+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Kaufentscheidung W210 T mit Kunstleder

Diskutiere Kaufentscheidung W210 T mit Kunstleder im E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz; ...



  1. #1

    Kaufentscheidung W210 T mit Kunstleder

    Hallo,
    ich habe mich hier heute angemeldet weil ich vor der Entscheidung stehe einen 220CDI als T-Modell zu kaufen und einige Ratschläge brauche.

    Einige Fahrzeugdaten vorab:
    Mercedes E-Klasse Bj. 2001 mit 220 CDI 143 PS, Automatik, Classic-Version, mit abnehmbarer AHK, 80000km, graues Kunstleder, Reimport aus Dänemark, 1.Hand scheckheft bis 65000 km.
    Nun meine Fragen:

    Hält so ein Motor und die Automatik 400000 km ?

    Ist Handschaltung vorzuziehen?

    Wie ist das Sitzgefühl bei warmen Wetter mit dem Kunstleder? Habe bisher nur einmal drin gesessen und dachte es wäre richtiges Leder ?
    Ich bin dem Kunstleder nicht abgeneigt da ich häufig mit schmutziger Kleidung fahre und das Kunstleder leicht zu reinigen sein müßte.

    Da ich im Kofferraum oft mit 2 großen Hunden fahre wäre eine automatische Niveauregulierung von Vorteil, wora erkenne ich ob eine vorhanden ist??

    Gibt es gravierende Unterschiede zwischen einem dänischen und einem deutschen Modell?

    Vielen Dank im voraus für eure Unterstützung und wer sich über den Nickname Gedanken macht .... ich komme aus Rendsburg und fahre ein BMW Boxer Motorrad ;-)))

  2. Standard

    Hallo RD Boxer,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hallo und willkommen im Forum,
    anbei zwei Antworten zu den Dingen zu denen ich was sagen kann:
    Zitat Zitat von RD Boxer
    Dänemark, 1.Hand scheckheft bis 65000 km.
    Nun meine Fragen:
    Hält so ein Motor und die Automatik 400000 km ?
    Das ist stark Wartungs- und Pflegeabhängig! Wenn es für die letzten 330.000km keinen Wartungsnachweis gibt wäre ich schon vorsichtig!


    Zitat Zitat von RD Boxer
    Da ich im Kofferraum oft mit 2 großen Hunden fahre wäre eine automatische Niveauregulierung von Vorteil, wora erkenne ich ob eine vorhanden ist??
    Die war serienmässig!

    Viel Erfolg

    Olli

  4. #3
    Themenstarter

    Damit es keine missverständnisse gibt, das Fahrzeug hat 80000 km gelaufen, letzte Wartung war bei 67000 km und die nächsten 330000 km will ich fahren ;-))))

  5. #4
    Themenstarter

    Schade hatte auf ein bischen mehr Resonanz gehofft.
    Eine wichtige Frage habe ich noch vergessen, in einem ADAC Bericht werden auch immer die Kosten für den Zahnriemenwechsel aufgeführt, bei der E-Klasse nicht !? Hat Mercedes wartungsfreie Steuerketten ?
    Wäre ja wieder ein Argument einen 220 CDI zu kaufen ..

  6. #5
    Bei Mercedes vertraut man auf Steuerketten (ein Glück!).

    Da man in DK nicht schneller als 130 fahren darf und es auch keine nennenswerten Erhebungen gibt, dürfte so ein dänisches Fahrzeug eher länger halten, als ein deutsches. Hinzu kommt, dass Autos im Königreich sehr teuer sind und deshalb wie ein Augapfel behütet werden.

    Die Ausstattung ist natürlich Geschmackssache und es kann alles an einem Auto mal kaputtgehen. Zwischen 100 Tkm und 400 Tkm Laufleistung würde ich mich auf eine eingeschränkte Kulanz einstellen. :o

  7. #6
    Hallo,

    achte auch auf die typischen Rost-Nester(Einzelfall ) bei der BR-210 dann hast du schon gut zu tun.

    Automatic ist auf jeden Fall vorzuziehen.

    Gruss Christian

  8. #7
    Wenn die letzte Wartung bei 67 war, dann ist er ja noch scheckheftgepflegt.
    Wenn dich das Ledertwin beim Draufsitzen nicht stört, kannst du es ruhig nehmen. Mir wäre es nichts, aber z.B. meine Frau kann es nicht von echten Leder unterscheiden (Im 211)
    Ich denke, da kannst du zugreifen. Aber das die nächsten 320.000.000 m nichts kaputtgeht ist zumindenst unwahrscheinlich.

    Thomas

  9. #8
    Hab jetzt gar nicht drauf geachtet, ob der Wagen Automatik hat. Falls ja, wäre es ein Glücksfall wenn die 400.000 km hält - eigntlich extrem unwahrscheinlich.

    Gruß
    andreasstudent

  10. #9
    Themenstarter

    Su nun habe ich zugeschlagen, mein erster Benz, am Wochenende geht es gleich los nach Belgien, werde aber zur Scherheit meine goldene ADAC Karte mitnehmen

  11. #10
    Hallo RD-Boxer-210 ,

    allzeit Gute Fahrt und immer genug Diesel im Tank

    Gruss Christian

  12. #11
    Themenstarter

    Nun ist mir doch noch eine Frage eingefallen. Im Familienkreis haben wir noch einen alten W124, in dem Wagen ist ein Becker Autoradio mit Navi eingebaut, kann ich das problemlos in den W210 einbauen, oder passen die Schächte und/oder anschlüße nicht mehr. Der Empfänger sitzt bei dem Gerät oben auf dem Armaturenbrett. Kann im Moment aber nicht sagen was es für ein Modell ist, nur das man es vorne aufklppen kann um dann die CD fürs Navi reinzuschieben....

  13. #12
    Becker Navi sollte passen, beim 210er kann man die GPS-Antenne gut unter der rechten Lautsprecherabdeckung unsichtbar verbauen.

    Gruss Christian

  14. #13
    Themenstarter

    Habe gestern mit dem vorbesitzer gesprochen, er hat den Wagen verkauft weil er einen Dienstwagen bekommen hat. Ist die letzten 2 Jahre wenig gefahren, beim letzten Tüv wurden die Bremsen bemängelt, angeblich kaputtgestanden ???, Bremsen rundherum neu, Injektoren wurden auch schon mal erneuert. Soll ich nun froh sein das alles neu ist oder schwere Bedenken haben, was bei einem Mercedes schon bei 80000 km alles kaputt war. Werde jetzt mal beim Tanken 2-Taktöl zumischen und ihn am wochenende erst mal auf der Autobahn langsam freibrennen. Wenn ich daran denke das bei meinem Golf 3 in den letzten 3 Jahren vom km-Stand 150000 bis 256000 nur einmal der Zahnriemen und 1 Satz neue Bremsscheiben und die Ölwechsel angefallen sind.......

Ähnliche Themen

  1. Modelleisenbahn Spurweite HO/N/Z/1 etc (Auswahl für Autokäufer wächst weiter)
    Von Horst II im Forum Plausch rund um den Benz, ob groß oder klein
    Antworten: 1300
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 21:11
  2. W210 mit 19"Lorinser Turbinenfelgen!!!
    Von Thomson im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 17:55
  3. W210 270CDI mit Dunlop Sport SP01- Nicht harmonisch
    Von RainMan im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 19:54
  4. W210 mit 18" Felgen
    Von Hans im Forum Anbauteile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2003, 22:06