Crack

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    Da mein E240T (Motor 112.913) nun 60.000km auf der Uhr hat, stellt sich nun die Frage nach dem "richtigen" Zündkerzenersatz.
    Im Porsche habe ich gerade von "Bosch Platinum" auf "Denso Iridiumpower IW22" umgestellt. - Mit begeisterndem Ergebnis! :oh_yeah:
    Bei meiner Recherche finde ich als ET-Vorschlag nur für den C240 (Motor 112.912) auf iridiumpower die IK16. :confused:
    Nun bin ich natürlich neugierig: Sind die Motoren 112.912 und 112.913 so verwandt, daß man die "IK16" evtl. auch einsetzen könnte? Hat eventuell schon jemand Erfahrungen mit einer Iridiumkerze? - Da der Stückpreis bei knapp €15,00 liegt, ist mir ein Versuch mit 12 Kerzen :eek: ein bißchen teuer...
     
  2. #2 Patrick, 20.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
  3. #3 ankavik, 20.09.2007
    ankavik

    ankavik Crack

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    Hallo Patrick,
    den Link habe ich schon verfolgt, und bin genau zu diesem Ergebnis gekommen.
    Über einen anderen Link bekommt man aber die IK16 für den 112.912 (C240) durchaus empfohlen.... Was nun? :confused:
     
  4. #4 Otfried, 20.09.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Ankavik,

    hast Du für die IK16 Wärmewerte etc. gefunden. Ich habe mich durchgeklickt, jedoch auf die schnelle nichts gesehen.
     
  5. #5 Patrick, 20.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
  6. #6 Patrick, 20.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    M 112 / M 113

    Die Seiten in USA und Australien zeigen tatsächlich die IK16 auch bei den Motoren M 112 / M 113 mit Doppelzündung.

    Die europäische Seite und der 2007er Katalog ( http://www.globaldenso.com/PLUG/search/europe/automotive.pdf ) allerdings nicht.


    Ciao,
     
  7. #7 ankavik, 21.09.2007
    ankavik

    ankavik Crack

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    Tja, schade eigentlich.
    Zu den Wärmewerten wäre noch zu sagen, daß die bei den Iridiumkerzen wohl "breiter" wären, IK16 im Quervergleich daher "eigentlich" passen müßte....
    Im Porsche habe ich bisher einen viel stabilieren Leerlauf bemerkt, bei - ich kann´s nicht anders ausdrücken: "weicherer Verbrennung". Bereits nach Kaltstart läuft der Motor wunderbar geschmeidig und man meint auch, daß er insgesamt leiser läuft. Ob sich der versprochene verminderte Kraftstoffverbrauch einstellt, wage ich eher zu bezweifeln, aber das Ansprechverhalten ist auch besser. Eine wahre Wunderkerze also! ;) :D
     
  8. Blubb

    Blubb Crack

    Dabei seit:
    19.05.2002
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    110
    Das hat zwar nicht direkt etwas mit der Fragestellung zu tun, aber:

    Warum willst Du die Zündkerzen "jetzt schon" wechseln? Liegt das Wechselintervall beim M112 nicht unverändert bei 100tkm?
     
  9. #9 Mercedesfan, 21.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    weil er wohl neugierig ist, ob sich die beim "Fremdfabrikat" festgestellten Verbesserungen auch beim Mercedes einstellen würden ;)
    Das mit diesen Iridiumkerzen hört sich ja interessant an - werde mich da auch mal "einklicken"...
     
  10. #10 Mercedesfan, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hallo zusammen,
    hatte grad mal bei NGK vorbeigeschaut - die bieten aber Iridium nur für Bikes an - die Firma Denso kannte ich bis jetzt noch nicht - ist das denn auch ein Premiumhersteller oder eher ein "Nischenanbieter". Gehe jetzt mal auf die Denso Seite...


    EDIT: Hat sich erledigt - für den M272 bieten die gar nix iridiummäßiges an :(
     
  11. PD-TDI

    PD-TDI Crack

    Dabei seit:
    15.02.2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    N53B30A, BM54B25

    Ist beim M272 der Zündkerzenwechsel auch so aufwendig, wie bei der M112er Serie?
     
  12. #12 Mercedesfan, 21.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hallo Jan,
    da kann ich im Prinzip nix zu sagen - da mein Auto ja noch ziemlich wenig gelaufen hat. Hätte wenn eh erst einen Wechsel vornehmen lassen, wenn es sich gelohnt hätte. Denn an sich bin ich mit der Motorcharakteristik ja voll zufrieden ;) Wenn ich richtig informiert bin, hat der M272 ja kein Twin-Spark mehr. Allein dadurch dürfte der Aufwand ja schon geringer sein...
     
  13. #13 Mercedesfan, 22.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Was sind eigentlich OEM-mäßig für Kerzen in meinem M272E35 verbaut - denke mir ja, daß der Hersteller variieren kann - aber er sollte doch Platinkerzen haben, oder nicht ? Meine im Serviceheft gelesen zu haben, daß die Kerzen erst nach 60 oder 90 TKM gewechselt werden müssen. Können dann ja eigentlich nur Platinkerzen sein...alle anderen würden nicht so lange halten.
    interessenhalber: Was halten eigentlich die Profis hier von o.g. Iridiumkerzen ? Sind die wirklich Ihr Geld wert - oder bestehen gar Gefahren ? Es gibt da ja auch viel "Mist" - angebliche Wunderkerzen, die die Motorleistung steigern und den Verbrauch senken sollen - da wäre ich allerdings "höchst skeptisch" !
     
  14. #14 Patrick, 22.09.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Zündkerzen

    Hallo!

    Mercedes-Benz setzt ab Werk oder beim Service z.B. folgende Fabrikate ein:

    - Bosch
    - NGK
    - Beru
    - Champion


    Ciao,
     
  15. #15 Mercedesfan, 22.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Danke Patrick, :)
    Dann werde ich jetzt bei den genannten Herstellern mal selbst suchen, welche Kerzen für meinen empfohlen werden. Dann weiß ich ja Bescheid...
     
  16. #16 ChromeVanadiumM, 22.09.2007
    ChromeVanadiumM

    ChromeVanadiumM Opel/BMW

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kein MB
    BOSCH Super Plus --> Yttrium-Kerze

    Hallo,

    von den hier genanten wären meine Favoriten die von Bosch. ;)
    Und hier dann die 'Super Plus' mit Yttrium. Würde ich über den Zubehör besorgen.
    Auch, wenn hier noch weitere Hersteller genannt wären, würde ich Bosch bevorzugen.

    Gruß CVM.
     
  17. #17 Mercedesfan, 22.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hallo CVM,
    wenn mir nicht vorhin ohne Grund der PC abgeschmiert wäre :confused: hätte ich auch schon geschrieben, daß Bosch diese Super Plus mit Yttrium anbietet. Jeder Hersteller scheint da ja sein "Material" für den Premiumeinsatz zu haben - nur alle versprechen das Gleiche. Bessers Ansprechverhalten, schneller auf Betriebstemp., lange Lebensdauer und ev. weniger Verbrauch. Bei NGK war ich vorher schon mal und die bieten Platinkerzen für meinen an. Man muß ja jetzt auch zwischen OEM und Aftersales unterscheiden. Welche Kerzen jetzt wirklich in meinem drin sind, sähe ich wohl erst beim Wechsel. Also ich hab beim W210 schon einmal schlechte Erfahrung beim "Mitbringen" von Kerzen gemacht - auch wenn DAI Schuld war und mir wieder neue eingebaut hat. Ach, ich lasse am besten wenn der Wechsel mal nötig ist die von DAI verwendeten einbauen und dann ist gut - so groß wird der Unterschied jetzt wohl nicht sein, oder ? Wobei ich beim W210 bevor es zu den Zündaussetzern kam (DAI hatte Stecker nicht richtig aufgesteckt) auch sehr zufrieden mit den "angelieferten" Kerzen war. Es war echt ein Unterschied - will sowas nur halt nicht noch mal erleben. Man wußte halt nicht von Anfang an, woran es lag. Wenn DAI auch die Kerzen stellt, stehen die halt in jedem Fall für ev. Probs. grade...
     
  18. #18 Mercedesfan, 22.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Bin gerade etwas irritiert. :rolleyes:
    War grad noch bei Beru und die bieten für meinen nur eine "normale" Kerze an - die Ultra. also nix Platin oder so. Bei benötigter Stückzahl steht dann 12x - hat der M272 jetzt doch Twin-Spark - dachte nein :confused:


    EDIT: Hab noch mal in der Suche gestöbert - also nur 1 Kerze pro Zylinder beim M272 - was schreiben die denn da für einen Mist. hab jetzt auch vorest echt genug von Zündkerzen...
     
  19. #19 ankavik, 22.09.2007
    ankavik

    ankavik Crack

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    Bei Zündkerzen scheint es ja genau wie beim Öl zu sein :cool: :
    Jeder schwört auf seinen Favoriten! :D

    Also, dann will ich auch mal philosophieren:
    Soweit ich "gehört" habe, hat Bosch seine Zündkerzenproduktion in´s Ausland verlagert und seitdem nehmen die Reklamationen zu... (Quelle: div. Porsche-Foren).
    NGK ist Erstausrüster der Mehrzahl (oder aller :confused: ) japanischen Motorradhersteller, weiß also was so eine Kerze bei bis zu 14.000min-1 leisten können muß.
    Irgendwo im WWW habe ich dann auch einen Artikel gefunden, daß NGK für die BR211 mit DC gemeinsam eine Kerze entwickelt hat, was ich ja dann wohl bald herausfinden werde, wenn ich die Kerzen dann mal tausche. ;)
    Denso ist ebenfalls ein japanischer Hersteller, der etwas vom NGK-Kuchen abhaben will, und daher nun einiges an Geld in Innovationen pumpt. "Iridiumpower" ist eine Denso-Entwicklung und hilft einigen amerikanischen auf Hypersparen getrimmten Steinzeitmotoren das extrem abgemagerte Gemisch doch noch sicher zu zünden.

    Das waren jetzt mal so meine "Weisheiten"! :p Also los! Haltet Euch nicht zurück!

    Übrigens habe ich vor ´ner Woche oder so das Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" Bd. 248 zum W211 bekommen. - Spart Euch die Investition! Die ersten 50 Seiten nur Pflegetipps. Technische Daten mit vielen Fehlern, mangelhafte Beschreibungen, bei tiefgreifenden Instandsetzungen wird der Weg zum Freundlichen empfohlen..... :mad:
    Irgendwie traue ich mich garnicht diesen Band neben die anderen weit kompetenter geschriebenen in´s Regal zustellen... :o:
     
  20. #20 Mercedesfan, 22.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Das mit Bosch ist mir auch schon zu Ohren gekommen.
    Genau dann legt mal los - ev. wird das hier ja der "große Zündkerzen Thread" :D
     
Thema:

Zündkerzenfrage mal anders

Die Seite wird geladen...

Zündkerzenfrage mal anders - Ähnliche Themen

  1. mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance

    mal was schönes vom s211/ 320cdi - elegance: moin alle - so war ich heute beim tüv - nord zur HU - mein >rennkoffer< hat ohne wenn und aber bestanden - die braune plakette ist zuerteilt...
  2. Mal was Neues

    Mal was Neues: Hey Leute! Nennt mich verrückt, aber ich find diese E-Scooter irgendwie immer interessanter. Die ganzen Leute haben mich ja immer aufgeregt, wenn...
  3. Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?

    Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?: Hi morice hier meine Fragen : siehe bilder hatte einen Unfall schätzungsweise wie hoch ist der Schaden lohnt es sich ist es aufwendig oder bekomm...
  4. Schon mal Hanföl probiert?

    Schon mal Hanföl probiert?: Hi, ich habe gehört, dass sich Hanföl ideal bei der Zubereitung der Speißen eignet, und wollte mich nach Erfahrungsberichten umschauen, und aus...
  5. Das leidige Thema Standheizung mal wieder :-(

    Das leidige Thema Standheizung mal wieder :-(: Hallo, ich weiß, dass dieses Thema schon unzählige Male behandelt wurde, aber einen Thread bzgl. meines Problems konnte ich nicht finden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden