Zuviel Öl?

Diskutiere Zuviel Öl? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo! Ich hatte vor einigen Wochen eine turnusmäßige Inspektion bei meiner A-Klasse (BJ 12/99) durchführen lassen, bin jetzt zum ersten Mal...

  1. jenang

    jenang Frischling

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich hatte vor einigen Wochen eine turnusmäßige Inspektion bei meiner A-Klasse (BJ 12/99) durchführen lassen, bin jetzt zum ersten Mal wieder eine längere Strecke gefahren und bekam 2 mal die Meldung "Hi" + Ölsymbol, was kann passieren bzw. was ist zu tun?
    Danke im Voraus!
    Jenang
     
  2. #2 mephisto7, 05.11.2008
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0
    HI ! ; ist eine umgangssprachliche begrüßungsfloskel , im allgemeinen gleichsetzbar mit der aussage " hallo "

    aber im ernst ; ( thema ist gar nicht so spassig) ; was sagt der ölpeilstab ?!

    in der regel ist zuviel öl schädlicher als zu wenig...
    ich hab noch nie in nem elch gesessen ; hat er ne öldruck/temperaturanzeige?!

    die belastungen für sämtliche dichtungen sind bei zuviel öl sehr hoch...

    ausserdem verschäumt dass öl , sodass eine optimale schmierung nicht gewährleistet ist...

    guckst du hier :
    http://www.db-forum.de/forum/archive/index.php/t-9599.html
     
  3. Jupp

    Jupp Crack

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Ja grade auf der Autobahn neigt das Öl zum Aufschäumen, was den Sensor dann ansprechen lassen, auch oft schon, wenn auf dem Peilstab das Öl bei knapp unter voll steht.

    gruss
     
  4. #4 ChromeVanadiumM, 05.11.2008
    ChromeVanadiumM

    ChromeVanadiumM Opel/BMW

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jupp,

    Deine Beschreibung halte ich für unzutreffend.

    Mit Aufschäumen des Motoröls kann ja von Dir nur ein Lufteintrag ins Motoröl gemeint sein.
    Dieser ist aber für die Funktion des Öls im Motor nicht erwünscht, deshalb sind im Öl Antischaummittel enthalten.


    Hallo mephi,

    zu hoher/niedriger Ölstand im Motor ist ungünstig, klarer Fall. Wenn ich mich entscheiden könnte, hätte ich aber lieber einen halben Liter über max im Motor als einen halben Liter unter min. ;)
    Vor allem, wenn er auf der Bahn bei hohen Außentemperaturen und Drehzahlen längere Zeit die Kante kriegt. ;)
     
  5. #5 Wolfgang, 06.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jenag,

    ich hatte auch einmal ein A-190 Bj.03/00,war bei mir genauso wie von Dir beschrieben.Nach dem 1. und 2.Assyst in der Werkstatt von DC fuhr ich auf die Autobahn und nach 100 km kam die besagte Meldung.Bei DC die Sache angesprochen,bekam ich die Antwort das dies mit dem aufschäumen des Öls zusammenhängt und der Sensor anspricht.Es wurden ca.0,5l abgesaugt und Ruhe war,bei den weiteren Assyst wurden dann immer 0,5l weniger eingefüllt,und trotzdem zeigte der Ölpeilstab immer Max.an.Trotz 0,5l weniger Öl,lief mein Motor immer 1a,und er wurde wirklich nicht geschont,mit 180.000 km habe ich ihn dann abgegeben.
     
  6. #6 Beinchenbrecher, 06.11.2008
    Beinchenbrecher

    Beinchenbrecher Crack

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Schließe mich mit meiner Beobachtung an Wolfgang an. Hatte das bei meinem 99er 168 auch. Immer an der selben Autobahnauffahrt (A1 WIEN Auhof), die ist langgezogen und bergauf. Da rennt die Nähmaschine auf Hochtouren und begrüßte mich freundlich mit "Hi".
    Bissl Öl Raus - Ruhe für immer.
     
  7. #7 Stier76, 06.11.2008
    Stier76

    Stier76 Crack

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es ist einfach so wie Mephisto es schreibt, zuerst Ölstab ziehen dann draufsehen.
    Wenn zu viel drauf ist einfach vom Händler absaugen lassen und fertig ist das Problem. :coolio3:
    Prüfen auf einer geraden Fläche bei Betriebswarmen Motor nach paar Minuten Standzeit.

    Gruß
     
  8. jenang

    jenang Frischling

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für eure Antworten, habe das überschüssige Öl absaugen lassen und bis jetzt habe ich keine Probleme.
    Viele Grüße
    jenang
     
  9. #9 mephisto7, 10.11.2008
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0

    ...und diese aussage vom werten stier76 könnt ihr euch in zukunft für all meine beiträge merken :D :D :D
     
  10. #10 Stier76, 11.11.2008
    Stier76

    Stier76 Crack

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mephisto,

    mir scheint irgendwie das du ein kleiner Schelm bist :D :D
    Habe schon einige witzige Beiträge gelesen von dir.

    Ciao :hello:
     
  11. #11 X-R230-X, 11.11.2008
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    der täuscht das nur vor - in Wahrheit ist das ein Spießer, der noch dazu Kombi fährt und auf nem Bauernhof wohnt :)

    Wobei - mir fällt gerade auf, dass Mephi und ich die einzigen sind, die ein Antlitz Ihres Äußeren im Avatar haben ... die anderen scheinen sich zu schämen ...
     
  12. #12 mephisto7, 11.11.2008
    mephisto7

    mephisto7 nach Hause telefonieren

    Dabei seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    0

    pass auf du , - ich weiss wo dein haus wohnt...
    :D

    @olli ;

    wir/unsere avatars können sich auch sehen lassen ;

    ich nach meiner atkins-diät und du nach deiner geschlechtsumwandlung , frollein olli bowie

    :sheep1: :sheep1:
     
Thema:

Zuviel Öl?

Die Seite wird geladen...

Zuviel Öl? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche und schäumendes Öl in der Servolenkung

    Geräusche und schäumendes Öl in der Servolenkung: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzer Zeit das Problem, dass meine Servolenkung laute Geräusche macht. Beim kontrollieren des Ölstandes ist mir...
  2. Öl im Kabelbaum

    Öl im Kabelbaum: Hallo, bei meinem W203 habe ich Öl im Kabelbaum. Das Beseitigen ist mir zu aufwendig und zu teuer, da von Mercedes auch keinerlei Kulanz gezeigt...
  3. Öl sensor u. Raildruck falsch ? P1192 - P1187 jemand das schon gehabt und gelöst ?

    Öl sensor u. Raildruck falsch ? P1192 - P1187 jemand das schon gehabt und gelöst ?: Jemand das schon gehabt und gelöst ? Komm einfach nicht weiter. Der Vaneo geht ab und zu während der fahrt einfach aus aber läuft bei Neustart bis...
  4. Nach Ölwechsel und 500 Km Öl wie neu

    Nach Ölwechsel und 500 Km Öl wie neu: Hallo, ich bin hier neu im Forum, und Fahre einen W211 S 280 CDI, hier wurde ein Ölwechsel vorgenommen und nach 500 km Fahren sieht das Öl wie neu...
  5. ÖL

    ÖL: Welches ÖL bei w212 Kombi e350 cdi
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden