FRAGE zum AKS in engen Kurven

Diskutiere FRAGE zum AKS in engen Kurven im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, mein neuer Elchi hat ein automatisches Kupplungssystem. Dieses System ist Grundsätzlich Super nur bei sehr engen kurven, die im 1...

  1. KPB

    KPB alter Hase

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    Hallo,

    mein neuer Elchi hat ein automatisches Kupplungssystem.

    Dieses System ist Grundsätzlich Super nur bei sehr engen kurven, die im 1 Gang gefahren werden (z. B. eine Kehrtwendung oder beim Einfahren in eine Seitenstraße nach einem STOP) ruckelt der erste Gang bis die Kupplung gänzlich kommt. :confused:

    Das Gleiche passiert auch beim Einfahren in eine sehr steile unf zugleich auch enge Garagenauffahrt... :confused:

    Liebe Grüße

    KPB

    :)
     
  2. #2 Stephan Täck, 19.03.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Hallo,
    hatte mal eine ähnliches Problem nach einer Inspektion.Das obwohl der dritte Gang eingelegt war wurde im Display der Erste angezeigt und der Wagen bockte wie ein wilder Gaul :D .
    Überprüf mal folgendes: Schalthebel in den Leerlauf und mit leichten Linksdruck in den dritten Gang schalten,wenn dann der Erste angzeigt wird ist es ein Softwareproblem welches in der Werkstatt durch neueinlernen der Gänge mit dem PC in 10 min. gelöst werden kann.Achte dann darauf das normale Schaltvorgänge gemacht werden und keine kurzen Pausen im Leerlauf.
     
  3. KPB

    KPB alter Hase

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    Hallo Stephan,

    danke für Deinen Hinweis, aber das scheint es nicht zu sein....
    Am meisten ärgert mich die Sache mit der Garage, da fahr ich täglich rauf und der Wagen zieht nicht gleichmäßig hoch, obwohl ich gleichmäßig Gas gebe....

    Hat da jemand Erfahrung??? Otfried oder Katharina????

    Danke

    KPB
     
  4. #4 Katharina, 20.03.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KPB,

    normalerweise ist das AKS so angesteuert, das es bei für den Motor zu niedriger Drehzahl wie ein automatisches Getriebe arbeitet, in dem fall des AKS bedeutet dies, daß es mit schleifender Kupplung fährt.
    Wenn dies bei Deinem W 168.008 nicht ganz funktioniert, würde ich den Fehlerspeicher auslesen und die Sensoren sowie die Kupplungsansteuerung überprüfen lassen.
     
Thema:

FRAGE zum AKS in engen Kurven

Die Seite wird geladen...

FRAGE zum AKS in engen Kurven - Ähnliche Themen

  1. Mercedes CLK W209 Cabrio 320 218PS Differential Frage

    Mercedes CLK W209 Cabrio 320 218PS Differential Frage: Hallo ich bin Neu hier bin der Marcel aus München und habe einen CLK320 W290 Cabrio Automatik Mein Differential Heult von 54 bis 64 KMH Es...
  2. Frage zum Verhalten des DSG

    Frage zum Verhalten des DSG: Zu meinem B200 W247, Bj. 2021 mit 13.000 km habe ich eine Frage: in der letzten Zeit bemerke ich hin und wieder bei Einlegen der Fahrstufe R und...
  3. umsteigerfrage

    umsteigerfrage: Hallo, ich will bei meinem kürzlich erworbenen 1999iger S202 mit etwas Wasserverbrauch mit einem Testset prüfen ob Abgase ins Kühlwasser kommen....
  4. Frage zur Autobatterie | E200 W212

    Frage zur Autobatterie | E200 W212: Hallo allerseits! Ich muss die Autobatterie meines E200 W212 ersetzen. Mir ist aufgefallen, dass es für diese Autos Varta 80Ah und 95Ah Batterien...
  5. Mercedes 190 frage zu Borbet Felgen

    Mercedes 190 frage zu Borbet Felgen: Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage zu meinen 190 Benz ich find für meine Borbet Felgen mit der KBA Nummer 42085 A75633 et 33 kein...