Umfrageergebnis anzeigen: Elchfahrer oder Elchfahrerin?

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Elchfahrerin

    26 22,41%
  • Elchfahrer

    90 77,59%
+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33

A-Klasse Frauenauto? (nicht böse gemeint!!)

Diskutiere A-Klasse Frauenauto? (nicht böse gemeint!!) im Umfragen A-Klasse, B-Klasse & Vaneo Forum im Bereich A-Klasse, B-Klasse & Vaneo; ...



  1. #21
    ich auch! ich auch!

    hier mein votum: ich weiss von einer mir sehr guten freundin, die im marktforschungsbereich arbeitet, dass mercedes vor ca. 15 jahren oder so plante, dass der heutige elch das frauen-luxus-auto für mercedesfahrer frauen werden sollte. hat sie mir erzählt als sie mich besuchen kam und bei mir mitfuhr. sie meinte, dass es dann anders kam aber die pläne wären diese gewesen.

    ich bin 34, begeisterte a 170 cdi avantgarde schnellfahrerin. o.k. das foto auf meiner hp ist mies und ich sehe viel viel älter aus als ich eigentlich bin *heul* aber für die neue site wird das dann geändert.

    hier in florenz sehe ich ziemlich viele - auch sehr hübsche - frauen, die nicht 50 sind und elch fahren. ausserdem ist es ein gutes auto und mangels kleingeld kann ich mir nicht den gewünschten c32 amg leisten. deshalb ist elch gerade richtig.

    christina

  2. Standard

    Hallo Thorsten1976,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Original geschrieben von Bruenie
    Er meint wohl mich mit A 190 und der Tauchausrüstung
    Ich hätte es ihm ja gesagt, aber ich wollte Dir nicht vorgreifen.

    Gruß
    Horst

  4. #23
    Rollo
    Original geschrieben von christina

    ich bin 34, begeisterte a 170 cdi avantgarde schnellfahrerin. o.k. das foto auf meiner hp ist mies und ich sehe viel viel älter aus als ich eigentlich bin ...
    Scusi ! Nicht Deiner Meinung ...

    Gruss aus Kiel ... ( im Moment Nieselregen und 3 Grad +)

  5. #24
    Übrigens Christina: dein Hund ist süß!

    @ Bruenie und Christina:

    Danke für eure soziale Ader und den geplanten Verkuppelungsakt *fg*


    Schönes Wochenende!

    Micha

  6. #25
    *breitgrins* dr.low!!

    ich wollte mich eigentlich nicht mit dir verkuppeln *gröhl* momentan habe ich noch ein herzblatt. aber ich kann dir was verraten: die italienerinnen sind im allgemeinen so erzogen worden (also nicht ich), dass sie sich hübsch zurechtmachen, wirklich viel von sich zeigen (aber fass sie NIEMALS an) um dann auf die suche nach dem mann mit dem richtigen auto (also mercedes kommt hier immer gut) und einer vollgefüllten geldbörse zu gehen. ehrlich, das ist jetzt nicht um die frauen hier runterzumachen, aber ich habe schon einige male einer gleichaltrigen oder jüngeren frau zeigen müssen, wie frau selber tanken kann. die sind z.t. völlig überfordert, aber das hat wirklich mit der erziehung zu tun. weil oberton doch leider noch immer ist "wieso soll ich eine ausbildung machen? ich heirate ja doch und habe dann kinder" je mehr du in den süden gehst umso mehr ist diese mentalität.

    wenn ihr also eine nette, hübsche italienische freundin/frau sucht ,dann kommt doch ein wenig nächsten sommer hier in die ferien. ich helfe gerne *nochbreitergrins* naja egal! sie wissen jedenfalls wie sich anziehen und da immer noch gilt "kleider machen leute" (und autos auch - das leckt keine kuh weg) seid ihr männlichen single elchfahrer hier bestimmt gut dran!

    schönen tach noch!

    christina

    aus +6 grad aber schweinekalter toscana (aufm berg gegenüber hats gestern geschneit....... brrrrrrrrrrrr)

  7. #26
    @ Thorsten:

    hörtest du da auch eine freundliche Einladung für uns beide in die Toskana heraus, massenweise Chianti für umsonst und hübsche Girls um uns rum???

    Gruß Micha

  8. #27
    Jeder muß sich wohl fühlen was er oder sie fährt ist doch egal ob ein Mann oder eine Frau am Steuer sitzt!
    Keine Auto spricht und sagt bei mir darf nur ein Mann oder Frau am Stuer sitzen bei können dies und das besser als der andere sie können sie die Hand geben und Friedlich miteinander weiter machen!!!

  9. #28
    @Doc Low

    Also ich hab schon mehrere Elchfahrerinnen gesehen, die altersmäßig doch noch gut in meine *räusper* "Zielgruppe" fallen würden.

    Bei dem Abi-Jahrgang nach mir (also 2000) gabs schon ein weibliches Wesen, dass - vermutlich - Mamas Elch chauffieren durfte.

    Und in Remagen an der FH, wo ich derzeit ja immatrikuliert bin (und was für den Rest der Studiendauer auch hoffentlich so bleiben wird ), gibt´s auch zwei Elchis, die von weiblichen Wesen bewegt werden!

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel

  10. #29
    Hallo Christian,

    .... gibt es eigentlich weibliche KFZ-Meister bei DC...
    ja, gibt es auch, wenn auch in deutlicher Minderheit.

    Re:
    Zum Thema Frauenauto ist es ja nicht das erste Modell bei DCX. Bereits die leistungsschwachen Cabrios, beginnend mit dem R 121 {Scuse – hier hat eine "Frau" sogar der Baureihe den Namen gegeben}

    Persönlich würde ich den W 168 nicht als Frauen-Auto, sondern als sehr praktisches Fahrzeug einordnen. Der Eindruck rührt wohl daher, das er die Leistungspalette der DCX Modelle nach unten beendet und sehr viel Stauraum bietet. Natürlich wird mit diesem Fahrzeug eine neue Kundenschicht angesprochen. Das Fahrzeug selbst spricht natürlich, wie schon von Christian angesprochen, eher weiche Kaufgründe an. Ein Elchi ist einfach knuffig. Wer etwas sportliches sucht, wird sicherlich keinen W 168 wählen.
    Hier im Rhein-Main-Gebiet könnte die Statistik kippen - Frauen-Auto ja, Alter jedoch deutlich unter 50.
    Aber wie seht ihr in diesem Zusammenhang den R 170?

  11. #30
    ...... R 121 {Scuse – hier hat eine "Frau" sogar der Baureihe den Namen gegeben}...
    Ich liebe es, deswegen fährt mein R 230.474 auch mit Nitribit – Gedenkaustattung umher, einen Frauenauto eben


    Mit freundlichen Grüßen

    Rebecca und ihr kleiner Elch!

  12. #31

    Frauen A-Klasse

    Hallo,

    ob Frauenauto oder nicht ich find mein Elch läßt sich Klasse fahren.

    Gruß

    Ludwig

  13. #32
    ein frauenauto???
    das sieht für mich anders aus,wie soll ne frau mal eben ne glühbirne wechseln,wenn vorher das halbe auto auseinander geschraubt werden muss

  14. #33
    Zitat Zitat von elalinchen Beitrag anzeigen
    ein frauenauto???
    das sieht für mich anders aus,wie soll ne frau mal eben ne glühbirne wechseln,wenn vorher das halbe auto auseinander geschraubt werden muss
    .. genau so, wie ein Mann sie auch wechseln würde ..
    ähnlich sieht das auch mit Radwechsel oder Wischwasser auffüllen aus.

    Außerdem Frauen- oder Männerauto --- genau so ein Dummfug wie Frauen- oder Männermotorrad ....

    Ok, aber ich denke dieser Thread ist gestartet worden als die A-Klasse das Weltenlicht erblickte
    inzwischen ist dieses Auto auch "erwachsen" geworden und eines der wenigen in dem mein "zwergenhafter" Lebenspartner nicht die Sitzschiene bis zum Anschlag ausnutzen muß um sein 110 cm langes Fahrgestell halbwegs bequem unterzubringen, oder die Rückenlehne fast zum Liegesitz abzusenken, damit er sich nicht den Kopft am Autohimmel stößt.
    Ich habe mir dieses Auto als 180er CDI Lim. kurzfristig zugelegt, weil ich am "meisten Auto" fürs Geld bekam.
    Evtl. werde ich das Elegance- noch gegen ein Avantgarde-Fahrwerk tauschen und gut ist.

    L.G
    astar