Pflegeprodukt für Kunststoff gesucht

Diskutiere Pflegeprodukt für Kunststoff gesucht im Forum Instandhaltung, Reparaturen & Pflege im Bereich Technik - Hi, nachdem ich viele Kunststoffreiniger erprobt habe, komme ich immer wieder zurück auf den Reiniger von Mercedes. Dieses Produkt war super...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
1

100bar

Frischling
Beiträge
12
Fahrzeug
DB 600
Hi,

nachdem ich viele Kunststoffreiniger erprobt habe, komme ich immer wieder zurück auf den Reiniger von Mercedes. Dieses Produkt war super, reinigte, pflegte und hinterließ eine sensationelle Oberfläche. Hatte ich schon für meine /8er. Einfach super!

Leider gibt es das offenbar nicht mehr.

Weiß jemand von Euch, wo es etwas gleichwertiges noch gibt (bitte keine Öko-Mumpe)?

Gruß
 

Anhänge

  • Kunststoffreiniger 01.jpg
    Kunststoffreiniger 01.jpg
    50,2 KB · Aufrufe: 184
  • Kunststoffreiniger 02.jpg
    Kunststoffreiniger 02.jpg
    54,5 KB · Aufrufe: 188
Hi,
es gibt von Mercedes nen Reiniger, weiss allerdings nicht ob das Ökoplörre ist.

"Original Mercedes Benz Kunststoff-Reiniger 250ml

Zur Reinigung von Kunststoffoberflächen geeignet.

A 001 986 94 71


250ml - 9,50€ / 1L - 38,00€"

Einfach mal bei ebay gucken.
Gruß
 
Reiniger A 000 986 51 71 00 wurde ersetzt durch A 001 986 94 71 10, dass müsste auch der Ersatzteilmensch bei Mercedes so auf seinen Schirm bekommen, wenn er im ET-Lager nach dem alten reiniger sucht.

Was der kann, da habe ich aber leider auch keinen Schimmer.
 
Kann dem Produkt auch nur zustimmen..hatte ne Zeit lang zwar keinen Benz in der Garage, aber das Zeug war trotzdem mit Abstand das Beste!
 
Hallo,

Mercedes hat im allgemeinen wirklich vernuenftige Pflegemittel im Sortiment.

Auch ich durchforste den Pflegedschungel, weil ich Pflegemittel hier oben in Schweden vertreiben will.

Aber ich möchte mich nicht an eine spezielle Marke binden und fuer jeden etwas anbieten können.

Daher ist es schwierig jemanden etwas zu empfehlen, weil der nächste von nebenan gleich mit was besseren kommen will.

Also ich persönlich halte die Armaturen und Sitze mit Armor All Glanz in Schuss.Es gibt auch die Matt version, dann spiegelt es nicht so in der Frontscheibe.Armor hat nen reinigenden Effekt und riecht neutral, fettet bischen und sollte daher nicht auf Pedalen und Lenkrad angewendet werden.Aber es dringt in das Material ein und schuetzt vor Ausprödung, speziell Plastic.

Gut, das tun andere auch, allerdings krieg ich das Armor an jeder Tankstelle und mein Auto sieht danach immer wie Neuwagen aus.Aber es ist kein kuenstlicher Glanz, ergo bleib ich dem treu.

Der Mercedes Reiniger ist bestimmt besser, weil auf die Materialien abgestimmt.Und Mercedes gibts ja auch ueberall.Also musst du nicht gleich unmengen bestellen, nur damitr du immer zuhause hast.

Meguiars z.b. hat auch Profiware, wird speziell bei Oldtimern gerne angewendet, hochwertiges Produkt, auch nicht gerade erschwinglich.Swizzol ist Premium, aber nicht selbst getestet.


Der Markt ist ueberlaufen mit Pflegeprodukten.

Mir persönlich hat Armor All immer gute Dienste geleistet, muss man sich zwar danach die Hände waschen, aber es ist eben Ansichtssache....



Hoffe das hilft Dir.....Ansonsten, Mercedesprodukte sind vielleicht auch bischen ueberzogen im Preis, aber man weiss was man hat.


Gruss Mathias
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Pflegeprodukt für Kunststoff gesucht
Zurück
Oben