Bergabfahren -> Ölwarnung !?!

Diskutiere Bergabfahren -> Ölwarnung !?! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, Bei meinem CDI A170L Automat, August 2001, 8000km, habe ich heute zum 3. Mal eine Erleuchtung des gelben Ölkännchens erlebt. Dies jedesmal...

  1. ajoss

    ajoss alter Hase

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L
    Hallo,
    Bei meinem CDI A170L Automat, August 2001, 8000km, habe ich heute zum 3. Mal eine Erleuchtung des gelben Ölkännchens erlebt. Dies jedesmal nach längerem Bergabfahren ohne Gas zu geben (ca. 1.5 km Strecke) und nicht sehr warmem Motor.
    Wenn ich jeweils im flachen den Ölstand überprüfe, ist der immer normal!
    Ich dachte, vielleicht hat der Sensor kurz trocken gefühlt und signalisiert dies bis zum nächsten Neustart. Also während der Fahrt in N Motor aus (vielleicht nicht das Gescheiteste: Servolenkung sofort tot) dann fliegend Motor gestartet. Lampe brennt nicht mehr. Weiter gehts Bergab, die Lampe kommt wieder und erlischt auch von selbst beim Fahren.

    Kann der Motor Schaden nehmen oder kann ichs ignorieren? Wer Erleuchtet mich? :D

    Andreas
     
  2. #2 Katharina, 16.02.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
  3. Henry

    Henry Stammgast

    Dabei seit:
    04.08.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 Cdi Avandgarde
    Hallo Andreas,

    wollte gerade auf meinen Beitrag hinweisen, Katharina war schneller.
    Wie gesagt, bei mir war es defintiv der Ölstand. Im Display war alles "OK", an der Messstange aber auf Minimum. Nach dem Ölnachfüllen war das Bergabfahren wieder normal.

    Ich habe zudem eine durchgebrannte Sicherung (vom Zuheizer 170 CDI) gewechselt. Kann sein, dass das auch indirekt mit der falschen Displayanzeige zusammenhing?!

    Miss mal den Ölstand nach "klassischer Methode".

    Gruss

    Henry
     
  4. ajoss

    ajoss alter Hase

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI L
    Hallo Henry und Katharina
    Leider gings einige Zeit, bis ich ebene Fläche gefunden habe (alles voller Berge in der Schweiz) :D . Die Anzeige im Display konnte sich schliesslich zu "1 Liter nachfüllen" durchringen. Die Überprüfung durch den Ölmessstab zeigte knapp über Minimum.

    Schlussendlich fand ich auf Seit 249 des Handbuchs, dass "die Öl - Kontrollleuchte zunächst nur kurzzeitig und bei weiterem Absinken ständig leuchtet".

    Also nachgiessen und Happy End!
    Mit ölverschmierten Fingern grüsst Andreas
     
Thema:

Bergabfahren -> Ölwarnung !?!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden