476PS/700Nm im E55 AMG sichtbar genacht.

Diskutiere 476PS/700Nm im E55 AMG sichtbar genacht. im AMG E-Klasse & CLS Forum im Bereich E-Klasse & CLS Forum; Schönes Auto der E55 AMG der 211er-Baureihe ! Aber jetz muß ich auch mal wieder los ... :D :cool: [IMG] [IMG] Mit besten...

  1. #1 Sebastian Nast, 17.02.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast Crack

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W140 - 500SEL
    Schönes Auto der E55 AMG der 211er-Baureihe !

    Aber jetz muß ich auch mal wieder los ... :D :cool:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Mit besten Sternpowergrüßen
    Sebastian
     
  2. #2 Dieselwiesel, 17.02.2003
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Sebastian,

    gib uns mehr wir wollen mehr, wie siehts mit einen satten Powerslide aus, oder den leckeren Donuts:D :D .

    Gruß Christian

    P.S.: Zur Not kann ich gerne helfen:D :D
     
  3. #3 Julian-JES, 19.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hi Sebastian,

    du hast nicht zufällig den Sound passend zu den o. a. Bildern ? :D
     
  4. #4 Katharina, 23.02.2003
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da hat aber jemand in Affalterbach auf den Feldwegen kräftig Gas gegeben.
     
  5. #5 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    ja und die Gummispur über den Gulli verlegt ;-)
     
  6. #6 RainMan, 11.03.2003
    RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Affalterbach-gib Gummi?

    Als Affalterbacher Einwohner muss ich lobend anmerken, dass im letzten halben Jahr es mir eigentlich nicht mehr so aufgefallen ist, ob einige Hirnamputierte AMG'ler wieder mit Kundenfahrzeugen und Versuchsträgern unterwegs sind. Es scheint sich gebessert zu haben.

    Allerdings, ich sag's jetzt schon mal: Zwischen Winnenden und Affalterbach wird es einmal richtig knallen und dann ist das Geheule wieder da. Das kann nicht über Jahre gut gehen, ich hab's schon real erlebt die kommen mit 180 km/h dahergeschossen wo eine 70er Beschränkung ist. Nur eine Frage der Zeit. Es liegt tw. an der Strecke, welche mit zwei 70er Zonen recht nervt, die allerdings sind todesgefährlich. Und die Jungs zischen da voll durch.

    Nix für ungut.
     
  7. #7 Julian-JES, 11.03.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Jo aber ihn wird Radar technisch nicht so viel passieren, denn habe gehört, dass sich die ganze AMG-Truppe gegenseitig per mail über Radarstationen ständig informiert.
     
  8. #8 RainMan, 11.03.2003
    RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Radar ist ja gut aber ....

    rechts vor links übersehen, wenn ein Trecker aus der einmündenden Straße kommt, wird nicht angekündigt. Ich mag nicht oberlehrerhaft erscheinen, aber ein Bekannter ist auf dieser Strecke tödlich verunglückt, eben an diesem Eck wo ich einen AMG'ler zwei Wochen später mit an die 170 mir entgegenkommen sah. An dieser Stelle gilt 70 km/h.
     
  9. #9 Julian-JES, 11.03.2003
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Du hast sicher recht !

    Auch wenn ein Mercedes sehr sicher ist sind 100 Km/h über dem Limit unverantwortlich auch gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern die vielleicht nicht so sicher Autos fahren.

    Das mit Deinem Bekannten tut mir leid.
     
  10. #10 RainMan, 11.03.2003
    RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Faires Forum

    Hätte eigentlich erwartet, dass ich wegen dieser Äußerung angeschossen werde. Danke für die Antwort, Julian-JES. Ich habe in den letzten 15 Jahren Motorsport soviele Geschwindigkeitsverrückte erlebt, dass ich meine Geschäftstätigkeit von diesem Bereich weg verlegt habe. Insbesondere bei den Käufern von Tuning-Fahrzeugen sind viele ungestraft der Potenz Ihres Geldbeutels und der Leistung unter der Haube nur nach folgendem Motto beschreibbar: Power outside, Idiot inside.
     
  11. #11 Dieselwiesel, 11.03.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Rainman,

    solche Fahrer:( auch wenn sie von AMG sind sollen die Test gefälligst auf Rennstrecken oder Teststrecken durchführen und nicht auf öffentlichen Straßen, ohne wenn und aber, denn auch ein "AMG-Testfahrer" sollte auch an andere denken!!!!

    Gruß Christian
     
  12. #12 RainMan, 11.03.2003
    RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Testfahrer nicht gleich Testfahrer

    Hi Dieselwiesel,
    ich möchte nicht die falschen anklagen. Testfahrer der Firmen sind auch vom persönlich Profil besonders ausgwählte Personen.

    Ich kenne viele davon und bewundere die schon aufgrund Ihrer Coolness, insbesondere die welche die Streckendauerläufer fahren. Die halten sich peinlich genau an Ihre Vorgaben, sonst wird denen ja der Schein gezwickt.

    Nein, es geht um die Schreibtischtäter (Ingenieure, Versuch und Konstruktion) welche nur vereinzelt so eine Waffe gegen Fahrschein in die Finger bekommen und dann meinen, sie wären schon dazu prädestiniert, die Sau beruflich rauslassen zu können. Oftmals sind es Kundenfahrzeuge, noch mit Abdeckungen für den Transport, keine Versuchsträger. Es schaut fast so aus, als ob auch verschiedene Mechaniker die Fahrzeuge nach einer Reparatur die Fahrzeuge zu einer kurzen Probefahrt bewegen können. Diese Kiddies meine ich.

    Da sollte man nicht nur bei AMG rummosern. Die anderen sind auch nicht besser, (BMW-Motorsport). Heimfahrt von ersten Rennen der DTM in Monza im Frühjahr 89 mit dem M5-Coupe, mit über 240 km/h im Schneetreiben bei Minusgraden und Dämmerung über die Alpen... Das war und ist auch ein Konstrukteur, wenn der den Zündschlüssel in die Hand bekam,. suchten fluchtartig alle Mitfahrer eine Ersatzfahrgelegenheit. Noch einen gefällig? XXXXXX, damals Entwicklungleiter von XXXX, machte sich beim Autobahnstau auf der Standspur seine Fahrbahn auf bei der Rückfahrt in den Kasseler Bergen, wobei er nicht daran dachte, die Geschwindigkeit unter 120 km/h zu drosseln, obwohl der Verkehr links neben ihm still stand.

    Nix für ungut.
     
  13. #13 Katharina, 11.03.2003
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainman,

    das ist überall um Automobilfabriken so. Ich empfehle hier Mittelitalien, wo Dir auf engen kurvigen Landstraßen plötzlich ein Ferrari, Maserati oder Lamborghini entgegengeflogen kommt. Im Gegensatz zu Deutschland wird es dort sogar von der Polizei gefördert. Die Fahrer fahren zwischen dem Futa und Raticosa so, als müßten sie Moss schlagen.....:D

    Bei den Weißblauen fällt mir ja noch die Geschichte des ehemaligen CEO ein, welcher einen McLaren auf Landstraßen Probe fuhr und dabei zerlegte :mad:
     
  14. #14 Julian-JES, 11.03.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Wieso :mad: ??? Er wollte doch nur symbolisch zeigen wo das Auto hingehört .... in den Graben. :eek: ;)
     
Thema:

476PS/700Nm im E55 AMG sichtbar genacht.

Die Seite wird geladen...

476PS/700Nm im E55 AMG sichtbar genacht. - Ähnliche Themen

  1. Winteräder 18“ Nightpacket AMG

    Winteräder 18“ Nightpacket AMG: Verkaufe AMG 18“ Winterräder neuwertig ohne Schrammen mit RDKS VHB 1500
  2. S204 Elegance auf AMG Stoßstange umbauen

    S204 Elegance auf AMG Stoßstange umbauen: Würde gerne bei meinem 220 Cdi vor Mopf die Stoßstange auf die vom vor Mopf AMG umbauen. Hat jemand da schon Erfahrung. Übrigens für die jenigen...
  3. W124 3.4 AMG

    W124 3.4 AMG: Ich habe ein verlassenes Auto gefunden und gekauft, einen W124 mit einem Getränk. seltsame Sache mit Vin los. Ich habe bei einem örtlichen Händler...
  4. Mercedes AMG Petronas Kooperation

    Mercedes AMG Petronas Kooperation: noblechairs ist sehr erfreut, diese Lizenzpartnerschaft mit dem weltweit führenden Rennstall bekannt zu geben. noblechairs wird dem Team...
  5. S63 AMG W221 Rückleuchten (Vormopf)

    S63 AMG W221 Rückleuchten (Vormopf): Hi, habe zwei Rückleuchten mit schwarzer Blende von einem W221 S63 AMG abzugeben. Es handelt sich um Vorfacelift Rückleuchten in gutem Zustand....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden