Suche passendes Radio Original MB

Diskutiere Suche passendes Radio Original MB im Forum Car Hifi & Multimedia & Navigation im Bereich Technik - Hallo Gemeinde, habe mir nach langer Abstinenz (Firmenwagen) wieder einen Benz gekauft. Dieser hat ein Androidradio. Bin wirklich nicht zufrieden...
1dallas1

1dallas1

Frischling
Beiträge
3
Fahrzeug
w211 Kombi
Hallo Gemeinde, habe mir nach langer Abstinenz (Firmenwagen) wieder einen Benz gekauft. Dieser hat ein Androidradio. Bin wirklich nicht zufrieden mit dem Rundfunkempfang. Deswegen suche ich ein "Passendes original DB Radio".

VIN WDB211 2061 A800 254. Laut DB wurde original ein Radio C/D mit der ET Nr. A211 870 1289 verbaut. Dies ist ein MF2311 (AUDIO20 CD).

Meine Frage, kann jedes MF2311 eingesetzt werden oder ist die ET Nr. A211 870 1289 verbindlich vorgeschrieben???

Danke für jeden vernünftigen Kommentar

Lothar
 
Servus Lothar,

A211 870 12 89 ist das passende Gerät.

Kannst Du ein Bild und evtl. sogar die Geräte-Bezeichnung davon posten?

Bin wirklich nicht zufrieden mit dem Rundfunkempfang.
Meist wird bei diesen „Umbauten“ die Spannungsversorgung der bestehenden Antennen-Anlage (Antennen-Verstärker) nicht richtig oder gar nicht angeschlossen… wurde das überprüft?

Gruß
Peter
 
Es ist ein Fakra Adapter mit Phantomspeisung, sowie CAN Bus Adapter zu sehen.

Kann es sein dass die Fensterantennenanschlüsse Vergammelt sien?

Kann eine Dachantenne montiert werden????

Danke für jede Anregung
 

Anhänge

  • 20220223_161106.jpg
    20220223_161106.jpg
    369,5 KB · Aufrufe: 120
  • 20220223_161114.jpg
    20220223_161114.jpg
    431,5 KB · Aufrufe: 111
  • 20220223_161127.jpg
    20220223_161127.jpg
    362,4 KB · Aufrufe: 107
  • 20220223_161210.jpg
    20220223_161210.jpg
    312,2 KB · Aufrufe: 113
  • 20220223_161248.jpg
    20220223_161248.jpg
    297,7 KB · Aufrufe: 113
  • 20220223_161315.jpg
    20220223_161315.jpg
    290,9 KB · Aufrufe: 108
Die ursprüngliche Verkabelung benötigte keine Phantomspeisung…
 
kann ich ja mal abklemmen. Hat meines Erachtens aber keinen >Einfluss
 
Du musst am ursprünglichen Audio20-Steckverbinder an den PIN für den Antennen-Verstärker wieder 12V+ (Remote) anschließen.
 
Thema: Suche passendes Radio Original MB
Zurück
Oben