E500 W211. Kein Ölverbrauch?

Diskutiere E500 W211. Kein Ölverbrauch? im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo, Ich musste auf einer Strecke von fast 20,000km noch kein tropfen Öl nachfüllen. Kann ich dem elektronischen Ölmesser das glauben? Musste...

  1. #1 capriblu, 15.03.2004
    capriblu

    capriblu Crack

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich musste auf einer Strecke von fast 20,000km noch kein tropfen Öl nachfüllen. Kann ich dem elektronischen Ölmesser das glauben? Musste schonmal jemand an seinem E500 Öl auffüllen? danke für die Tips.
     
  2. #2 Julian-JES, 15.03.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    So muss das sein.

    Wir schütten beim W168.008 auf 21.000 ca. 1/3 bis 1/2 Liter Öl nach.
     
  3. #3 Mercedesfan, 15.03.2004
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hi capriblu,
    Das es so ist, wäre wünschenswert - aber schlecht vorstellbar ! Ich wette, daß Dein E500 unter Ölverdünnung durch Kondenswasser und Kraftstoff leidet. Fährst Du denn viel Kurzstrecke ??? Wenn Du jetzt gesagt hättest, daß Du in den 20.000 KM wie Julian meint so ca. einen 1/2 Ltr. nachgefüllt hättest, so hätte ich meinen Hut gezogen und gesagt, daß der Wagen wirklich einen niedrigen Ölverbrauch hat. Aber gar keins nach fast 20.000 - das kann eigentlich nicht sein ! Ich würde wie gesagt wetten, daß sich in der Zeit durchaus Öl verbraucht hat, aber durch Wasser und Kraftstoffeintrag wieder aufgefüllt wurde. Wenn es so ist, wäre dies nicht gut, da dadurch die Schmiereigenschaften des Öls neg. beeinflußt werden und der Motor einen höheren Verschleiß aufweist.
     
  4. Tamino

    Tamino Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 211
    Richtig, jeder Motor muß Öl verbrauchen. Dein Assyst wird Dir dann wegen der Ölverdünnung wohl kürzere Inspektionsintervalle verordnen...
     
  5. #5 Peter D., 15.03.2004
    Peter D.

    Peter D. Guest

    unsinn
    "jeder motor muß öl brauchen"
    eine sehr pauschale aussage
    mag ja sogar sein, nur solltest du dann die menge definieren, die denn ein motor so verbrauchen MUß!

    ich habe einen 200cdi, der auf 20.000km einen millimeter am ölmessstab absinkt (also von max auf 1mm darunter)
    und nein ich fahre nicht nur kurzstrecken, ganbz im gegenteil, fast nur autobahn

    @capriblu
    du fährst einen E500
    der motor kommt im nomralbetrieb niemals an seine leistungsgrenze
    die drehzahl ist in nahezu jeder fahrsituation äußerst gering
    klar kann das sein daß der motor nichts braucht, der plagt sich ja auch nie

    mein vater fährt einen S600 w220
    der verbraucht auch nichts an öl (hat nen ölmesstab)
    auch nur autobahn langstrecke

    meine mutter fährt eine Aklasse 170cdi
    auf 20.000km nichts zum nachfüllen
    öl sinkt von der max. markierung auf hälfte ab
    das wars


    sorgen musst du dir erst machen, wenn dein motor zu viel öl verbraucht :-))


    peter
     
  6. #6 jo_oldtimer, 16.03.2004
    jo_oldtimer

    jo_oldtimer Der Frustrierte!

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI T-Modell Avantgarde S211 Baureihe
    Dann lies mal meinen Eintrag unter http://www.db-forum.de/showthread.php?s=&threadid=11746//
    Vielleicht stimmt die Ölanzeige auch nicht :D

    Gruß
    Jo
     
  7. #7 Thomas H, 16.03.2004
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Kondeswasser oh ja, da hab ich Probleme mit!
    In meinem Motor (A170CDI) scheint sich den Winter über dermaßen viel Kondenswasser gesammelt zu haben, daß der Ölmeßstab von unten bis Oben gut verrostet ist!!
    Und daß bei jetzt nur ca.15000Km Gesamtfahrleistung!!
    Sowas hatte ich noch nie, das Ding ist fällig für einen Austausch.
    Übrigens hab ich bisher so ca. 1/2 Liter Öl nachfüllen müßen bezw.müßte noch, da der Ölstand grad wieder in der Mitte steht.
    Aber da der Assyst A ansteht laß ich daß, die paar Tage reichts noch so.
     
  8. Konni

    Konni Crack

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes C270T CDI
    Mein 270 CDI hat die letzten 20 tkm auch noch kein Öl von mir gesehen und auch noch nicht danach gefragt. In 7 tkm soll ich zum nächsten Assyst laut BC.
     
  9. #9 Otfried, 17.03.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Capriblu,

    der Ölverbrauch meines V 220 {M 113.986 EVO} liegt auf 20.000 Kilometern bei ca. 0.6 – 0.7 Litern Castrol FORMULA RS 0W-40. In diesem Bereich muß ich selbst bei einer Fahrstrecke des Fahrzeuges von bisher > 100.000 Kilometern Gesamtlaufleistung. Insofern ist es absolut in Ordnung, das ein neuer M 113.967 zwischen den Assysts keines Ölnachfüllens bedarf.
     
  10. #10 X-R230-X, 18.03.2004
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ich war auch erstaunt, als ich Öl in meinen W220 (stand kurz vorm Assyst) profilaktisch nachfüllen wollte. Der dort zusätzlich noch vorhandene Ölmessstab hat auch nur noch einen 1/3 bis nen halben Liter vertragen können!

    Olli
     
  11. #11 capriblu, 18.03.2004
    capriblu

    capriblu Crack

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Mein Fahrprofil

    Unter der Woche fahre ich jeden Tag 10 km zur Arbeit und 10 km zurück. Dazwischen kann es auch schonmal vorkommen, daß ich Erledigungen machen muß oder auch Kollegen von/zum Flughafen bringe. Am Wochenende fahre ich durchaus 50 bis 100 Kilometer am Stück. Ab und zu auch mal weitere Reisen. Die ca. 20,000km sind seit Mai 2003 bis jetzt zusammengekommen. Der Wagen steht immer in einer beheizten Garage. Öl und Filter wurden bis jetzt einmal bei 1000km und einmal bei 5000km auf meinen Wunsch gewechselt ohne das Assyst zurückzusetzten. Ich habe noch ca. 1500 km bis zu ersten Service.
     
  12. #12 Mercedesfan, 18.03.2004
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    @ capriblu
    Hallo,
    Unter diesen Umständen, ist es bei Deinem E500 wohl normal, daß kein Ölverbrauch feststellbar ist. Wenn Du jetzt aber immer nur Kurzstrecke gefahren wärst, hätte dies ein Indiz auf Ölverdünnung sein können. Ich muß Dir aber eine Gratulation aussprechen - Du kümmerst Dich ja sehr gut um Deinen Wagen, wenn Du schon 2 außerplanmäßige Ölwechsel gemacht hast. Alle Achtung ;)
     
Thema:

E500 W211. Kein Ölverbrauch?

Die Seite wird geladen...

E500 W211. Kein Ölverbrauch? - Ähnliche Themen

  1. W124 E500 keine volle Leistung

    W124 E500 keine volle Leistung: Hallo Leute, Ich habe ein problem mit meinem E500 W124 Baujahr 93 mit original 130.000 km gelaufen, wie bekannt ist muss man bei gewissen...
  2. W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung

    W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung: Hallo zusammen . Bin neu hier. Ich stelle mich kurz vor ich heiße Dominik bin 32 Jahre alt und komme aus dem Landkreis Bad Kissingen. Ich fahre...
  3. Injektoren anlernen - w211 220 cdi 646 bj

    Injektoren anlernen - w211 220 cdi 646 bj: Huhu alle zusammen wo finde ich das Menü von xentry für injektoren anlernen? Geht um ein w211 220 cdi 646 bj 05 vormopf Dankkeee
  4. Motordrehzahl bei 130km/h S211/W211 220CDI Automatik

    Motordrehzahl bei 130km/h S211/W211 220CDI Automatik: Hallo zusammen! Ich möchte mich kurz vorstellen: Thomas, 42 Jahre alt, fahre selbst aktuell einen BMW 320d mit mittlerweile knapp 200tkm auf der...
  5. Sound des E500

    Sound des E500: Hallo Ich habe einen E 500 T Modell bj. 2008 mit 388 PS. Der Sound ist gut aber ich finde für einen V8 geht da mehr. Meine Frage was kann ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden