Zuheizerproblem nach Batterieentladung

Diskutiere Zuheizerproblem nach Batterieentladung im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Bingo, Freitag hats bei mir (S202 220 CDI, Standheizung) auch geklappt. Batterie leer und nix ging mehr. Nach einer Nacht an der Ladestation und...

  1. #1 blinki-bill, 16.12.2002
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    Bingo,
    Freitag hats bei mir (S202 220 CDI, Standheizung) auch geklappt. Batterie leer und nix ging mehr. Nach einer Nacht an der Ladestation und nachfüllen der Batterie mit destilliertem Wasser ist fast alles wieder im grünen Bereich. Da ich bisher durch den Standheizungsbetrieb nie solche Probleme hatte lags vermutlich am fehlenden Batterie-Wasser.

    Leider läuft der Zuheizer jetzt aber permanent mit. Früher ging der immer bei entsprechender Motortemperatur (70°) aus. Woran liegts :confused:
     
  2. Michi

    Michi Crack

    Dabei seit:
    16.08.2001
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 / 200 Kompressor
    R 129 / SL 320 Final Edition
    Hallo blink bill,

    bei den minus Temperaturen in der letzten Zeit lief mein Zuheizer auch nach einer Fahrstrecke von 40 km immer noch, ohne das vorher ein defekt war wie bei Dir.
    Die CDI´s werden halt nicht so warm.
     
  3. Bishop

    Bishop alter Hase

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026, S204.222
    Hallo Blinki-Bill,

    wie alt ist die Batterie Deines 202 und welche Kapazität hat sie? Mit ist letzte Woche selbes wiederfahren - ohne Aus- bzw. Nachwirkungen auf den Zuheizer.

    Michi hat Recht, bin letztens bei dieser Kälte nach einigen hundert Kilometern Autobahn mal raus auf 'ne Raststätte (Beifahrer musste aufs stille Örtchen). Habe den Wagen derweil laufen lassen. Nach keinen 5 Minuten lief der Zuheizer an - obwohl das Fahrzeug vorher völlig "durchgewärmt" war.

    Ergo: Woran liegts? - An den Außentemperaturen
     
  4. #4 blinki-bill, 16.12.2002
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    nabend Michi, nabend Bishop,
    vielen Dank für eure Antworten.
    Ich weiß gar nicht welche Kapazität mein Akku hat. Ich weiß nur das es die kleine Variante ist. Das war das erste mal das die Batterie gestreikt hat, obwohl ich immer länger vorheize als anschliessend fahre.
    Alles in allem hört es sich an, als wäre das mit dem Zuheizer normal. Bisher habe ich den Zuheizer deaktiviert, weil ich ja vorab per Standheizung geheizt habe. Das auch bei 80° Motortemperatur noch zusätzlich geheizt wird war mir neu.
     
  5. Michi

    Michi Crack

    Dabei seit:
    16.08.2001
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 / 200 Kompressor
    R 129 / SL 320 Final Edition
    Hallo blinki bill,

    ich würde den Zuheizer an Deiner Stelle nicht abschalten, da er benötigt wird um die Beriebstemperatur zu halten.
    Wenn diese erreicht ist schaltet er sich doch sowieso von selbst ab.
     
  6. #6 blinki-bill, 07.01.2003
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    Mahlzeit,
    ich muss den thread noch mal nach oben bringen.

    Mein Zuheizer schaltet auch bei 80 Grad und nach 50 km fahrt nicht ab.

    Hat wer neue Erkentnisse?
     
  7. #7 Markus C220CDIT, 07.01.2003
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    :confused:

    @blinki-bill

    hmmm, mein Zuheizer lief heute Abend nicht mehr, nachdem ich den Wagen mit 74°C-KüWa-Temp. bei -7°C Aussentemperatur abgestellt habe.

    Fahr ja den selben Wagen wie Du. BJ 02/2000
     
  8. HD1916

    HD1916 Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203CL
    Mal so gefragt, woher erkennt ihr ob der Zuheizer noch läuft oder nicht?
     
  9. #9 Markus C220CDIT, 07.01.2003
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    ...dat hörste...

    Das Surren des Zuheizers bei unseren Fzgen. (202) ist gut zu hören. Ist ja noch ein richtiger Verbrenner:D , sozusagen ein kleiner Ölofen:D

    Bei Deinem (203) ist allerdings ein elektrischer Zuheizer verbaut. Ob man den genauso gut hört......:confused: , wohl eher nicht.

    Da müsste sich jetzt die 203-Fraktion zu Wort melden....
     
  10. #10 JürgenC270CDI, 09.01.2003
    JürgenC270CDI

    JürgenC270CDI C Klassen Fan

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 270 CDI
    Einer der 203 er Fraktion.
    Ich meine ein leichtes Summen,bzw Rauschen zu hören, als wenn eine kleine elektropumpe laufen würde. Echt nicht laut. Kleines Hintergrundgeräusch im Motorraum, wenn man bei geöffneter Motorhaube reinhorcht.
     
  11. #11 Patrick, 10.01.2003
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.975
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Surren

    Hi Jürgen,

    das ist aber nicht der Zuheizer, der ist ja wie schon geschrieben, elektrischer Bauart. Das Surren wird wohl eher eine kleine Umwälzpumpe (Restwärmeausnutzung?) oder die Klimaanlage sein.

    Ciao,
     
Thema:

Zuheizerproblem nach Batterieentladung

Die Seite wird geladen...

Zuheizerproblem nach Batterieentladung - Ähnliche Themen

  1. Navi und Internet nachrüsten

    Navi und Internet nachrüsten: Hallo, der Neuwagenkäufer (Rentner) hatte das Auto ohne Navi bestellt. Klar, ist in 4 Jahren nur 22.000 km zum Bäcker etc gefahren ;-) Kann ich...
  2. Suche dringend nach einem SAM-Modul Font für einen C280 W204 Teilenummer: A2049005401

    Suche dringend nach einem SAM-Modul Font für einen C280 W204 Teilenummer: A2049005401: Hallo an alle Forenmitglieder: Ich suche verzweifelt nach einem SAM-Modul von Bosch mit der Teilenummer: A 204 900 54 01. Das Modul sitzt vorne in...
  3. B Klasse Startet nach 3x zünden

    B Klasse Startet nach 3x zünden: Hallo zusammen, mein B Klasse w245, 06 Startet nicht sofort, sondern muss min. 2-3 zünden. Anlasser hör ich, aber irgendwie kommt kein Sprit....
  4. Mercedes CLK 320 CDI zieht Strom Batterie nach 3 Tagen leer

    Mercedes CLK 320 CDI zieht Strom Batterie nach 3 Tagen leer: Hallo habe einen CLK 320 CDI Cabrio gekauft dr Strom zieht obwohl kein Fehler angezeigt wir bei Fremdstartung läuft er sofort die Batterie wird...
  5. Probleme nach Rückruf wg. eCall

    Probleme nach Rückruf wg. eCall: Liebe Forumsteilnehmer/innen, nach Softwareaktualisierung wg. Rückruf habe ich zeitweilige Startprobleme. Ab und an startet mein GLC mit...