Mercedes: Qualitätsmängel werden zur Chefsache

Diskutiere Mercedes: Qualitätsmängel werden zur Chefsache im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; "Gravierende Mängel ziehen sich durch fast alle Fahrzeugtypen von Mercedes. Bei der kleinen A-Klasse häufen sich die Probleme an der Hinterachse,...

  1. #1 Dan, 27.02.2002
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2002
    Dan

    Dan Crack

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203.708 (vorher: W168.008 "Elch")
    "Gravierende Mängel ziehen sich durch fast alle Fahrzeugtypen von Mercedes. Bei der kleinen A-Klasse häufen sich die Probleme an der Hinterachse, bei der S-Klasse gibt es Ärger mit der „Air-Body-Control“, einem Hydrauliksystem für die Federung. Schwierigkeiten macht auch die neue C-Klasse [...]"

    siehe:

    Link zum Artikel (Handelsblatt online)

    Ich hoffe, das die Qualität beim der neuen A-Klasse ab 2004 besser ist (d.h. keine klappernden Sitze, Tankgeber, der auch funktioniert, keine defekte Hinterachse & Stabilisatoren, keine knackenden Fensterheber ...).

    Viele Grüsse
    Dan
     
  2. #2 Julian-JES, 27.02.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Da sind wohl Qualitätsmängel des Handelsblatt festzustellen !!!!
    Ich muss feststellen, das es keine "Air-Body-Control" gibt !!!
    Entweder Airmatic oder Active-Body-Control (ABC)

    :D
     
  3. #3 Taxidriver, 27.02.2002
    Taxidriver

    Taxidriver Dieselhirte

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 300 de / S213.216
    Moin, Moin,

    nach einer Gedenkminute für W123/124 fällt mir dazu folgendes ein. Diese Wagen lebten davon, dass im Gegensatz zum Wettbewerb die sprichwörtliche Burg darstellten. Mechanisch modern und solide ( wo andere schon clipse als Befestigungen hatten wurde hier noch geschraubt ) und dennoch für eine einfache Handhabung konstruiert.

    Heute sind die Wagen derart mit mikroelektronik ausgestattet, dass auch einem Airbus zur Ehre gereicht. Ohne wären allerdings auch viele Umweltauflagen nicht zu schaffen. Nur, die Bauteile entsprechen nicht unbedingt den Qulitätsstandards in der Luftfahrt, oder auch der Seefahrt. Schiffe sind mittlerweile auch sehr zuverlässig automatisiert.
    Um eben das alles noch für Otto Normalverbraucher bezahlbar zu halten muß halt auf Teufel komm raus gespart werden. Selbsverständlich zu Lasten der Kunden, denn die wollen ja immer billiger.

    Wenn man das Thema weiter aufrollen möchte, dann glaube ich brauchen wir eine neue Rubrick.

    Bis denn,
    Taxidriver
     
  4. #4 Katharina, 27.02.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dan,

    danke für den link zum Artikel des Handelsblattes, hatte ihn im Büro gelesen, jedoch kannte ich den Internetlink noch nicht.
    Im Plausch um den benz wird seit einigen tagen dieses Thema angesprochen {http://www.db-forum.de/showthread.php?threadid=1556}
     
Thema:

Mercedes: Qualitätsmängel werden zur Chefsache

Die Seite wird geladen...

Mercedes: Qualitätsmängel werden zur Chefsache - Ähnliche Themen

  1. Mercedes-Benz Styling 1 – ARTEC DB756 – Winterkomplettradsatz

    Mercedes-Benz Styling 1 – ARTEC DB756 – Winterkomplettradsatz: Schönen guten Tag zusammen, aufgrund von Fahrzeugwechsel trenne ich mich von meinem Winterkomplettradsatz, welchen ich damals neu zu meinem Wagen...
  2. Leistungsverlust Mercedes Slk 200k

    Leistungsverlust Mercedes Slk 200k: Hallo, Ich weiß das Thema wurde schon oft besprochen. Aber an meinem Slk 200k bj. 2001 mit dem M111 Motor hab ich einen Leistungsverlust. Dieser...
  3. Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer

    Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer: Hallo, ich muss meine W211 Stoßdämpfer wechseln. Welche Marken können Sie empfehlen und warum? Vielen Dank!
  4. Mercedes E S212 220CDI leistungsverlust

    Mercedes E S212 220CDI leistungsverlust: Hallo Leute, Ich habe ein großes oder kleines Problem. Meine E Klasse hat sporadisch keine Leistung. Fahre ganz normal und sporadisch ist einfach...
  5. Biete Mercedes Benz CLK 320

    Biete Mercedes Benz CLK 320: Hallo Mercedes-Benz-Liebhaber, ich biete hier einen MB CLK 320, Baujahr 1998, Automatik, weiß, wenig gefahrenes, gepflegtes Rentnerfahrzeug mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden