Abweicheung des Abrollumfangs bei Mischbereifungen

Diskutiere Abweicheung des Abrollumfangs bei Mischbereifungen im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik; Hallo Wie gross dürfen die Abweichungen von den Umfängen der Reifen sein ? die Serienkombination von 225/45R17 und 245/40R17 ha ja auch...

  1. #1 Schrauber-Jack, 08.02.2004
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack Crack

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    220CDI-T
    Hallo

    Wie gross dürfen die Abweichungen von den Umfängen der Reifen sein ?

    die Serienkombination von 225/45R17 und 245/40R17 ha ja auch schon -1.02 %

    Kann das ABS / ESP abgeglichen werden, oder macht es das selbstständig nach ener gewissen zeit....

    Danke !
     
  2. #2 Stephan Täck, 08.02.2004
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Interesante Frage.
    Ich geh mal davon aus das Du meinst 225/45er vorn und 245/40er hinten.Dann hat das ABS/ESP damit keinerlei Schwierigkeiten.Da das System die Drehzahlen von links und rechst miteinander vergleicht,wertet es nur diese Drehzahlen in den Kurven aus.Es gibt eine gewisse Toleranz in den Drehzahlwerten des Systems,einstellen kann man nichts und auch das System kann sich nicht selbstkorrigieren.Diese Toleranzwerte sind von Hersteller zu Hersteller verschieden.
     
  3. #3 Patrick, 08.02.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}

    Kleine Zwischenfrage: Und was passiert beim Aufziehen eines Notrades mit gänzlich anderem Durchmesser? ;)

    Die moderen ABS- / ESP-Systeme sind in der Lage mit unterschiedlichen Radumfängen fertig zu werden, da nicht allein der Wert der aktuellen Raddrehzahl ausschlaggebend ist. Die Systeme erkennen starke Gradienten, z.B. starke zeitliche Änderungen der Raddrehzahl bei Auftreten von Schlupf auf vereisten oder regennassen Fahrbahnen. Jedes Rad kann gezielt abgebremst und wieder freigegeben werden um ein Blockieren zu verhindern. Die modernen Systeme sind 4-Kanal-Systeme, d.h. 4 Sensoren (an jedem Rad einer) und 4 Regelkanäle (für jedes Rad einer).


    Ciao,
     
  4. #4 Schrauber-Jack, 08.02.2004
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack Crack

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    220CDI-T
    Regelt das ESP auch nach einem "erschütterungs-sensor" also einem sensor, der die querbeschleunigung misst ?

    oder sind die 4 räder und der sensor am lenkrad das einzige was es gibt ?

    Führt eine Bereifung mit positiver oder negativer abweichung zu einem geänderten ansrechen des systems ?

    z.B. 17" Bereifungen:

    215/45 vorne und 235/40 hinten = -0.88 %

    215/45 vorne und 225/45 hinten = +1.44%

    bei letzerer Kombination drehen sich die hinterräder ja langsamer als die vorderräder, dann könnte das ESP ja denken, das Fahrzeug rutscht weg....

    Oder sind 1.x % innerhalb der toleranz, wie auch die toleranz von 225/45 und 245/40 = -1.02%, die original verbaut werden ?

    Fragt sich nur ob jetzt Positive oder negative Toleranz ein Vor oder nachteil bringt....

    Danke !
     
  5. #5 Patrick, 08.02.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    ESP / ABS

    Hallo Schrauber-Jack,

    jetzt verstehe ich nicht so ganz, hast Du meinen Post nicht gelesen?

    Nicht der absolute Wert der Drehzahl eines Rades oder eine Toleranz ist ausschlaggebend (bei einem E 55 AMG sind es sogar -1.6% Unterschied im Umfang zwischen vorne und hinten)! Bei normaler Kurvenfahrt drehen die kurvenäusseren Räder ja auch anders! Das System erkennt blockierende / durchdrehende Räder am Gradienten, alles klar?

    Das ESP-System umfasst normalerweise

    - 4 × Raddrehzahlsensoren
    - 1 × Bremsvordrucksensor (Verzögerungswunsch Fahrer)
    - 1 × Lenkradwinkelsensor (Lenkwunsch Fahrer)
    - 1 × Giergeschwindigkeitsensor (Bewegung um Hochachse)
    - 1 × Querbeschleunigungssensor (Bewegung seitlich)

    Das Motormanagement gibt zusätzlich das Antriebsmoment (gemäss der vom Fahrer erzeugten Gaspedalstellung) an das ESP. Haftreibungszahl und Fahrzeuggeschwindigkeit werden aus den Sensorenwerten ermittelt / geschätzt.


    Ciao,
     
  6. #6 Patrick, 08.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Raddrehzahl

    Kleiner Nachtrag:

    Bei einer normalen engen Kurvenfahrt (z.B. Wendekreis, ca. 10 - 12 m Durchmesser) ist die Raddrehzahl an den beiden Hinterrädern um Grössenordnungen verschiedener als der Unterschied der Raddrehzahlen zwischen VA und HA aufgrund der Bereifung. Auch dies muss ein ESP/ASR/ABS-System "aushalten", ohne anzusprechen.

    Eine kleine Rechnung mit 10 m Wendekreisdurchmesser und 1.5 m Spurbreite ergibt einen Unterschied der Wegstrecken zwischen dem kurvenäusseren und dem kurveninneren Rad der Hinterachse (und damit der Raddrehzahl) von 35%!


    Ciao,
     
  7. #7 Wilfried, 10.02.2004
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schrauber Jack,

    de ESP/ABS/ASR Steuerung kann an verschiedene Reifen angepaßt werden. Zudem verändert der Abrollumfang die Raddrehzahl nur marginal, bei 225/45 R 17 und 245/40 R 17 liegt er bei ca. 1 %. Bedenken muß man weiterhin, das die angetriebenen Räder bei zunehmender Geschwindigkeit etwas Schlupf aufweisen.
     
Thema:

Abweicheung des Abrollumfangs bei Mischbereifungen

Die Seite wird geladen...

Abweicheung des Abrollumfangs bei Mischbereifungen - Ähnliche Themen

  1. Frage an die Sportpaket-Mischbereifung-Fahrer

    Frage an die Sportpaket-Mischbereifung-Fahrer: Frage an die Sportpaket-Mischbereifung-Fahrer (225/45 + 245/40) Hi, ich habe eine Frage an die Leute, die auf ihrem 203er die...
  2. 4Matic Mischbereifung erlaubt? RDK?

    4Matic Mischbereifung erlaubt? RDK?: Hab mir grad Winterräder gekauft (245/45-17) und auf die 17er Alus draufmachen lassen. RDK hab ich belassen. Die Sommerräder liegen felgenlos im...
  3. Verkaufschancen von Mischbereifung C-Klasse SportEditon

    Verkaufschancen von Mischbereifung C-Klasse SportEditon: Wie seht ihr eigentlich die Verkaufschancen von der Mischbereifung, die bei der Sportediton von der C-Klasse dabei ist, wenn sie gleich nach...
  4. Vergleich des Abrollumfangs unterschiedlicher Reifendimensionen

    Vergleich des Abrollumfangs unterschiedlicher Reifendimensionen: [IMG] Vergleich des Abrollumfangs unterschiedlicher Reifendimensionen Es stehen zwei Versionen zur Auswahl: - Version für Microsoft...
  5. Tool - Reifen-Abrollumfang (statisch)

    Tool - Reifen-Abrollumfang (statisch): Hi, habe mein Tool zum Vergleich zweier Rad-Reifen-Kombinationen auf "Kompatibilität" auf den neuesten Stand gebracht. Grund dafür war der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden