Motor beim SL320 R129 springt nicht an! Hilfeeee

Diskutiere Motor beim SL320 R129 springt nicht an! Hilfeeee im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo alle zusammen, ich wollte meinen SL 320 BJ94 aus dem Winterschlaf erwecken. Ich dachte an nichts böses und wollte ihn mit riesen vorfreude...

  1. FreshP

    FreshP Frischling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 R129
    Hallo alle zusammen,

    ich wollte meinen SL 320 BJ94 aus dem Winterschlaf erwecken. Ich dachte an nichts böses und wollte ihn mit riesen vorfreude starten und dann ich war schockiert er sprang einfach nicht an, auch nach mehrmaligem Versuch:(
    Also der Anlasser dreht ganz normal durch, Benzinpumpe müsste auch gehen (da Benzingeruch aus dem Auspuff kommt u Benzinpumpenrelai schaltet), Auto hab ich auch für 10min abgeschlossen (wegen der Wegfahrsperre), Sicherungen hab ich auch alle durchgeschaut und bewegt (wegen Korossion), Batterien in beiden Schlüsseln sind gut und das Überspannungssicherungsrelai hab ich nicht gefunden aber laut Mercedes Meister müsste der Motor wenigstens versuchen anzuspringen, auch wenn das Relai was hätte aber der Motor macht keinerlei Geräusche, da geht einfach nichts, wie wenn er absolut kein Zündfunke bekäme. Ich glaub immer noch das mir die Wegfahrsperre nen Streich spielt aber eigentlich weiß ich einfach nicht mehr weiter???

    Was kann ich denn machen? Bitte bitte helft mir!!!

    LG Alex
     
  2. #2 Elektroniker, 05.04.2010
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Wäre es möglich das Nagetiere an den Kabeln zugebissen haben ?
    Das würde man optisch bei akribischer Suche feststellen können.

    Ansonsten könnte auch der Kurbewellensensor defekt sein.

    Natürlich wäre es einfach das Motorsteuergerät auslesen zu lassen.
    Aber bei z.B. nachgerüsteter oder alter Wegfahrsperre wäre eine solche Störung nicht auslesbar. Ebenso bei defektem Kurbelwellensensor.

    Ich glaube aber nicht an die Wegfahrsperre. Würde diese nicht in jedem Fall die Krafstoffzufuhr unterbinden? Daher würde es nicht nach Benzin riechen.
     
  3. CeeJay

    CeeJay Guest

    Motorkabelbaum hin ...

    Klassiker am M104 - kommt frueher oder spaeter bei allen M104 'mal. 800Eur, wenn ich mich nicht taeusche: Daimler oder Bosch-Dienst.

    Carsten
     
  4. #4 Dieselmann, 05.04.2010
    Dieselmann

    Dieselmann Crack

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 500 (C216) AMG
    Ez. 5/2008
    Ich hatte solche Probleme beim 300er 24V.
    Verteilerkappe !!!!!!!:crazy_girl:
     
  5. FreshP

    FreshP Frischling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 R129
    Hab leider bis jetzt das Problem noch nicht gefunden:( Werde ihn wohl zu meinem Händler abschleppen, der ist Gott sei Dank nur ca. 1km von mir entfernt. Oh je, hoffe das es keine teure Angelegenheit wird, denn ich habe den SL erst sein letzten Oktober. Drückt mir die Daumen.

    Ich halte euch dann auf dem Laufenden, an was es letztendlich gelegen hat.

    LG Alex
     
  6. chrisc

    chrisc Querbeschleuniger

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Oppakarre
    Zeig mir mal am M104 Motor die Verteilerkappe :rolleyes:
     
  7. #7 Elektroniker, 07.04.2010
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Das nennt sich bei diesem Motor mit ruhender Zündung natürlich nur noch Deckel...
     
  8. FreshP

    FreshP Frischling

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SL 320 R129
    Hallo alle zusammen,

    Problem wurde Gott sei Dank gelöst:drink: Ihr werdet nie erraten an was es gelegen hat, mir ist es schon fast peinlich es zu erzählen, naja eigentlich ist es peinlich. Ich hatte heute den SL zu meiner Werkstatt abgeschleppt, der Meister hatte sich ihn gleich angeschaut. Zuerst alle Kabel geprüft, Diagnosegerät angschlossen, alles war soweit ok. Dann nochmals die Karre gestartet und geschaut ob Benzinpumpe läuft und siehe da, kein Muckser hat sie gemacht. Na toll dachte ich, dat wird teuer. Dann schaute er nochmals nach dem Benzimpumpenrelai und was viel dem gutem Mann auf, an dem Relai fehlte die Sicherung. Neue Sicherung rein und zack schnurrte der Sl wieder wie ein Kätzchen.
    Wie wars das nur möglich, dachte ich, denn ich hatte nie bewusst die Sicherung das rausgezogen, vorallem wusste ich gar nicht, dass das Relai überhaupt ne eigene Sicherung hat. Das war bestimmt so ein blöder Zufall, als ich die Batterie vor dem Winter rausgemacht habe, streifte ich bestimmt mit der Kante an dem Relai und dabei viel die Sicherung einfach raus, ohne es mir aufzufallen.
    Na tollen Aprilscherz hab ich mir da selber gelegt :D

    Danke euch allen nochmals für die tollen Tipps und sorry das ich euch euere kostbare Zeit in Anspruch genommen hab.:thx:

    LG Alex
     
  9. #9 Elektroniker, 08.04.2010
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Sssssuuuuuuurrrrrrrrrrrrrrrr - ich bin eine Benzinpumpe.....

    Nö, also echt jetzt, nö,nö.
    Welcher Nasenbär hat eigentlich am Auspuff geschnuppert ?
    ...und welche Blindschleiche sah die Benzinpumpe gehen...? :)

    Aber dennoch : schön das es sich so einfach geklärt hat. Wieviel kostete es denn die Sicherung wieder einbauen zu lassen ?
     
  10. #10 Thomas H, 08.04.2010
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Die Sicherung ziehen, daß ist sicher auch ne gute Art Diebstahlschutz.
     
  11. #11 marlboro, 08.04.2010
    marlboro

    marlboro Kilometerfresser

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E-Tonne Tee
    211.223
    ...anzünden ebenfalls. :D
     
  12. Roman

    Roman Stammgast

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz SL320 (R129)
    Nächstes Mal....

    nich am Auspuff riechen , sondern Zündung anschalten und leise sein und hören obs "Brrrrrr" macht. (Kraftstoffpumpe pumpt Druck bzw. Sprit in die Leitung)

    Wenn ja, dann hat er wahrscheinlich Sprit und kriegt keinen Funken.

    Wenn nicht, dann wie du schon gesagt hast, Kraftstoffpumpenrelais prüfen. Die Löststellen brechen mit der Zeit auch mal ganz gerne.... war bei mir so und der Wagen ist bei laufender Fahrt ausgegangen...

    Gruß

    Roman
     
Thema:

Motor beim SL320 R129 springt nicht an! Hilfeeee

Die Seite wird geladen...

Motor beim SL320 R129 springt nicht an! Hilfeeee - Ähnliche Themen

  1. Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV

    Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV: Ich habe dieses Auto im Oktober 1999 als Importauto bei Mercedes Stuttgart abgeholt. Mir wurde gesagt, dass der Motor für den deutschen TUV...
  2. w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch)

    w220 S320 startet nicht mehr (nur klacks beim Startversuch): Hallo liebes Mercedes Forum! :) Ich bin seit einer Woche glücklicher w220 Fahrer (S320, 99, Benziner) und bin echt beeindruckt! Heute ist leider...
  3. Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI

    Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI: Hallo, kaum ein Anhänger dran, neue Probleme: Bj.2006 W251.122 Lange Version mit sollte man meinen 165KW Leistung!!! Hin und wieder musste was...
  4. Vito w639 111cdi springt schlecht an?!

    Vito w639 111cdi springt schlecht an?!: Hallo allerseits Sternfreunde, Ich fahre einen Vito W639 111 cdi mit om646 Motor bj 2007 116ps! Leider springt er nach einen Injektorwechsel (1....
  5. W203 180k motor

    W203 180k motor: Liebe daimler leute,ich habe folgendes problematik seit weille. Erst wahr kette,neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden