Diagnose-Stecker beim B180 CDI

Diskutiere Diagnose-Stecker beim B180 CDI im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo, um die lästige Erinnerung an einen (bereits vollzogenen) Ölwechsel loszuwerden, habe ich mir den "Service-Resetter" ( den runden mit den...

  1. dizzy

    dizzy Frischling

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI
    Hallo,
    um die lästige Erinnerung an einen (bereits vollzogenen) Ölwechsel loszuwerden, habe ich mir den "Service-Resetter" ( den runden mit den 38 PIN's) besorgtund stelle nun fest, dass mein Diagnose-Anschluss vorne in Innenraum(Fahrerseite ca. auf Kniehöhe) eckig ist (ca. 5 x 2 cm) !!!!!
    Gibt es da noch einen Diagnose-Anschluss im Motorraum für den "runden Stecker"oder brauche ich da jetzt auch noch einen weiteren Adapter ?????
    Vielleicht kann mir ja ein "Wissender" einen Rat geben ???!!!
    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße

    Dizzy

    P.S. Wenn's geht bitte gerne auch als Mail an
    "dizzy.de@arcor.de", da ich nicht so oft
    reinschaue beim PC !
     
  2. MB-M

    MB-M Frischling

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W202
    was für einen Resseter haste den dir da gekauft???? kann man selber machen und man braucht dafür keine diagnose!!!!!
    setze doch einfach die service anzeige zurück....wo ist da dein broblem?
    du hast nur einen Diagnose-Anschluss in deinem Fzg. und den du nun drinne hats ist der neue genormte OBD anschluss der ungefair seit 2000 eingeführt würde und bei jedem FZG egal von welcher marke gleich ist
     
  3. #3 Dieselwiesel, 25.04.2009
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Dizzy,

    wie schon geschrieben du brauchst kein "Reseter", der Service wird über das KI zurück gesetzt.

    Gruß Christian
     
  4. dizzy

    dizzy Frischling

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI
    Hallo, ihr beiden,
    nett, dass ihr auf mein Anliegen eingeht,
    aber ich kriegs einfach nicht hin.
    Es existieren wohl 2 "gängige" Erklärungen
    (eine kürzere und eine "endlos" lange-wo vorab
    die Tasten usw. mit A-E erklärt werden)) ,
    die aber BEIDE bei mir einfach nicht funktionieren...
    Hab sie beide mehrmals versucht... (?????)

    Der "resetter" von dem ich spreche ist ein
    "Service Airbag Rücksteller für Mercedes Benz mit 38 Pin's"

    der wohl doch nicht das tut, was er verspricht...?????

    Na, vielleicht krieg ich ja eine "narrensichere" Anleitung,
    mit der auch ich klarkomme...
    wäre nett von Euch !!!
    Liebe Grüße
    Dizzy
     
  5. #5 Dieselwiesel, 26.04.2009
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
  6. dizzy

    dizzy Frischling

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B180 CDI
     
Thema:

Diagnose-Stecker beim B180 CDI

Die Seite wird geladen...

Diagnose-Stecker beim B180 CDI - Ähnliche Themen

  1. Kompression - Sprinter 211 CDI

    Kompression - Sprinter 211 CDI: Hallo liebe Leute, fahre einen Sprinter 211 CDI und bin ganz zufrieden damit, ich würde gerne wissen was die Motoren neu für eine Kompression...
  2. w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch)

    w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch): Hallo liebes Mercedes Forum! :) Ich bin seit einer Woche glücklicher w220 Fahrer (S320, 99, Benziner) und bin echt beeindruckt! Heute ist leider...
  3. G400 CDI Felgen - HSN Nummer

    G400 CDI Felgen - HSN Nummer: Moin zusammen, Egal wo im Internet ich schaue, ich finde nichts mit der HSN Nummer für meinen G400 CDI aus 2001. Welche Felgen passen noch? Jemand...
  4. Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI

    Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI: Hallo, kaum ein Anhänger dran, neue Probleme: Bj.2006 W251.122 Lange Version mit sollte man meinen 165KW Leistung!!! Hin und wieder musste was...
  5. Lenkradschloß ausbauen ML 270 CDI W163

    Lenkradschloß ausbauen ML 270 CDI W163: So langsam treibt mich der ML einer Freundin in den Wahnsinn, und ich hatte gedacht,schlimmer als mein Discovery könne nichts sein... Es fing...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden